siggi popp ist nur peinlich

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.05.05 23:52
eröffnet am: 01.05.05 22:32 von: kiiwii Anzahl Beiträge: 25
neuester Beitrag: 01.05.05 23:52 von: Karlchen_I Leser gesamt: 543
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

01.05.05 22:32

129861 Postings, 6379 Tage kiiwiisiggi popp ist nur peinlich

MfG
kiiwii

.  

01.05.05 22:38

59073 Postings, 7464 Tage zombi17Das du andere Leute als peinlicher als

dich empfindest ist bestimmt eine ganz neue Wissenschaft:-)  

01.05.05 22:41

95441 Postings, 7424 Tage Happy Endkiiwii ist nur peinlich

Er schaut sich Sendungen wie "Christiansen" an...  

01.05.05 22:42

129861 Postings, 6379 Tage kiiwiidafür erspar ich mir im Gegensatz zu häbbi die

Bildzeitung


MfG
kiiwii

.  

01.05.05 22:47

95441 Postings, 7424 Tage Happy EndSchwarzerLord ist peinlich

Spielt Moralapostel und findet Gewaltaktionen gegenüber Politikern (Eierwerfen und Ohrfeigen) gut.

bilanz im übrigen auch: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/...ead.php?p=778409#post778409  

01.05.05 22:49

69031 Postings, 6392 Tage BarCodeApropos peinlich!

Wo hat denn die FDP diese Peinlichkeitsgranate Dirk Niebel nun wieder aufgetrieben? er Westerwelle hat ja echt 'nen schlimmen Finger, wenn es um die Personalauswahl geht...

Gruß BarCode  

01.05.05 22:49

59073 Postings, 7464 Tage zombi17Happy, bitte!

Kiwii ist der Oberchecker, die Superleuchte und der Oberdurchblicker.
Dagegen sind wir Hilfsschüler aus dem Tamagotschiland. Wie kann man es auch nur im Ansatz wagen, seinen Ausführungen zu widersprechen? Erstens sind wir nicht nahe an Frankfurt, zweitens kann keiner ausser nahe an Frankfurt rechnen und drittens muss kiwii jeden Tag sehr hart arbeiten, die hundert Postings am Tag kann man getrost vernachlässigen.  

01.05.05 22:49

95441 Postings, 7424 Tage Happy EndÜbrigens: SL macht ARIVA schlecht

Schaut euch mal für einen Spaß ariva.de an, da wird richtig rumgepöbelt.

http://forum.digitalfernsehen.de/forum/...ead.php?p=776754#post776754  

01.05.05 22:50

15401 Postings, 5873 Tage quantasHappy End


Das ist Werbung!

Ich hoffe aber es wird nicht sanktioniert.

salute quantas  

01.05.05 22:53

26159 Postings, 6269 Tage AbsoluterNeulingbilanz, wenn DAS Werbung wäre,...

...würdest Du nach jedem dritten Posting unter Deiner jeweils neuesten ID gesperrt werden.

Absoluter Neuling  

 

01.05.05 22:54

95441 Postings, 7424 Tage Happy EndSieht sich SL da im Spiegel?

http://forum.digitalfernsehen.de/forum/...ead.php?p=777619#post777619  

01.05.05 22:55

129861 Postings, 6379 Tage kiiwiiLeute wie Sigi Popp sind "gewalttätige Angriffe"

auf den gesunden Menschenverstand. Dagegen sind Eierlaufen und Sackhüpfen Kinderkram.



MfG
kiiwii

.  

01.05.05 22:56

95441 Postings, 7424 Tage Happy EndAch so kiiwii, dann bist Du also Siggi Popp

Das erklärt natürlich einiges.  

01.05.05 22:56

21799 Postings, 7827 Tage Karlchen_INun lasst mal den kiiwii in Ruhe.

Der hatte es auch heute wieder schwer - und durfte bei dem schönen Wetter nur wieder vorm PC sitzen und bekam nur abgestandenen Spargel zu futtern.

Da muss man sich doch über die Regierung erregen und sich eine neue wünschen - auch wenn man nicht weiß, was seine Favoriten besser machen wollen.  

