?uro/Dollar short Thread

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 24.06.04 20:43
eröffnet am: 03.06.04 21:19 von: galata Anzahl Beiträge: 87
neuester Beitrag: 24.06.04 20:43 von: daytrader07 Leser gesamt: 2995
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

03.06.04 21:19

130 Postings, 6792 Tage galata?uro/Dollar short Thread

habe gerade den DB97SN zu 1.69 gekauft (10000 Stk.)
ohne Stopkurs, da ich morgen mit schwankungen rechne


Diagnose: Der übergeordnet entscheidende Widerstand zwischen 1,2331-1,2343 wurde gestern nicht berührt. Stattdessen kam es zu einer 2. Kurspitze auf dem Niveau des Vorgängerhochs bei 1,2296. Der Abverkauf in Höhe des Widerstandes war recht kräftig und erreichte mit einer insgesamt bärisch zu wertenden Tageskerze erneut die Unterstützung bei 1,2179, die kürzlich bereits als solide Pullbacklinie diente. So konnte sich der Kurs auch dieses Mal in Höhe von 1,2179 stabilisieren.

Prognose: Die kurzfristige Entscheidung fällt zwischen 1,2179 auf der Unterseite und 1,2296 auf der Oberseite. Dazwischen ist das Kursgeschehen kurzfristig neutral. Steigt der EURO/US$ über 1,2296 und im Anschluss auch über die feste Widerstandszone 1,2331-1,2343 an, ist sogar das Keylevel auf der Oberseite bei 1,248 erreichbar. Darüber wäre der Weg frei bis zum letzten Hoch 1,2927. Fällt der EURO/US $ allerdings signifikant unter 1,2179 zurück, generieren sich umgehend Ziele bei 1,205 und 1,1932.

(Godmode-trader.de)



 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
61 Postings ausgeblendet.

23.06.04 12:40

1633 Postings, 6731 Tage fugi@daytrader, probier

es mal in Frankfurt, das müsste gehen;
Lang & Schwarz ist ansonsten nicht nur wegen des etwas geringeren spreads von mir favorisiert, da kann man gelegentlich sogar Scheine noch verkaufen, die eigentlich schon genockt sind  

23.06.04 12:42

261 Postings, 6372 Tage daytrader07ok

danke für den tip  

23.06.04 12:51

1633 Postings, 6731 Tage fugidaytrader, es sieht so aus,

als würden wir die 1,2080 sehen, kenne nicht deinen Einstiegspunkt, das wäre aber eine gute Gelegenheit zu verkaufen  

23.06.04 13:04

261 Postings, 6372 Tage daytrader07fugi

ich warte noch ab, sollte eigentlich noch ein stücken runter gehen, bei 1,206 gib es aber einen wiederstand. Mein Einstige war eigentlich gut LS1CTQ kk 1,33 und am nächsten Tag stand er bei 2? hatte aber nicht verkauft.  

23.06.04 13:06

1633 Postings, 6731 Tage fugimal sehen, daytrader

ich bin gerade long gegangen, LS1CVC zu 1,14  

23.06.04 13:11

5144 Postings, 6465 Tage wavezockerach hier bist du fugi, habe eben im

f-h thread dich gesucht, bin zu 1,20 in db long gegangen  

23.06.04 13:13

261 Postings, 6372 Tage daytrader07das letzte tief

bei 1,2066 hat gehalten, wenn wir jetzt wieder auf die 1,21 gehen werde ich verkaufen  

23.06.04 13:13

1633 Postings, 6731 Tage fugisauber wave, müssen

aber aufpassen, dass die Unterstützungen nicht geknackt werden  

23.06.04 13:17

261 Postings, 6372 Tage daytrader07sollten wir die 1,2060

knacken dann gehts richtung 1,20  

23.06.04 13:18

5144 Postings, 6465 Tage wavezockersteht schon bei 1,19 bin gleich im plus o. T.

23.06.04 13:21

5144 Postings, 6465 Tage wavezockerfugi, was hälst du von einem long 1,17 auf die

sicht von 2 wochen?  

