nasdaq-daytrading - so kann man's lernen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.03.01 21:30
eröffnet am: 08.03.01 19:00 von: spekuli Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 08.03.01 21:30 von: Fips17 Leser gesamt: 486
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.03.01 19:00

166 Postings, 7958 Tage spekulinasdaq-daytrading - so kann man's lernen

Hi!
Ich weiß nicht, ob sich hier überhaupt jemand für daytrading interessiert. Falls ja, hätte ich ein Angebot. Auf der Seite
                   wwww.funnystocks.de
gibt es einen kostenlosen Daytrading-Kursus (bislang 2 Lektionen). Ich selber betreibe dieses Geschäft seit etwa einem Jahr, nachdem ich festgestellt habe, daß es am NM sinnlos ist. Ich denke, wenn sich der Markt etwas stabilisiert hat - immerhin gibt es schon ein paar positive Zeichen - ist das Nasdaq-Daytrading eine gute Möglichkeit, täglich ein paar Dollar zu verdienen. Der Vor-(und manchmal auch Nach-)teil: Man kann's auch abends machen, da die nasdaq erst um 22 Uhr dicht macht.Erleichtert wird die Sache durch den Billig-Broker Interactive (1 Dollar pro trade) und kostenlose realtime-charts.
Falls jemand Erfahrungen austauschen will,wäre ich interessiert. Denn die Sache ist ziemlich komplex, aber erlernbar.
Gruß
spekuli  

08.03.01 19:45

1497 Postings, 7395 Tage Fips17@spekuli

daytraden mach ich auch schon seit einiger zeit, und mit extrem guten erfolg,
das heißt ich verdopple mein geld so alle 3-4 monate, mit dem kann ich ganz zufrieden sein denke.
du brauchst nur die richtige taktik, die du dir irgendwann mal austüfftelst,
mfg Fips17  

08.03.01 19:55

3006 Postings, 7452 Tage patznjeschnikiKönnt ihr mal ein paar Tipps geben - Bitte?

Klingt ja unheimlich interessant und Superseite, spekuli! *von mir! Könnt ihr vielleicht, ein paar Tipps geben, was ihr so alles beachtet?  

08.03.01 19:58

1497 Postings, 7395 Tage Fips17@patznjeschniki

gott der name ist ja kompliziert, aber egal

du kannst dir infos usw. auf meiner internethomepage holen, so geb ich keine tips weiter, das ist ein lange ausgetüfteltes system.

mfg Fips17
die Seite geht in 1-2 Wochen online  

08.03.01 20:06

7 Postings, 7381 Tage 7539aktieinteressant!

Habe mir ein Buch gekauft über Daytrading. Ist wirklich interessant! Wenn Du Deine Homepage ins Netz stellst muß ich unbedingt mal vorbeischauen!

mfg ts
 

08.03.01 20:10

3006 Postings, 7452 Tage patznjeschniki@Daytrader

Welche Aktien nehmt ihr dafür bevorzugt?  

08.03.01 20:13

4757 Postings, 7465 Tage CourtageStatistik von Daytradern!

nach einem jahr sind alle pleite!
Gruß  

08.03.01 20:14

4690 Postings, 7520 Tage proxicomi@ daytrader

Denkt auch bitte daran, daß jetzt viele denken sie müssten in hochspekulativen Investments ihr Heil suchen.
Ihr habt diesen Anlegern, auch eine gewisse Verantwortung gegenüber, sofern diese Trader noch keine hohe Erfahrung besitzen.



gruß
proxi  

08.03.01 20:15

55 Postings, 7679 Tage ali2Tipps und Ideen

findet man auf www.jumpscout.de

Viel spass.  

08.03.01 20:19

408 Postings, 7623 Tage ak10@Fips -wenn du alle 3-4 Monate dein Geld ...

verdoppelst ,wieviel Prozent machst du dann so am Tag? Nicht daß ich dir nicht glauben würde ,aber für nen Daytrader müssten daß verdammt viele Prozente sein .

Gruß AK1  

08.03.01 20:42

1497 Postings, 7395 Tage Fips17wieso

ist ja nicht wahr,
es kommt auch immer drauf an mit wieviel prozent von deinem depot du aktien einer firma kaufst.

mfg Fips17

kaufe 5 mal hintereinander ein papier und mach jedes mal 20% damit, und bin mit dem vollen depotwert drin, dann haben wirs ja schon.

 

08.03.01 21:17

51341 Postings, 7607 Tage eckiFips17 du bist echt ein Held

Beim gleichen Papier 5x täglich 20%.
Guru ich huldige Dir. Bitte lass uns teilhaben.  

08.03.01 21:30

1497 Postings, 7395 Tage Fips17@ecki

ich rede hier wie einfach es nicht ginge sein geld in kürze zu verdoppeln, weil da was nicht klar war, antworte bitte nich so blöd, danke, ich weiß dass du nicht dumm bist,

mfg Fips17  

   Antwort einfügen - nach oben