01.05.05 22:57

15401 Postings, 5873 Tage quantasHappy End

Du hast ja schon für alles Zeit. Ist Schwarzer Lord Dein neuester Zeitvertrieb?

Danke für Deinem Link in Posting 8.

Was Schwarzer Lord dort aussagt triftt doch im grossen und ganzen voll zu.

Auch hier hat er meine volle Unterstützung.

salute quantas  

01.05.05 22:58

69031 Postings, 6392 Tage BarCodeHallo Karlchen!

Und: Schon das Neue Testament gelesen?

Gruß BarCode  

01.05.05 23:05

129861 Postings, 6379 Tage kiiwiimein Spargel war ein wahrer Genuß

selbst geschält, selbst gekocht, dazu wie immer Kartoffeln, feine Butter und Sauce hollandaise sowie einen frischen Wein.

Der Gipfel des Genusses: das Ganze im Garten bei 25 Grad im Schatten: Junge Meisen nisten im Brutkasten, die emsig von den Alten gefüttert werden.

Und Erik Zabel gewinnt das Henninger Rennen.


MfG
kiiwii

.  

01.05.05 23:20

21799 Postings, 7827 Tage Karlchen_IJa - kenne ich doch wie meine Hosentasche.

mir ist aber noch was aufgefallen. Die Kreuzigung war ne zwangsläufige Folge der Vertreibung aus dem Tempel. Der gute Jesus hat damit alles durcheinandergebracht - zumal viele Pilger nach Jerusalem strömten und die politische Lage dort ohnehin angeheizt war. Also musste der oberste Priester das alles wieder auf die Reihe kriegen, latsche zu pontius Pilatus, der am nächsten Morgen Jesus verurteilte und der dann sofort ans Kreuz kam.

Kurzum: Das ging da um Landfriedensbruch und nicht um irgendwelche Schuld der gesamten Menschheit.


Für die, die am Freitag nicht beim Ariva-Treffen in Berlin dabei waren: Das war so das Gesprächsthema ab 1.00 Uhr nachts. Natürlich ging es dabei viel wissenschaftlicher zu. Wie die:

- Übertragung des Monotheismus von der jüdischen auf die christliche Religion.

- Anpassung des Christentums an die gegebenen Machtverhältnisse - und deshalb schon frühzeitige Diskriminierung der Juden.

- Selbstidentifizierung der Juden als ein Volk über die Krücke: "Vertreibung aus Ägypthen"

- Wechsel von der auf "Den-Menschen-bezogenen-Religion" hin zur Naturreligion unter den Nazis mit der Folge, dass sie deshalb auf Judenvernichtung setzen mussten (Fugi hat dazu ein Buch geschrieben).


Tja - so geht es bei Ariva-Treffen in der Hauptstadt zu.

Da wird nicht über rot-grün oder schwarz-gelb oder so ein Klönkram geredet.

 

01.05.05 23:25

21799 Postings, 7827 Tage Karlchen_I@kiiwii:

Erst einaml kriegt man bei euch keinen erstklassigen Spargel - also solchen, der morgens geerntet und mittags gegessen wird. Wahrscheinlich zahlt ihr für das abgelagerte Zeug auch  noch ein Heidengeld. ich hätte heute für 2 Kilo Beelitzer 6 Euro gezahlt.

Und Sauce hollandaise ist ein Verbrechen - das ist Spargel-Ketchup.

 

01.05.05 23:27

129861 Postings, 6379 Tage kiiwii"...in der Bar zum Krokodil"

in der Bar zum Krokodil

Comedian Harmonists

dimdimdimdim dimdimdimdim..

Höre die Geschichte von Frau Potifar, die ungemein erfahren war, hör' zu, hör' zu:

Das war die Frau von Portifar, die ungemein erfahren war in allen Liebessachen. Der Gatte aber, au contraire, der war schon alt und konn't nicht mehr, tirili tirila, tirili tirila,die kleine Frau bewachen. Da pfiff sie auf die Stittsamkeit und machte sich 'nen Schlitz ins Kleid und fuhr hinab nach Theben, um dort sich auszuleben. Denn Theben ist für Memphis, das, was Lausanne für Genf ist.