23.06.04 13:21

1633 Postings, 6731 Tage fugi die engsten

longs sind 1,20 (z.B. LS1CVD)  

23.06.04 13:30

1633 Postings, 6731 Tage fugimacht Sinn, wave

ich denke mit der Zinsentscheidung gehts über die 1,2180  

23.06.04 13:31

5144 Postings, 6465 Tage wavezockerjau danke fugi o. T.

23.06.04 13:32

5144 Postings, 6465 Tage wavezockergut, dann gehe ich mal einkaufen o. T.

23.06.04 13:33

261 Postings, 6372 Tage daytrader07?/Yen

verkaufe die 2.hälfte DB0D1A kk 2,11   vk 3,64 (2500 stk)

Gesamtauflistung: kk 2,11? (5000 Stk)
                  vk 4? (2500 stk) Gewinn= 4700 ?
                  vk 3,64? (2500 stk) Gewinn= 3800 ?
                                Gesamtgewinn= 8500 ?

 

Jetzt könnte ich sogar meinen ?/Dollar schein mit verlust verkaufen und wäre trotzdem mit ca 5000? im Gewinn

 

23.06.04 13:34

1633 Postings, 6731 Tage fugisauber daytrader, Gratulation o. T.

23.06.04 13:38

261 Postings, 6372 Tage daytrader07danke

mal gucken was der Euro/Dollar jetzt macht, wie gesagt bei 1,21 bin ich raus (ca. 0,85 im Schein), das wären dann 4800? Verlust  

23.06.04 13:39

1633 Postings, 6731 Tage fugibist ja mit

guten Summen dabei, Daytrader

bis nachher wave, drücke uns die Daumen  

23.06.04 13:43

261 Postings, 6372 Tage daytrader07@fugi

wenn man das Hauptberuflich macht, dann muss ja auch am ende des monats eine bestimmte Summe rauskommen, damit man seine Kosten abdecken kann.

Ich drücke mir auch die Daumen ;-)
aber so wie es aussieht möchte er wohl wieder über die 1.21  

23.06.04 13:48

1633 Postings, 6731 Tage fugimerci daytrader,

schaun wir mal mit den 1,21; denke, du könntest es nach dem dicken Gewinn ja verschmerzen  

23.06.04 16:19

261 Postings, 6372 Tage daytrader07oh

wie ich gerade sehe hat der euro es nicht geschafft über die 1,21 zu steigen, womit auch mein stop loss bei 0,89? noch steht LS1CTQ.
Ich könnte mir jetzt einen Test der 1,20 vorstellen.  

24.06.04 19:13

261 Postings, 6372 Tage daytrader07heute morgen

zu 1? verkauft
kk 1,33? (10000stk) vk 1?= 3300? Verlust  

24.06.04 20:17

261 Postings, 6372 Tage daytrader07Auflistung der Gesamttrades für den Monat Juni

                                                                                             Gewinn/Verlust in %

1.Trade (s.Posting 26)   9400? Gewinn       Einsatz 16900?            +55,62%

2.Trade (s.Posting 41)   1200? Gewinn       Einsatz  4000?             +30,00%

3.Trade (s.Posting 78)   8500? Gewinn       Einsatz 10600?            +80,19%

4.Trade (s.Posting 85)   3300? Verlust       Einsatz 13300?            -24,81%
 Gesamtergebnis= 15800? Gewinn                   44800?            +35,27%

 

Diesen Monat erfolgen keine Trades mehr, ich werde nächsten Monat einen neuen Thread eröffnen. Hoffentlich gelingt es mir dann wieder, ungefähr dieselbe performance zu erzielen. Ich denke mal bis auf den letzten Trade können sich die anderen käufe auf diesem Thread sehen lassen. Im nachhinein ärgere ich mich nur das ich beim letzten Trade nich bei ca. 1,70? verkauft habe (kk 1.33). Aber die anderen Trades war schon gut.

 

24.06.04 20:43

261 Postings, 6372 Tage daytrader07ein kleiner tip noch ich würde

einen long auf den ?/GBP kaufen, der hat seinen Abwärtstrend seit mitte Mai überwunden, zudem wurden die 0,6550 erfolgreich getestet. Aber erst einen kleinen Rücksetzer auf ca 0,6630-0,6645 abwarten.
TB1CVA ist ziemlich interessant, hier würde ich einen limit bei 2.60? setzen, Gewinnchancen = 50-100%

 


 

 Ziele liegen bei 0,68-0,69, die chancen stehen sehr gut das diese ziel erreicht werden  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben