heute journal zu Chr. Wulff

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.12.11 07:11
eröffnet am: 15.12.11 21:50 von: Slater Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 16.12.11 07:11 von: Slater Leser gesamt: 485
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

15.12.11 21:50
2

44542 Postings, 7638 Tage Slaterheute journal zu Chr. Wulff

"Ich bedauere, dass ein falscher Eindruck entstehen konnte."

Das ein falscher Eindruck entstehen SOLLTE, verschweigt der Jurist (so Klaus Kleber)  

15.12.11 21:53

44542 Postings, 7638 Tage Slaterder hält uns für bescheuert

(ok, ganz falsch ist das ja auch nicht). Aber warum kann er nicht einfach sagen "Ok, ich habe es verheimlicht, das war ein Fehler, dazu stehe ich.

Neihein, ich Christian der tolle Jurist bin ein ausgebuffter Fuchs  

15.12.11 21:55

35051 Postings, 5983 Tage Jutoja der kleber

ich trau`dem nicht.
bekennender katholik und amerika-freund,
wem das wichtig ist zu äussern,
ist mir suspekt.  

15.12.11 21:58
2

35051 Postings, 5983 Tage Jutodem wulf trau`ich schon gar nicht

wohl der abgeschliffenste politiker,
den wir haben.
der hat soviel charisma wie ne bratpfanne.

ansonsten finde ich den faux-pas aber nicht so schlimm.
vom herrn grüss august.  

15.12.11 22:36
2

14737 Postings, 4763 Tage Karlchen_VFalscher Eindruck?

Nö - bei mir ist schon der richtige Eindruck entstanden.  

15.12.11 22:57
1

58056 Postings, 5117 Tage jocyxmuß ich auch melden, daß ich von meiner Putzfrau

1,3 Mill. ? als Kredit erhalten habe ?
Natürlich zu Super-Konditionen, glaube so 3,5% und 0,05% Tilgung ...  

15.12.11 22:59
2

15491 Postings, 8090 Tage preiswär ern fuchs , hätt er gesagt , daß er die

bankenkrise damals schon kommen sah , und sich die kohle lieber privat geholt hat . ein visionäääär quasi....  

16.12.11 07:11
1

44542 Postings, 7638 Tage SlaterJuto

Vertrauenskrise?  

   Antwort einfügen - nach oben