telesens

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.06.01 16:41
eröffnet am: 13.06.01 19:25 von: börsenkampf. Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 14.06.01 16:41 von: schmuggler Leser gesamt: 355
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

13.06.01 19:25

87 Postings, 7416 Tage börsenkampfschweintelesens

Wie weit gehts noch runter?Am 17 April von der Börsenzeitschrift Der Aktionär,hochgelobt und als Top Tip gepriesen.Warum gehts den nur
noch bergab?
Gruss Börsenkampfschwein
Ps:Gott sei dank war ich am 17 April nicht liquide,sonst wäre ich bei einem Aktienstand von 8.50 Euro voll eingestiegen.  

14.06.01 16:19

14644 Postings, 7477 Tage lackilujetzt schon bei 4,25.- absulutes Tief !!!!

unter 4.- werde ich rein gehen, an Telesenskenner"  , wie weit seht ihr denn den Kurs noch "fallen,oder war es das????danke  

14.06.01 16:31

1360 Postings, 7436 Tage Dan17@lackilu

Habe gerade meine Bestände ein wenig aufgestockt !

Telesens ist hoffnungslos unterbewertet leider !  

14.06.01 16:41

6388 Postings, 7445 Tage schmuggler@lackilu+all

Leider hab ich auch keinen Blassen, wann der Boden da ist. Irgendwie rechne ich und meine Indikatoren beinahe jeden Tag damit. Ich vermute die werden bewußt runtergespielt, um gute Einstiegsmöglichkeiten zu schaffen. Ansonsten versagt bei Telesens im Moment jede Logik. Gute Firma an sich - aber das interessiert ja am NM schon lange keine alte S. mehr. Leider! Ich wollte mich vor Kurzem noch etwas näher mit der Fundamentalanalyse beschäftigen - aber ich denke, da kann ich genauso gut Mickey Mouse lesen. Klingt frustriert? Bins gerade auch!
Solange im Neuen Markt alle Aktien über einen Kamm geschoren werden, das heißt, wenn Absturz, dann stürzen auch die guten Firmen (selbst bei Erfolgsmeldungen groteskerweise) mit ab, solange steckt der NM wohl noch in den Kinderschuhen.


Schöne Grüße, Schmuggler  

   Antwort einfügen - nach oben