Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 1435
neuester Beitrag: 04.08.21 07:08
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 35863
neuester Beitrag: 04.08.21 07:08 von: S9... Leser gesamt: 7014751
davon Heute: 4894
bewertet mit 59 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1433 | 1434 | 1435 | 1435   

18.10.19 14:15
59

643 Postings, 824 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1433 | 1434 | 1435 | 1435   
35837 Postings ausgeblendet.

03.08.21 21:13

4997 Postings, 496 Tage 0815trader33sag ja @Medi

das sind alles, Wirecard Typen oder Steinhoff zocker (wie auch da Dr. Brinkmann aus der Schwatzwaldklinik).....
viele definieren sich über Ihre Gewinne oder irgendwelches Studium *G* ....oder Beruf in der Pharmaindustie

ist zum heulen wie ein lupus  

03.08.21 21:14

4997 Postings, 496 Tage 0815trader33so isses Gier frißt Hirn

"Aber auch genug um jetzt schon schön hoch aus BNTX auszusteigen, aber da geht Noch was"  

03.08.21 21:15
1

4997 Postings, 496 Tage 0815trader33Moderna +10 % und Biontech :-(

heute $BNTX  300? wie VWL Student sagte ?  

03.08.21 21:20
1

4159 Postings, 6356 Tage MannemerModerna

... zischt die letzte Stunde regelrecht ab. Am Donnerstag kommen die Zahlen von Moderna für Q2. Das dürfte wegweisend sein für Biontech am kommenden Montag. Es scheint da decken sich bereits ettliche mit Moderna ein. Das könnte die nächsten Tage auch nochmal einen Schub bei Biontech geben. Was meint ihr ?  

03.08.21 21:21

2009 Postings, 3372 Tage MedipissTrader

sieht ganz so aus, viele waren bei wirecard oder steinhoff, oh mein Gott einige heißen ja sogar so… die haben halt Schiss bei jedem kritischen Wort schon wieder fast alles zu verlieren…

Tante… nicht mal ein Prozent vom Habe in bntx investiert und dann der Spruch no risk no fun…Wow!  

03.08.21 21:23

786 Postings, 464 Tage SubsystemGeschlechter sind mir grundsätzlich egal, Trader

Bin aber echt auch gespannt auf den Rutsch ...das Rumgeheule wird wahrscheinlich episch in den Annalen der Arivaarchive untergehen  

03.08.21 21:25

2009 Postings, 3372 Tage MedipissTrader

hat er gestern auch schon gesagt, sagt er jetzt wohl jeden Tag.., vielleicht wenn Moderna auf 400 steht im Sog dann..?!  

03.08.21 21:29

786 Postings, 464 Tage SubsystemYo Mannemer, das passt zu meiner Einschätzung

400$ und dann geht es fett abwärts, obwohl das Unternehmen natürlich grundsätzlich lukrativ ist  

03.08.21 21:31

2827 Postings, 2743 Tage eintracht67@ trader...viele Männer sind Schwuchteln....

regenbogen ist doch gerade in....das hätte es in den 40ern nicht gegeben  

03.08.21 21:33

4997 Postings, 496 Tage 0815trader33400 $ ist zu hoch, max 316 ? mein Tip

wenn China noch rumzickt, die KP Regierung ihr eigenes Ding drehen will,    noch  schneller....
tja im Leben läuft es nie 100% rund......................immer schön improvisieren
wie tief es runtergeht kann ich auch abschätzen, mach ich aber nicht hier..............  

03.08.21 21:34

2009 Postings, 3372 Tage MedipissSollte das

mit China als Abnehmer doch nichts mehr werden rappelt es noch vor 400$ im Karton… die letzten 100€ Steigerung sind doch fast ausschließlich auf diese Aussicht zurückzuführen!  

03.08.21 21:36

2827 Postings, 2743 Tage eintracht67da lobe ich mir doch einen Viktor Orban

03.08.21 21:38
1

4997 Postings, 496 Tage 0815trader33so ist es

Die Amis machen ihr Ding,  die Chinesen machen ihr Ding und Biontech sitzt zwischen den Stühlen....
mittel- / langfristig keine Chance gegen Big Pharma , geht nur MIT  BIG Pharma, also teilen ist angesagt, nie $BNTX  alleine.............
 

03.08.21 21:38
2

183 Postings, 254 Tage TanteInge1953ach so, jetzt kommen die kleinen Nazi Phantasien

Mann o Mann, was die Anonymität so alles mit dem deutschen Michel macht.
Biedermann und die Brandstifter - kann ich nur dazu sagen  

03.08.21 21:47
1

786 Postings, 464 Tage SubsystemTja, deshalb immer aufmerksam sein im Internet

Solange noch korrekt kommuniziert wird, ist alles in Butter  

03.08.21 21:58
5

374 Postings, 291 Tage Guthrie0815 "grün für #35841"

war mal großzügig und hab dir einen "Grünen" verpasst, weil du stundenlang jeden Tag - und das nun schon seit mehr als 12 Monaten - deine wertvolle Zeit opferst, um uns im Biontech-Thread deine Meinung mitzuteilen! Echt lieb von dir :-)
 

03.08.21 22:14
2

183 Postings, 254 Tage TanteInge1953wertvoller Beitrag

https://time.com/6080127/crispr-mrna/
für die,  die ihn diesen Artikel noch einmal in Ruhe lesen wollen, dieser Artikel zeigt, wohin die Reise geht,
und welches Potential diese Technologie hat, weshalb viele hier der Meinung sind, nach Corona kommt ein weites Feld wichtigster Anwendunguen für CRISPR und mRNA Anwendungen, und warum Biontech wie auch Moderna an vorderster Stelle mitmischen kann und wird, und als kleinere Unternehmen schneller und beweglicher agieren können als die Tanker Pfizer, Astra oder Sanofi etc, und Schnelligkeit zahlt sich am Markt aus.
 