In der Bar zum Krokodil am Nil, am Nil, am Nil, verkehrten ganz incognito der Joseph und der Pharao. Dort tanzt man nur dreiviertelnackt im Rumba und Dreivierteltakt. Es trifft mit der Geliebten sich des Abends ganz Ägypten sich, in der Bar zum Krokodil am Nil, am Nil, am Nil. bambam


Dem Gatten der Frau Potifar, dem wurde bald die Chose klar, er ging hinab zu Ramses. "Ich weiß, was meine Gattin macht, sie fährt nach Theben jede Nacht. tirili tirila, tirili tirila


Ja, Majestät, da ham'ses." da ham'ses."da ham'ses.


"Da sagte drauf der Pharao, da machen wir es ebenso, sie sehn' wie doof es hier ist im Restaurant Osiris. Drum gehn' als Philosophen wir auch nach Theben schwofen, in die Bar zum Krokodil, am Nil, am Nil, am Nil. Da setzten sie sich mit Genuß in den Pyramidenomnibus und fuhr'n hinaus nach Theben, nach Theben, nach Theben.


Da gab es Mädchen, drollige, teils schlanke und teils mollige. und süß wie die ziebeben zibeben zibeben


Der Gatte der Frau Potifar besah sich da die Mädchenschar und spuckte auf den Boden. Der Ramses fragt: "Wieso denn?" Worauf die Antwort schallte: "Ich denk an meine Alte!"


dim dim dim..In der Bar zum Krokodil am Nil, am Nil, am Nil, verkehrten ganz incognito der Joseph und der Pharao. Dort tanzt man nur dreiviertelnackt im Rumba und Dreivierteltakt. Es trifft mit der Geliebten sich am Abend ganz Ägypten sich, in der Bar zum Krokodil am Nil, am Nil, am Nil.


Ein schlankes Mädchen, schwarz maskiert, das hat die beiden fasziniert. Sie kauften ihr Narzissen. Der Gatte der Frau Potifar, der schneller als der Ramses war, tirili, tirila, der wollt' sie gerne küssen. Als er zu Ramses kam zurück, da senkte traurig er den Blick und sah verstört zu Boden. Der Ramses fragt: "Wieso denn?" Worauf die Antwort schallte: "Das Weib war meine Alte!" In der Bar zum Krokodil am Nil, am Nil, am Nil, verkehrten ganz incognito der Joseph und der Pharao. Mit Ramses saß heut in der Bar der Gatte der Frau Potifar und aß von einem Feigenblatt gehackte Mumie mit Spinat, in der Bar zum Krokodil, am Nil, am Nil, am Nil.



MfG
kiiwii

.  

01.05.05 23:31

21799 Postings, 7827 Tage Karlchen_IDu kannst auch einfach nur "Pub" sagen, wenn

Du nicht mehr weiter weißt.  

01.05.05 23:40

129861 Postings, 6379 Tage kiiwiipoup

MfG
kiiwii

.  

01.05.05 23:44

69031 Postings, 6392 Tage BarCodekiiwii pupst sogar französisch!

Aber die Zusammenfassung von Karlchen stimmt in etwa - das waren nach 1.00 tatsächlich so ungefähr die Themen.

Gruß BarCode
PS: Der Hinweis, kiiwii, dass Karlchen Agypthen (mit h) geschrieben hat, hätte in der Tat etwas kürzer ausfallen können...  

01.05.05 23:50

129861 Postings, 6379 Tage kiiwiiTscha, aber die Comedian Harmonists mit ihrem Lied

sind doch quasi eine Hommage an Berlin, oder ?
Das darf doch ein wenig länger sein...


MfG
kiiwii

.  

01.05.05 23:52

21799 Postings, 7827 Tage Karlchen_IJetzt sei mal nicht so kleinlich.

Da muss mal angesichts des Zeithorizonts auch mal ältere Schriftvarianten verwenden dürfen. Zumal wir uns ja auch vorgestern um die selbe Zeit um die Quellen gestritten haben.  

   Antwort einfügen - nach oben