arte macht ariva Konkurenz

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.01.17 10:58
eröffnet am: 20.01.17 09:53 von: badtownboy Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 20.01.17 10:58 von: Tim Buktu Leser gesamt: 1258
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

20.01.17 09:53
6

11076 Postings, 4932 Tage badtownboyarte macht ariva Konkurenz

Ab dem 9. Januar bietet Ihnen ARTE Cinema einen Einblick in die wunderbare Welt des Schunds - Filme, die so schlecht sind, dass sie einfach köstlich werden. Auf dem Programm stehen vier Kultfilme, die Sie sich im Streaming auf ARTE Cinema anschauen können, sowie die dokumentarische Webreihe "Geschmaxxxploitation!" von Régis Brochier. Ein Muss für Liebhaber des Genres!

http://cinema.arte.tv/de/dossier/schund-ist-schoen

Hier " Robot Monster "

http://cinema.arte.tv/de/dossier/schund-ist-schoen  

20.01.17 10:15
3

234022 Postings, 6404 Tage obgicouda fehlen aber ein paar Klassiker

zum Beispiel: "Surf-Nazis must die"


Katholischer Filmdienst: "Dilettantisch inszenierter, abstrus-gewalttätiger Actionfilm, der schamlos seine spekulativen Attribute ausschlachtet."
The New York Times: "Nicht einmal die Verwandten der Darsteller werden diesen Film interessant finden."
In einem Artikel in der Chicago Sun-Times schrieb der Filmkritiker Roger Ebert, er habe den Kinosaal nach einer halben Stunde verlassen.


Es gibt durchaus amüsante schlechte Filme wie die des genialen Stümpers Ed Wood, dessen Arbeiten so schlecht sind, dass sie schon wieder gut sind, aber eben auch einfach nur grottenschlechte Streifen. Diese wiederum unterteilen sich in unfreiwillig komisch (wie Showgirls - leider gesehen) und hochnotpeinlich. Zu letztgenannter Kategorie gehört Surf Nazis Must Die, von Kennern wohl noch vor Angriff der Killertomaten als grauenvollstes Zelluloidverbrechen aller Zeiten geziehen.?

? Kay Weniger, Filmhistoriker[1]
Surf Nazis Must Die ? Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Surf_Nazis_Must_Die
 

20.01.17 10:19
2

26893 Postings, 4451 Tage hokaiin diesem Kontext empfiehlt sich auch

ein Flug mit Air India  

20.01.17 10:27
3

11076 Postings, 4932 Tage badtownboy+ r,

Lloyd Kaufmann, ein ganz großer des Genres.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lloyd_Kaufman

https://de.wikipedia.org/wiki/Troma_Entertainment  

20.01.17 10:28
2

42641 Postings, 7531 Tage Dr.UdoBroemmeMal nichts gegen die Killertomaten

Der Film hat völlig zu Recht seinen Kultstatus.
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)

20.01.17 10:30
1

178803 Postings, 7364 Tage GrinchKillertomaten sind kommerzieller Sellout!

20.01.17 10:39
4

11076 Postings, 4932 Tage badtownboyGemüse ist halt suspekt

Wo ist Gurkenfred, werkelt der an seiner Filmkarriere?  

20.01.17 10:49
3

42641 Postings, 7531 Tage Dr.UdoBroemmeDie Satansweiber von Tittfield war

natürlich noch ein anderes Kaliber. Ein Budget von 45.000 Dollar.
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)

20.01.17 10:58
1

178803 Postings, 7364 Tage GrinchMan der Brömme kennt ja echte Schätze...

20.01.17 10:58
1

3385 Postings, 3807 Tage Tim BuktuGibt's auf tele5 schon lange

SchleFaZ, die schlechtesten Filme aller Zeiten.

http://www.tele5.de/schlefaz

Da gab es auch schon das ein oder andere Juwel zu bestaunen...  

   Antwort einfügen - nach oben