@mis

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.07.14 13:10
eröffnet am: 11.07.14 11:40 von: Happy End Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 11.07.14 13:10 von: K.Ramel Leser gesamt: 852
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

11.07.14 11:40
6

95441 Postings, 7599 Tage Happy End@mis

Toll, wie Ihr so User wie Wartemal unterstützt.

Wenn also solche User rechtsextremes Material von Holocaustleugnern im Forum einstellen, ist das Thematisieren solcher Postings Userhetze?

Glückwunsch - Ihr macht den Bock zum Gärtner...

 

11.07.14 11:41
1

42621 Postings, 7498 Tage Dr.UdoBroemmeModeratorenhetze!

-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

11.07.14 11:42

95441 Postings, 7599 Tage Happy End..beinhaltete die Meldung von Wartemal, stimmt.

11.07.14 11:43
1

95441 Postings, 7599 Tage Happy EndUnd gleichzeitig wird so ein Blödsinn eingeführt:

http://www.ariva.de/forum/Gewaltfrei-melden-504033  

11.07.14 11:44
6

42621 Postings, 7498 Tage Dr.UdoBroemmeSo Leute wie DSM und obiger User

liegen wahrscheinlich regelmäßig auf dem Boden und krümmen sich vor Lachen, wie toll sie alle hier mit Hilfe der naiven Moderationen verarschen können.
-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

11.07.14 11:47
1

9533 Postings, 3405 Tage mexx8888Hör auf mis anzumachen,

sie ist jung und braucht das Geld  

11.07.14 11:47
4

45564 Postings, 6693 Tage joker67Der user braucht sich zu seiner braunen shice auch

nicht äussern.

Die Löschungsbegründung ist schon mehr als abenteuerlich.

Wenn jemand einen link einstellt der von der Leugnung des Holocaust spricht,dann ist es doch vollkommen in Ordnung die user vor solch einem user zu warnen.

Bei Ariva läuft das anders, da wird die Warnung gelöscht,weil sich der zurecht gesperrte user sich derzeit nicht wehren kann.

Die richtige Reaktion von Ariva wäre gewesen solche user dauerhaft hier rauszuschmeissen.

Aber das wird hier etwas lockerer gehandhabt,aber Hauptsache ein paar Titten werden sofort gelöscht und die user mit Sperrungen bedacht.

Kranker Mist!
-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

11.07.14 11:48

21410 Postings, 3004 Tage potzzzblitzLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.07.14 12:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Der User ist in dem Thread gesperrt und kann sich nicht äußern.

 

 

11.07.14 11:50
2

42621 Postings, 7498 Tage Dr.UdoBroemmeIch meine, mir ist es ja egal, ist ja nicht mein

Forum.

Aber als Betreiber wärs mir schon irgendwie peinlich, wenn hier permanent die braune Soße ausgeschüttet wird.
Aber wenn man sein Hausrerecht nicht nutzt und auch die Anmeldeprozedur nicht ändern will, wird es halt ewig so weiter gehen.
-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

11.07.14 11:54
2

21410 Postings, 3004 Tage potzzzblitzund schon gemeldet

Erst verlinkt er rechten Dreck aus Youtube, und dann nennt er die Diskussion "Userhetze".
 
Angehängte Grafik:
wartemal-11.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
wartemal-11.png

11.07.14 12:18
1

95441 Postings, 7599 Tage Happy End*kopfschüttel*

Schon erstaunlich, dass man als angeblicher Holocaustleugnerverfolger so ein Video einer solcher Person einstellt und es sogar mit Nachdruck verteidigt...


Meldung eines Regelverstoßes:

Melder:  Wartemal
Zeitpunkt: 11.07.14 12:02
Grund: Ich bin Jude und verfolge Holocaustleugner. User Happy End hetzt damit gegen mich ohne einen Beweis für seine Behauptung und ohne das ich als gesperrter User darin Stellung nehmen kann. Was Happy End und andere machen ist strafrechtlich relevant. Holocaustleugner müssen strafrechtlich belangt werden, wofür ich sie selber anzeige.  

11.07.14 12:18
1

9533 Postings, 3405 Tage mexx8888Ach, er sitzt schon wieder im Knast

Sind sicher die Anderen dran schuld  

11.07.14 12:22
1

21410 Postings, 3004 Tage potzzzblitzHappy End ist sicher kein Holocaustleugner

So wenig wie ich einer bin.

Trotzdem bezeichnete dieser User uns nun so. Er führt den Begriff damit absichtlich ins Absurde.

Die Moderation sollte das endlich mal erkennen.  

11.07.14 12:23
1

35039 Postings, 4019 Tage NokturnalIch will ja niemanden was unterstellen....

aber das hat stellenweise schon Bobsche Züge...was wartemal da fabriziert.  

11.07.14 12:34
1

45564 Postings, 6693 Tage joker67Wieso kann er sich in diesem thread nicht äussern?

Könnte er doch,wenn er nicht im Knast sitzen würde.

Was können denn andere user dafür,wenn er sich offensichtlich nicht an die Regeln des Betreibers hält?

Irgendwie ist die Vorgehensweise der Moderation nicht ganz logisch.

Der user ist nicht in dem thread gesperrt,er ist generell gesperrt worden,weil er sich entegen der hauseigenen Regeln verhalten hat. Wieso bearbeitet ihr Meldungen von ihm,die sein Fehlverhalten unterstützen??

Stringente Handhabung sieht anders aus.

-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

11.07.14 12:49
2

5640 Postings, 3085 Tage K.RamelDa frage ich mich ernsthaft,



was ie Werbewirtschaft und ihre Kunden dazu bringt,
bei ariva bezahlte Werbung zu schalten.

Ich nenne sowas Image-Schädigung  

11.07.14 13:01
1

69031 Postings, 6567 Tage BarCodeDas ist einer der miesesten Trolls,

die wir hier bisher hatten.
Allerdings: Seine höchste Anerkennung findet er darin, dass man Threads über ihn eröffnet.
-----------
"Doch wir horchen allein dem Gerücht und wissen durchaus nichts." - Ilias, 2. Gesang, 486

11.07.14 13:10

5640 Postings, 3085 Tage K.RamelSo ist es, Bar Code



deshalb stelle ich mir auch die Frage in # 16

Die Werbewirtschaft finanziert ariva mit Werbeaufträgen....
Ich unterstelle mal der Industrie zuliebe, daß von den industriellen Auftraggebern sich noch niemand mit den Inhalten des Talk-Forums auseinandergesetzt hat.....

Wenn ein Sportler sich rassistische Sprüche leistet, wird (zum Beispiel) Adidas sehr empfindlich. Bei Fehlverhalten anderer beliebter Sportler sehen andere Industriezweige das ähnlich....

Bei ariva ist sich die Geschäftsleitung wohl ein bißchen zuuu sicher mit der Einschätzung, diese Hetzparolen seien "freie Meinungsäußerungen"......

 

   Antwort einfügen - nach oben