endlich kompetenz in brüssel

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 09.07.14 16:41
eröffnet am: 04.07.14 07:58 von: gurkenfred Anzahl Beiträge: 27
neuester Beitrag: 09.07.14 16:41 von: Happy End Leser gesamt: 814
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2  

04.07.14 07:58
7

19522 Postings, 7578 Tage gurkenfredendlich kompetenz in brüssel

Europaskeptiker: Lucke als Vize im Währungsausschuss nominiert

Die Personalie birgt Brisanz: Laut "SZ" wollen die Europaskeptiker im EU-Parlament AfD-Chef Lucke zum Vize des einflussreichen Wirtschafts- und Währungsausschusses ernennen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/...huss-nominiert-a-979115.html

und einer der grünen nullchecker weiss auch noch was zu sagen.....herrliches kino. der knabe könnte wahrscheinlich den vorsitz im arbeitskreis zum erhalt des juchtenkäfers übernehmen.

 
Seite: 1 | 2  
1 Postings ausgeblendet.

04.07.14 09:03
2

129861 Postings, 6551 Tage kiiwiiDaß Lucke als Vize des Währungsausschusses vorge-

sehen ist, find ich im übrigen richtig gut; da kann er seinen Sachverstand mal an der genau richtigen Stelle einbringen und die Diskussionen bereichern. Man darf gespannt sein.  

04.07.14 09:54
2

36845 Postings, 6612 Tage TaliskerDieser grüne Nullchecker

ist einer der profiliertesten Köpfe der Grünen in Brüssel:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sven_Giegold

Und hat ein kleinwenig mehr finanzpolitische Erfahrung als Lucke.  
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

04.07.14 09:59
1

Clubmitglied, 47145 Postings, 7714 Tage vega2000Aha & wieso kennt den Keiner?

Profil ist mir in der Politik nicht wichtig, -ich lege Wert auf Kompetenz!  

04.07.14 09:59
1

178657 Postings, 7328 Tage GrinchSo dann wird also gleich morgen

Deutschland wieder die DM einführen. Sie habens versprochen!  

04.07.14 10:00

129861 Postings, 6551 Tage kiiwii..no ned so schnell mit den jungen Pferden, Grinch

04.07.14 10:03

95441 Postings, 7596 Tage Happy EndDass vega Giegold nicht kennt

wundert nicht wirklich...  

04.07.14 10:04
1

35022 Postings, 4016 Tage NokturnalDie AfD ist bei mir unten durch....

Lucke der Spalter will den Freihandelsabkommen zustimmen....das geht ja gar nicht !  

04.07.14 10:04

129861 Postings, 6551 Tage kiiwiiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.07.14 12:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte freundlich bleiben.

 

 

04.07.14 10:05

129861 Postings, 6551 Tage kiiwii#9 - so langsam nimmt er vernünftigere Positionen

04.07.14 10:08
1

95441 Postings, 7596 Tage Happy EndDAS als "beleidigend" melden

http://www.ariva.de/forum/...uer-scheisse-noch-503651?page=0#jumppos3

und dann so etwas wie #10 absondern?

*kopfschüttel*  

04.07.14 10:09
1

36845 Postings, 6612 Tage Taliskervega,

ich z.B. kenn den, sprich mal nur für dich. Und, ähem, wieviele EU-Abgeordnete kennst du denn so?

Hier z.B. hättest du ihn kennenlernen können:
http://www.ariva.de/forum/...rzieher-enttarnt-480098?page=1#jumppos48

Profilierung hängt übrigens häufiger mit Kompetenz zusammen, schau dir seine Vita an.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

04.07.14 10:21
1

Clubmitglied, 47145 Postings, 7714 Tage vega2000Mein Problem Talisker

Ich komme mit dem lesen gar nicht mehr hinter her weil:

1.Die Liste der ungelesen Bücher (ich komme halt an
aus keinem Buchladen heraus ohne mindestens ein Buch in der Hand) in meiner Privatbibliothek wird immer länger;

2.Tageszeitungen & Wochenmagazine lese ich nur noch quer;

3.Online-Informationen siehe Punkt 2

4.Möchte mein Chef ab & zu Geld verdienen (ich auch)

5.Bin ich verheiratet (& der Haushaltsvorstand klagt schon über meine mangelnde Anwesenheit wenn ich mal wieder Stunden am heimischen Rechner verbringe)

Um Deine Frage zu beantworten: Wenige, sehr wenige!  

