wir können stolz sein auf deutschland

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.04.06 17:19
eröffnet am: 13.04.06 12:39 von: brokeboy Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 13.04.06 17:19 von: brokeboy Leser gesamt: 427
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

13.04.06 12:39
1

2590 Postings, 6148 Tage brokeboywir können stolz sein auf deutschland

... gut, wenn mal diejenigen zu wort kommen, um die es geht - ein brillianter leitartikel von feridun zaimoglu:
http://www.zeit.de/2006/16/01_leit_1_16

... etwas älter, aber sehr interessant:
http://www.zeit.de/2006/04/PatriotismusZwang  

13.04.06 12:55

4000 Postings, 6656 Tage Abenteurer@brokerboy

Ja, ein schöner Artikel - kritisieren möchte ich die neudeutsche Kleinschreibung. Ich kann es fast nicht mehr ertragen, diese Faulheit mal ab und zu die Großtaste zu drücken.

Kultur beginnt mit Sprache und die sollte doch nicht ständig verkrüppelt werden oder?

Viele Grüße Abenteurer
 

13.04.06 17:19

2590 Postings, 6148 Tage brokeboyad venturer

... dies gilt es zu überdenken ... habe ich aber bereits hinter mir. meine meinung: gute orthographie ist ein wert, aber kein wert an sich - seit jandel kann jederman lesen, welch wunderbarer schwachsinn in korrekten deutsch abgefasst werden kann. die kleinschreibung ist der geschwindigkeit geschuldet  ... sorry  

   Antwort einfügen - nach oben