kommt jetzt der große Solarcrash?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.01.08 22:27
eröffnet am: 08.10.07 21:42 von: windgott Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 10.01.08 22:27 von: 30000euro Leser gesamt: 5358
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

08.10.07 21:42
4

4 Postings, 5234 Tage windgottkommt jetzt der große Solarcrash?

Solon und Conenergy sind heute massiv eingebrochen, Gewinnwarnung,
Geht es jetzt mit ERSOL weiter? Die lief bis jetzt deutlich Richtung Norden. Ist jetzt die große Korrektur fällig, was meint ihr??

 

08.10.07 21:54

14644 Postings, 7477 Tage lackiluviel Wind um nichts,alles wird

08.10.07 21:59
1

4178 Postings, 6409 Tage MannemerSolarcrash ?

Unwahrscheinlich. Korrekturen ja, Gerade Solon ist die letzten Wochen sehr stark gestiegen.

So einen richtigen " Solarcrash " werden wir erst in einer Überhitzungsperiode erleben, vielleicht 2009/10. Selbst dann, bleibt festzustellen, dass dieser Markt locker noch für die nächsten 10 Jahre überdurchschnittliche Zuwachsraten bietet. Es wird zu Differenzierungen kommen, manche werden auch Pleite gehen aufgrund technischer Versäumnisse oder Missmanagement. Andere werden ganz einfach aufgekauft oder werden fusionieren. Wer den technischen Anschluß verpasst und nicht innovativ ist, wird schnell auf der Strecke bleiben. Bei Photovoltaik wird der Preiskampf massiv verschärft werden, schätze ab 2009/10. Solarthermie wird erst noch groß kommen.So sehe ich das zumindest mal.  

08.10.07 22:02
1

3007 Postings, 8094 Tage Go2Bed"Dementierte Gerüchte um eine angebliche

Gewinnwarnung", bitte schön.

Deine Überschrift klingt aber ganz schwer nach der BILD. Bist du da der Obermohr für alternative Energien? Na ja, wenn's crasht, bist du in jedem Fall nicht nur der Wind-, sondern auch der Sonnengott.  

08.10.07 22:05
3

9076 Postings, 6461 Tage WalesharkWegen einem ...

ausgetauschten Finanzvorstand soll die Solarbranche crashen?? Solar ist die Zukunft und Korrekturen sind Kaufkurse. Da warte ich drauf.
Grüße vom Waleshark.  

08.01.08 15:34

224 Postings, 5116 Tage sumriseKleines Solar-Crash schon hinter uns

Ersol sollte heute nach dieser News-Meldung über 72 ? abschließen.  

10.01.08 12:40

3817 Postings, 6075 Tage SkydustAktie hat seit Hoch 30% verloren

gruß
724161  

10.01.08 12:44

1857 Postings, 5325 Tage HagenstroemGroßbritannien baut Atomenergie massiv aus

London (Reuters) - Großbritannien will mit einer neuen Generation von Atomkraftwerken mehr Energiesicherheit schaffen und zugleich seine ehrgeizigen Klimaziele erreichen.

http://de.reuters.com/article/worldNews/idDEHAG03745720080110

Meine Prognose: Deutschland wird in den kommenden Jahren notgedrungen folgen müssen.
-----------
Was die Schelme nicht stehlen, das verderben die Narren.
Annette von Droste-Hülshoff

10.01.08 22:27

37 Postings, 5157 Tage 30000euroQuatsch,

warum sollte Ger.. dem folgen?? Solarenergie ist einfach die Energie mit Zukunft. Schließlich geht es hier auch um das Geld. Und da fährt man auf der Solar Schiene immernoch günstiger.
Meiner meiner nach wird Ersol über das Jahr wieder eien starken aufwärtstrend entwickeln.
Thema Atomkraftwerke... VERGISS es, aber ich bin auch nicht Jesus.
Also warten wir ab und schauen einfach mal wer recht behält.

 

   Antwort einfügen - nach oben