Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 299 517
Talk 291 453
Börse 6 52
Hot-Stocks 2 12
Blockchain 0 1
Rohstoffe 0 8

könnte das buch.de auf Trab bringen?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.04.01 11:34
eröffnet am: 26.04.01 11:27 von: daxbunny Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 26.04.01 11:34 von: daxbunny Leser gesamt: 282
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

26.04.01 11:27

13451 Postings, 7742 Tage daxbunnykönnte das buch.de auf Trab bringen?

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

DOUGLAS HOLDING AG verstärkt Buchbereich
Thalia, Phönix, Jäggi/Stauffacher und buch.de unter einem Dach
Größte Buchhandelsgruppe im deutschsprachigen Raum


DOUGLAS HOLDING AG, Hagen. Unter dem Dach der Thalia Holding GmbH vereinigen
sich die DOUGLAS-Buchbeteiligungen (Phönix, Hagen, Jäggi/Stauffacher,
Basel/Bern, und buch.de, Ibbenbüren) und die Thalia-Buchhandlung Erich Könnecke
GmbH & Co., Hamburg/Berlin, zur größten Buchhandelsgruppe im deutschsprachigen
Raum.

An der Thalia Holding sind die DOUGLAS HOLDING AG mit 75 Prozent sowie die
Familie Könnecke (Thalia) mit 25 Prozent beteiligt. Herr Jürgen Könnecke
übernimmt den Vorsitz der Geschäftsleitung; weiterer Geschäftsführer wird
Michael Busch (Phönix).

Die Thalia Holding GmbH plant für das Geschäftsjahr 2001 Bruttoumsätze in Höhe
von rund 600 Millionen DM (Phönix 310 Mio DM, Thalia 155 Mio DM,
Jäggi/Stauffacher 110 Mio DM, buch.de 25 Mio DM). Die 18 Thalia-Buchhandlungen
in Hamburg, Berlin, Bremen und Oldenburg ergänzen das 59 Geschäfte umfassende
Phönix-Filialnetz optimal. Zusammen mit den 9 Filialen von Jäggi/Stauffacher in
der Schweiz ist die Thalia-Gruppe dann mit 86 Buchhandlungen im
deutschsprachigen Raum vertreten und darüber hinaus über den Internetbuchhändler
buch.de als echter Multi-Channel-Anbieter flächendeckend und rund um die Uhr
präsent.

Der Zusammenschluss steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch das
Bundeskartellamt.

DER VORSTAND


Ende der Ad-hoc-Mitteilung, (c) DGAP 26.04.2001
--------------------------------------------------
WKN: 609900; Index: MDAX
Notiert: amtlich in Bremen, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg sowie im
Freiverkehr in Berlin, Hannover, München und Stuttgart



261100 Apr 01

 

26.04.01 11:34

13451 Postings, 7742 Tage daxbunnynach der Ad hoc schoß der Kurs 25% ins Plus!!! o.T.

   Antwort einfügen - nach oben