ich kanns nicht fassen - jetztauch noch AUGUSTA (war aber logisch !!)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.11.99 03:24
eröffnet am: 12.11.99 10:10 von: HAHAHA Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 13.11.99 03:24 von: Elan Leser gesamt: 1008
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.11.99 10:10

3839 Postings, 7934 Tage HAHAHAich kanns nicht fassen - jetztauch noch AUGUSTA (war aber logisch !!)

Augusta knackt die 200-Tageslinie von unten und BILDET EIN RIESEN    W   !!!  

12.11.99 10:14

10739 Postings, 8025 Tage Al BundyLies mal mein posting "ich hab heute"... :-) o.T.

12.11.99 10:18

810 Postings, 7956 Tage IntuitivZokkerGenau, nochmal rein formal: IZ: Augusta strong buy. Kursziel 70Nord. o.T.

12.11.99 10:42

187 Postings, 8014 Tage Straßenräuberdas sind Kursgewinne mit Ansage, und es geht gerade erst los!!

Da Augusta immer noch TOTAL unterbewertet ist, gibt es nach oben auch fundamental gesehen erst mal kein Limit!
SR  

12.11.99 11:07

3839 Postings, 7934 Tage HAHAHARE IZ und Strassenräuber !

dass Ihr zwei Oberzocker bei Augusta seit, sollte mir eigentlich zu denken geben - war nur Spass !!

Erinnert Ihr Euch noch an unseren PANDATEL-AUGUSTA- THread !

HAHAHHAAHAHHAHAHAH


Gratuliere (auch Al natürlich) - Ihr habt ein gutes Auge !!

Gruss aus Wien
HAHAHA  

12.11.99 12:51

187 Postings, 8014 Tage Straßenräuberschade, daß ich nicht auch in Panda gegangen bin,

aber ich hätte nicht gedacht, daß die Aktie erst mal 100% zulegt. Naja, wenn Augusta den Anstieg mit leichter Verzögerung nachvollzieht, bin ich auch zufrieden!
Weiterhin schöne Gewinne!
SR  

12.11.99 14:12

1061 Postings, 7945 Tage tgk1AUGUSTA einsteigen o. abwarten...

ob sie sich über der 200-Tagelinie begaupten können ?

TGK  

12.11.99 15:25

187 Postings, 8014 Tage Straßenräuberbei 58,50 ist jetzt Ünterstützung,

wenn sie in die Nähe kommt würde ich kaufen. nächste Woche oder so geht Augusta Richtung 70, dann ist die günstige Gelegenheit vorbei.
Heute gab es massive Käufe, anscheinend sammeln jetzt auch Großanleger die Stücke ein!
Gruß
SR  

12.11.99 15:36

3839 Postings, 7934 Tage HAHAHADAS SAGT ALLES ZU AUGUSTA ! und..... bald gibt es ZAHLEN, die

die zu konservativen Schätzungen übertreffen. Vor 2 Monaten hat der Augusta-chef noch für heuer HÖCHSTSTÄNDE angekündigt - und er könnte recht haben (er muss die kommenden Zahlen doch kennen.

Noch 1999 wird der nächste Börsengang angekündigt: Data Display (=Flachbildschirmtechnologie  - oder aus der Sparte Software- und Systemtechnik.)



12.11.99
                         Augusta kaufen
                         Neuer Markt Inside
                                                                         


                         Die Analysten des Börsenbriefes Neuer Markt Inside raten dem
                         Anleger derzeit zu einem Engagement in Aktien des
                         Technologieholding Augusta Beteiligungs AG (WKN 508860).

                         Nach Einschätzung der Anlagestrategen betrage der Wert der
                         Sparten Software & Systemtechnik sowie Sensorik 216 Mio. Euro.
                         Hinzu komme die 58,7%ige Beteiligung an der Pandatel AG, deren
                         Börsenwert sich auf 129,4 Mio. Euro belaufe. Dem
                         Unternehmenswert von 345,4 Mio. Euro stehe jedoch lediglich eine
                         Marktkapitalisierung von 229,6 Mio. Euro gegenüber. Einen
                         Holding-Abschlag von zehn Prozent eingerechnet würde der faire
                         Kurs der Augusta-Aktie somit bei 77,70 Euro liegen. Augusta werde
                         zudem die Ergebnisprognosen für das dritte Quartal noch
                         übertreffen, berichten die Experten unter Berufung auf vertrauliche
                         Quellen. Charttechnische stehe der Titel kurz vor dem Durchbruch
                         der 200-Tage-Linie bei 57,40 Euro nach oben.  

12.11.99 15:39

3839 Postings, 7934 Tage HAHAHARe: ich kanns nicht fassen - jetztauch noch AUGUSTA (war aber logisch !!)

Schätze auch, dass der Kurs jetzt sich jetzt mal bei 60 einpendelt - und dann mit den nächsten ZAhlen das all-time high in Angriff nimmt.

Noch ein, zwei Empfehlungen und Augusta kann die 60 durchknallen - ist ebenso möglich.

Gruss
HAHAHA  

13.11.99 03:24

5074 Postings, 8082 Tage ElanAugusta ist laut *Neuer Markt Inside* bei 77,50 Euro fair bewertet...das

...sollte eigentlich schon etwas zu denken geben. Meine Frage ist: Warum sehen nur wir den scheinbaren Wert dieser Firma und warum gehen nicht mehr Institutionelle in diesen Wert?

Mein Gedanke ist der, daß Augusta in der nächsten Zeit bis ca. 70-75 Euro humpelt und dann wird sich der Wert auf diesem Niveau längere Zeit festbeissen. Wenn die nächste Akquisition ansteht (wahrscheinlich im Frühjahr) könnte der Wert auf 80-85 Euro ansteigen. Es sei denn, institutionelle steigen ein...dann würde sich alles ändern...(was ist bloss mit der Schrift los? ÄÖÜß

Elan grüßt

 

   Antwort einfügen - nach oben