lukrative cd ankäufe nun auch bei ministerien

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.12.12 08:23
eröffnet am: 12.12.12 05:23 von: cap blaubär Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 12.12.12 08:23 von: cap blaubär Leser gesamt: 239
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

12.12.12 05:23
3

21160 Postings, 8222 Tage cap blaubärlukrative cd ankäufe nun auch bei ministerien

http://www.tagesschau.de/inland/ministeriumspionage100.html
tscha warum soll die pharmalobby nicht auchmal paar cd´s kaufen-natürlich nur zur verbesserten und gezielteren lobbyarbeit
blaubärgrüsse  

12.12.12 05:38

21160 Postings, 8222 Tage cap blaubärirgenwie aber auch entäuschend

hätte drauf gewettet datt ähnlich wie bei den evu´s die hälfte der mitarbeiter auf zwei gehaltslisten stehen-also maulwürfe nicht nötig sind.
tscha sooooo kann man sich täuschen
blaubärgrüsse  

12.12.12 05:52
1

24273 Postings, 7925 Tage 007BondJa, wer weiß schon so genau,

wie viele Gesetzestexte und andere Dokumente in den letzten Jahrzehnten durch die Lobby hausintern in den Computersystemen der Ministerien "veredelt" wurden ...  

12.12.12 08:14
1

21160 Postings, 8222 Tage cap blaubärbei den evu´s hat es sich ja voll rentiert im

wirtschaftsministerium gleich die gesetztesmacher zu zahlen,wie man in zahlreichen stromkostenjammerthreads lesen kann,datt unsere gesundheitsindustriellen so weit zurückliegen  näääää
blaubärgrüsse  

12.12.12 08:23

21160 Postings, 8222 Tage cap blaubärso wirds gemacht(kleine blaubärnachhilfe)

http://www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2008/0403/lobbyisten.php5  

   Antwort einfügen - nach oben