04.07.14 10:38
1

19522 Postings, 7578 Tage gurkenfredna ja, unter den blinden ist der

einäugige könig....
bei den grünen ist man bekanntermassen bereits ein finanzgenie, wenn man ein eigenes konto bei der sparkasse hat. aber jeder hat eben andere stärken.

die eu-abgeordneten der altparteien sind meistens abgehalfterte parteigänger, die versorgt werden müssen. da hebt sich die riege der afd-leute wohltuend ab. da gibt es diese spezies nämlich (noch) nicht.

ich habe "meinen" eu-kandidaten der SPD vor der wahl auf einer live-veranstaltung erlebt. auf die frage, wo er als EP-abgeordneter seine schwerpunkte sieht, kam: "ich bin gegen jugendarbeitslosigkeit und für bessere bildungschancen."
was soll man von solchen vögeln erwarten?????  

04.07.14 10:39
1

21160 Postings, 8254 Tage cap blaubärevtl wird datt zu nem erkenntnisgewinn beim lucke

führen und zukünftige studenten sooo er datt noch macht, vor thesen bewahrt die dünnflüssige konsistens ins kanalnetz ..............  

04.07.14 10:42

19522 Postings, 7578 Tage gurkenfreddas hab ich jetzt nicht verstanden.......

04.07.14 10:43
1

Clubmitglied, 47145 Postings, 7714 Tage vega2000Wieso bin ich nicht in Brüssel?

gf`s Frage hätte ich genauso beantwortet;-(

Am Rande sei erwähnt:
Mitglieder der Bezirksausschüsse in M bekommen um die 4000 Euro/Monat für ihre ..., ääähm Arbeit. Ein Kumpel von mir (arbeitet bei der Stadt) hat mir geraten mich aufstellen zu lassen, es reiche schon als Bewerbung zu schreiben: Lebenserfahrung, kümmert sich rührend um seine Enkelkinder & will die Bildungschancen der Kinder fördern.

Ich denke darüber nach!  

07.07.14 17:02
3

95441 Postings, 7596 Tage Happy EndAfD-Chef Lucke fällt im EU-Parlament durch

AfD-Chef Lucke fällt im EU-Parlament durch

Deutsche Abgeordnete werden im EU-Parlament in zentralen Stellen mitwirken, die vom Haushalts- bis zum Verkehrsausschuss reichen. Für AfD-Chef Lucke reichte es nicht.

http://www.welt.de/politik/ausland/...ellt-im-EU-Parlament-durch.html  

07.07.14 17:07

42619 Postings, 7495 Tage Dr.UdoBroemmeIn zwei Jahren hätte selbst er die EU-Finanzen

nicht sanieren können, danach will er doch so oder so in den Bundestag.

Also völlig konsequent, dass er den Posten nicht bekommen hat.
-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

07.07.14 17:38
5

36845 Postings, 6612 Tage TaliskerFalsche Quelle, du verleumderischer Konsument

der verfälschenden Mainstreammedien.

Die Sache stellt sich ganz anders dar:

"Lucke: Etablierte Parteien scheuen den Dialog mit der AfD auch in Brüssel

Berlin, 7. Juli 2014
Bernd Lucke, Sprecher der Alternative für Deutschland und MdEP, ist mit 21 zu 30 Stimmen nicht zum stellvertretenden Ausschussvorsitzenden des Wirtschaftsausschuss gewählt worden.



