betr.: "Bankomat"

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.03.01 12:44
eröffnet am: 09.03.01 12:44 von: mikelandau Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 09.03.01 12:44 von: mikelandau Leser gesamt: 127
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

09.03.01 12:44

1059 Postings, 7587 Tage mikelandaubetr.: "Bankomat"

Die Vereins- und Westbank führt ab dem 1.April erstmals den "Drive Thru" Bankomat in allen Filialen des Finanz-Shop-Konzepts ein. Die Kunden sind damit in der Lage, Bargeld abzuheben, ohne ihren Wagen zu verlassen. Um alle Vorteile dieser Einrichtung nutzen zu können, bitten wir Sie, folgende Hinweise zu beachten.

Für unsere männlichen Kunden:

         ü§Fahren Sie an den Bankomat heran. Öffnen Sie die Fensterscheibe.
         ü§Führen Sie Ihre Kundenkarte ein und geben Sie Ihre PIN-Nummer ein.
         ü§Geben Sie den gewünschten Betrag ein und entnehmen Sie das Bargeld.
         ü§Entnehmen sie die Kundenkarte und die Quittung, schließen sie Ihr
       Fenster und fahren Sie ab.  

Für unsere weiblichen Kunden:

         ü§Fahren Sie an den Bankomat heran (bitte nicht dagegen). Starten     Sie den abgewürgten Motor .
         ü§Fahren Sie rückwärts, bis der Bankomat in Höhe Ihre Seitenfensters ist.
         ü§Öffnen Sie die Fensterscheibe. Leeren Sie Ihre Handtasche auf dem Beifahrersitz und suchen Sie nach der Kundenkarte.
         ü§Suchen Sie Ihr Make-up und checken Sie Ihr Make-up im Rückspiegel.
         ü§Versuchen Sie, die Kundenkarte in den Bankomaten einzuführen.
         ü§Öffnen Sie die Autotür, um den Bankomaten besser erreichen zu können.
         ü§Führen Sie die Karte in den dafür vorgesehenen Schlitz. Entnehmen Sie die Karte und führen Sie sie in umgekehrter Richtung noch einmal ein.
         ü§Nehmen Sie Ihre Handtasche und suchen Sie nach Ihrem Terminplaner. Die PIN-Nummer steht auf der ersten Innenseite. Geben Sie die PIN-Nummer ein. Drücken Sie "Abbruch" und geben Sie die PIN-Nummer korrekt ein. Geben Sie den gewünschten Betrag ein.
         ü§Checken Sie abermals Ihr Make-up im Rückspiegel. Entnehmen Sie Bargeld und Quittung.
         ü§Öffnen Sie die Fahrertür und heben Sie das Geld wieder auf. Leeren Sie Ihre Handtasche erneut und suchen Sie Ihre Geldbörse, in welcher Sie das Geld verstauen.
         ü§Fahren Sie 2 Meter vor. Fahren Sie zurück zum Bankomat und entnehmen Sie die Kundenkarte.
         ü§Leeren Sie wieder Ihre Handtasche und stecken Sie Ihre Kundenkarte in die dafür vorgesehene Hülle. Starten Sie den abgewürgten Motor.
         ü§Fahren Sie 3-4 Kilometer und lösen Sie dann Ihre Handbremse

Leben Sie - wir kümmern uns um die Details .
 

   Antwort einfügen - nach oben