03.08.21 23:53

4997 Postings, 496 Tage 0815trader33China mRNA die machen es selber

                                   Chinese mRNA vaccine developer raises a record $200m -                        Nikkei Asia                        
https://asia.nikkei.com/Spotlight/Caixin/...oper-raises-a-record-200m
CAIXIN
Chinese mRNA vaccine developer raises a record $200m
Fresh funds to finance clinical trials and production of vaccine candidate

An mRNA COVID-19 vaccine jointly developed by Abogen and the Institute of Military Medicine under the Academy of Military Sciences started a Phase 3 clinical trial in May.

The mRNA vaccines have high production barriers and only a few companies have mastered the technology, said Abogen founder Ying Bo.  

04.08.21 01:01
1

249 Postings, 271 Tage RamtoBNTX Kursentwicklung

Schaue hier nur noch ab und zu vorbei, weil sich ja sowieso nichts ändert. Die immer gleichen User, die sich noch vor ein paar Monaten nicht mal vorstellen konnten, dass BNTX jemals auf 150 ? steigt, machen genauso weiter wie immer. Beispiel von heute: "bin ja mal gespannt wenn die $BNTX Runterrauschpartie beginnt..... dann ist wieder große Stille und Geheule........ "

Sowas nennt man sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit.  

04.08.21 01:02
1

183 Postings, 254 Tage TanteInge1953So what, Abogen entwickelt mRNA Vaxin

Ein 2 Jahre altes Start Up mit einem Biotech Gründer, der bei
Moderna gelernt und gearbeitet hat, schickt ein Vaxin in die
Phase 3, wo Moderna und Biontech und Astra vor einem Jahr
Waren. Moderna mit 1 Mrd USD Kapital, Pfizer mit 2 Mrd Kapital
Und Biontech mit Hunderten Mio Invest.
Jetzt nach einem Jahr steht der Biontech Partner Fosun mit einer
Kapazität  Von 100Mio pro Monat bereit und wartet auf die Zulassung
Die avisiert ist für August.
Und dieser neue Wettbewerber soll eine Gefahr für Biontech/Fosun sein??
Das ist doch nur leeres Geschreibsel und Stimmungsmache? wie denn,
Selbst wenn Abogen mit der Chin. Armee als Finanzier ausgestattet ist,
Sie brauchen 3-5 Monate für Phase 3, Zulassung dauert auch, und dann
Produktions Aufbau nochmal 3-5 Monate?, in dieser Zeit hat Fosun halb
China durchgeimpft?
Guter Mann - das sind doch auch nur wieder Angst Macher Geschichten.
Quelle: ein kurzer Gang durchs Internet , Abogen , WalVax , Bo Ying, Moderna
Biontech , Zulassung Phase 3 etc.
Gute Nacht
 

04.08.21 01:09

249 Postings, 271 Tage Ramto@eintracht67: Orban...

...passt auch prima zu dir.  

04.08.21 01:18
1

249 Postings, 271 Tage Ramto@0815: Verstehst du...

...eigentlich, was du mir so copy & paste reinstellst? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, sonst käme nicht so viel Käse dabei heraus.

90% deiner Vorhersagen der letzten Monate lagen daneben, wenn nicht mehr. Ich werde mal nachsehen, habe mir einige deiner Brillanten Analysen gemerkt....  

04.08.21 05:41
1

40 Postings, 258 Tage ThelastinlineDioTrotzphase

Pisser, Eintracht und 0815 zappeln und schlagen um sich wie ein kleines trotziges Kind dessen Spielzeug nicht mehr funktioniert, bzw. einfach nicht einsehen wollen dass es groessere Jungs auf dem Spielplatz gibt. Herrlich, mehr davon.  

04.08.21 06:19

25 Postings, 474 Tage S9...Bevor das jetzt hier komplett ausartet

mal ein Beitrag zum eigentlichen Thema?
? +++ 06:04 EU stockt Impfstoffreserven weiter auf +++
EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sieht Europa gut gerüstet für mögliche dritte Impfungen. "Wir haben bei Biontech 1,8 Milliarden Dosen bis zum Jahr 2023 bestellt", sagt von der Leyen dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). "Das ist der größte Anschlussauftrag weltweit und reicht für mögliche Auffrischungsimpfungen in der EU und Anpassungen an mögliche neue Virusvarianten."
Quelle n-tv  

04.08.21 07:08

25 Postings, 474 Tage S9...2. Meldung auf n-tv

+++ 06:52 Biontech-Impfstoff bis Anfang September mit vollständiger Zulassung +++
Die US-Arzneimittelbehörde FDA strebt einem Medienbericht zufolge eine vollständige Zulassung des Covid-19-Impfstoffs von BioNTech/Pfizer bis Anfang September an. Der inoffizielle Termin der Behörde für die endgültige Genehmigung sei der 6. September, der Tag der Arbeit, berichtet die Zeitung "New York Times" unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Präsident Joe Biden sprach vergangene Woche davon, dass er die FDA-Entscheidung bis zum Frühherbst erwarte. Die FDA hatte dem Vakzin Ende vergangenen Jahres die Notfallzulassung erteilt. Eine vollständige Zulassung könnte die Ängste der Bevölkerung hinsichtlich der Sicherheit der Impfung verringern.
Quelle n-tv  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1433 | 1434 | 1435 | 1435   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: mc.cash