?Die Euromehrheit im Ausschuss sorgt für eine stromlinienförmige Entscheidung?, so Hans-Olaf Henkel, stellvertretender Sprecher der AfD und MdEP, ?es hat überhaupt keine inhaltlichen Einwände gegen Bernd Lucke gegeben. So eine Entscheidung verstößt gegen die Gepflogenheiten des Europäischen Parlamentes, wo auch die Opposition Anspruch hat, im Präsidium eines Ausschusses vertreten zu sein. Man hat offenbar einen gewählten Volksvertreter blockiert, nur weil er die Meinung seiner Wähler vertritt?, so Henkel weiter.

?Niemand hat mir ein Fehlverhalten vorgeworfen oder Zweifel an meiner Kompetenz vorgetragen. Offensichtlich ging es ausschließlich darum, eine kritische Meinung aus dem Präsidium des Ausschusses herauszuhalten. Das zeigt erneut, dass die etablierten Parteien die inhaltliche Auseinandersetzung mit der Alternative für Deutschland scheuen und sich deshalb ganz auf einer Linie mit der Weigerung Kauders befinden, sich in den Talkshows mit der AfD auseinander zu setzen?, so Lucke."
http://www.alternativefuer.de/...en-dialog-mit-der-afd-auch-bruessel/

Damit du Bescheid weißt.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

07.07.14 19:43
1

42619 Postings, 7495 Tage Dr.UdoBroemmeWas soll man auch von den Blockparteien

anderes erwarten.
-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

07.07.14 19:46

129861 Postings, 6551 Tage kiiwiiunglaublich, diese Block-Säcke... blocken einfach

den Sachverstand von BLucke  

08.07.14 09:01

19522 Postings, 7578 Tage gurkenfredtja nu. er verbiegt sich halt nicht und

sagt dinge, die den glattgefönten nicht in den kram passen. deshalb wählen sie ihn dann nicht.
die blockparteikandidaten sind devot und gefügig und lassen ihre "weiter so" - sprechblasen ab. deswegen werden sie von den strukturkonservativen EU-kostgängern dann auch gewählt.

eigentlich ganz einfach und nachvollziehbar. und ne super-entwicklung für die eu.  

08.07.14 15:02
1

36845 Postings, 6612 Tage TaliskerUnd weiter gehts mit den Gemeinheiten

Die AfD muss sich erstmal vom Hyperventilieren erholen, deren Seite gibt bei mir momentan immer "Seiten-Ladefehler", darum erstmal nur die miese verleumderische Darstellung in den Systemmedien:

Frauenausschuss im EU-Parlament lehnt Beatrix von Storch ab

Mit ihrem konservativen Frauenbild kommt Beatrix von Storch in Europa nicht durch: Im Frauenausschuss hat sie für den stellvertretenden Vorsitz keine Mehrheit bekommen.
http://www.zeit.de/politik/2014-07/...trix-von-storch-europaparlament

Immerhin hats der Hans-Olaf geschafft:
"Erfolg mit seiner Kandidatur hatte hingegen der AfD-Politiker und Unternehmer Hans-Olaf Henkel, der am Montag zu einem der vier Vizevorsitzenden des Industrieausschusses gewählt wurde."
Da hat die Mobbingabsprache wohl nicht geklappt.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

08.07.14 15:33

178657 Postings, 7328 Tage GrinchDas ist ne Frau?

09.07.14 16:41

95441 Postings, 7596 Tage Happy EndPattex-Lucke

Am kommenden Montag wollen die Ausschussmitglieder einen neuen Anlauf zur Wahl des dritten stellvertretenden Vorsitzenden nehmen. Den anderen Fraktionen wäre es am liebsten, wenn die ECR einen neuen Kandidaten benennte, der dann wohl ohne Aufhebens gewählt würde. In der ECR-Fraktionsführung wird genau dies um des Parlamentfriedens willen auch erwogen. Lucke selbst lehnt es aber bisher ab, seine Kandidatur aufzugeben. Er sieht nicht ein, dass jene Regeln, die für alle Abgeordneten gelten, für ihn nicht gelten sollen.

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...rft-fragen-auf-13034563.html

Bevor Lucke nen Träneneimer bestellt: Kandidaten anderer Parteien sind in anderen Ausschüssen auch nicht gewählt worden. Trage es wie ein Mann, Bernd!  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben