Xiaomi global - Hightech aus dem Morgenland

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 14.04.21 08:52
eröffnet am: 31.03.21 19:59 von: Progressus Anzahl Beiträge: 39
neuester Beitrag: 14.04.21 08:52 von: Progressus Leser gesamt: 5805
davon Heute: 46
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2  

31.03.21 19:59
6

46 Postings, 25 Tage ProgressusXiaomi global - Hightech aus dem Morgenland

Einen Überblick über die Produkte dieses Unternehmens liefert die folgende Seite:
https://www.mi.com

Investor Relations:
https://www.mi.com/en/ir/
 
Seite: 1 | 2  
13 Postings ausgeblendet.

01.04.21 11:52
1

24 Postings, 144 Tage simaticcDie Erlösung

Danke für den neuen Thread.

"Als 0815 EV Hersteller­ sehe ich für Xiaomi kein allzu grosses Potential.­ Gerade in China ist da die Konkurenz einfach zu weit voraus. "

Ich würde sagen kommt drauf an, der Smartphonemarkt war ja ebenfalls schon stark

Ein beachtlicher Vorteil ist einfache die starke Marke die für preiswerte und qualitative hochwertige Produkte steht.

Ich bin mir sicher dass gerade im globalen Markt die Kunden eher ein Xiaomi Mi Car kaufen würden anstatt ein Experiment mit Aiways u5, Xpeng und wie sie alle heissen.

Richtig Interessant wirds dann aber tatsächlich wenn Autonomes fahren mit ins Spiel kommt. Alles sehr spannend!
   

05.04.21 13:02

19 Postings, 521 Tage P__DSmartphone-Hersteller

LG beendet offiziell die Produktion neuer Smartphones mit der Begründung, dass die Konkurrenz zu hart sei.

Das kann nur eine gute Nachricht für Xiaomi sein!

Quelle: https://www.google.com/amp/s/www.spiegel.de/...-a76b-b019cb642e3e-amp  

05.04.21 13:33

19 Postings, 521 Tage P__DLG

Im vergangenen Jahr lieferte LG Electronics ungefähr 23 Millionen Smartphones aus und hatte nach Angaben des Analyseunternehmens Counterpoint Research einen Anteil von etwa 2 Prozent am globalen Markt. Marktführer Samsung dagegen lieferte 256 Millionen Smartphones aus und hat einen Marktanteil von 19 Prozent, vor Apple (15 Prozent) und Huawei (14 Prozent). Regional war LG noch stark in Nordamerika auf Rang 3 mit einem Marktanteil von 10 Prozent. In Lateinamerika erreichte LG Rang 5 mit 4 Prozent Marktanteil.

(Quelle: FAZ)

Xiaomi wird hoffentlich auch dieses Jahr weiter zunehmen und so die eigene Marke stärken. Das wird auch bei den anderen Produkten hilfreich sein und hoffentlich auch das geplante eAuto-Geschäft ankurbeln.  

06.04.21 09:11

2 Postings, 15 Tage Smapkleiner Sprung

Kann jemand den heutigen kleinen Sprung erklären?

Börse in HK ist ja zu und ich versteh das gerade nicht :(  

06.04.21 09:56
4

512 Postings, 2174 Tage west263@Smap

muss tatsächlich jeder kleine Furz aufgeklärt und diskutiert werden?
Du schreibst doch schon selber, Börse HK zu und das hier heute ist höchstwahrscheinlich eine kleine Vorwegnahme der LG Meldung, Hoffnung der dt. Anleger.  

07.04.21 07:59
1

307 Postings, 2790 Tage ArmasarIst das hier jetzt...

...das Normalo-Forum ohne Spammer? Ich würde das andere nämlich gern ab jetzt links liegen lassen.

Kurs konsolidiert gerade wegen neuen Kreditrichtlinien. Xiaomi hat heute in Hongkong netto Capital Inflows ist also nicht stark betroffen. Für Alibaba / Tencent ist das bitterer, aber deren Banking Apps sind auch inzwischen fast völlig ausgepreist. Xiaomi wird nicht so stark von LGs Rückzug profitieren wie Samsung und das E-Auto liegt in weiter Zkunft. Aber die Kapitalaufnahme ist bereits durch also sind hier auch keine Abschläge durch KE o.ä. zu befürchten. Wahrscheinlich geht's erstmal seitwärts weiter zwischen 25,5 und 27,8.  

07.04.21 09:07
1

46 Postings, 25 Tage ProgressusGanz genau, hier bist du richtig!


Der Kurs krallt sich seit Tagen am Wiederstand bei rund 26.5 HKD fest.
Die nächsten Tage werden vermutlich zeigen, ob dieser durchbrochen wird.
Wenn ja, sehe ich kurzfristig 7-10% Luft nach oben.
Falls nein, könnte vorerst nochmals ein Dip bis auf 24 HKD möglich sein.

Spannende Ausgangslage!  

07.04.21 09:16

2245 Postings, 3074 Tage hundekarlLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.04.21 10:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

07.04.21 09:41
7

46 Postings, 25 Tage Progressus@HundeKarl:


Dieser Thread wurde u.A. mit der Absicht erstellt, deinen täglichen Unwahrheiten aus dem Weg zu gehen.

Daher zum ersten und letzten Mal, unterlasse deine flachen Beiträge hier!

Ansonsten muss ich dich sperren lassen.

By the Way: Die Börse in HK ist noch gar nicht geschlossen. ;-) Und der aktuelle Kurs ist  bei +0.0%



Machs gut

 

07.04.21 09:42
2

551 Postings, 400 Tage Loonijabitte direkt wieder abhauen

Du hast schon einen Thread mit deinem Gespamme zerstört.  

07.04.21 09:43

48 Postings, 3691 Tage Dimon77ich sehe es gelassen...

https://www.motorradonline.de/elektro/segway-apex-h2/

hier steckt noch viel Phantasie drinn.
Abwarten und Tee trinken.  

07.04.21 12:00
2

46 Postings, 25 Tage ProgressusChart

Der Wiederstand bei 2.9? wurde leider immer noch nicht signifikant durchbrochen...

Jedoch hat sich der Kurs nun doch recht deutlich vom Abwärtstrendkanal entfernt.
Dies ist meiner Meinung nach ein durchaus positives Vorzeichen!
Wichtig ist nun, dass der nächste Dip nicht mehr unter 2,65? geht. somit würde sich ein neuer Aufwärtstrend manifestieren.

 
Angehängte Grafik:
07-04-2021_11-36-24.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
07-04-2021_11-36-24.jpg

07.04.21 13:01
2

450 Postings, 1990 Tage FrankNStein@Progressus

wenn der Kurs in HK der ausschlaggebende Kurs ist, welche Aussagekraft haben dann Charts mit Widerständen und Unterstützungen, die auf deutschen Kursen / deutschen Volumina basieren?
Interessiert sich der Hauptmarkt in HK tatsächlich für deutsche Kurswiderstände / Unterstützungen?
 

07.04.21 13:12

46 Postings, 25 Tage ProgressusFaires Argument


Du kannst dir die selben Wiederstände und Trends natürlich auch im asiatischen Chart anschauen ;-)

up2you...  

08.04.21 11:16

92 Postings, 393 Tage MaschtlIrgendwie schade

dass beste Aussichten und ein grüner Hang Seng uns aktuell nicht sonderlich weiter bringen. Ich hoffe halt auf einen Ausbruch nach oben, damit wir uns mal in angenehmeren Fahrwasser befinden :-)  

09.04.21 08:02
1

92 Postings, 393 Tage MaschtlMal ne andere Frage

es geisterten ja mal ne zeitlang Gerüchte herum über einen Patentstreit mit Philips in Indien. Weiß da jemand genaueres? Ordentliche Quellen dazu findet man (also ich^^) auch nicht. Nur sowas halt:

https://yyaloo.com/de/index.php/posts/...artphones-in-india-be-banned
 

09.04.21 09:59

366 Postings, 1480 Tage ElgoHundekarl

Macht sich wieder lächerlich:-)

Wurde auf seinem thread gesperrt, lol  

09.04.21 10:41
1

9 Postings, 56 Tage LAS InvestXiaomi baut e-Auto


In China sollen Schlüsselindustrien, wie die Automobilindustrie, von heimischen Herstellern dominiert werden. Xiaomi will genau das nutzen und hofft mit Hilfe der chinesischen Regierung sich im Automobilbereich durchzusetzen zu können. 10 Mrd. US-Dollar will Xiaomi dazu in das Projekt investieren.

Ich kann mir gut vorstellen, dass China daran interessiert ist einen nationalen Autobauer zu etablieren und Xiaomi scheint hier gewillt zu sein keine kosten und mühen zu scheuen um diese Marktanteile zu gewinnen.

Xiaomi hat es bereits in eindrucksvoller Weise geschafft, in kürzester Zeit einen hohen Marktanteil im Bereich Smartphones zu gewinnen.

Ich traue Ihnen im chinesischen Automobilmarkt ähnliches zu.  

10.04.21 22:12

204 Postings, 91 Tage JJJr@LAS

Es gibt bereits mehrere etablierte chinesische Hersteller für E-Autos. Wieso sollte der Chin Staat ausgerechnet Xiaomi supporten?  

12.04.21 10:42

9 Postings, 56 Tage LAS InvestChina

China wird nicht nur Xiaomi unterstützen sondern allgemein die nationalen Autobauer.
Am ende werden sich ein paar Autobauer durchsetzen und die werden möglicherweise besonders gefördert um auch international einen hohen Anteil abzugrasen.  

12.04.21 14:05

76 Postings, 63 Tage AscescendarIch bin Xiaomi Bulle :-)

Xiaomi ist Fundamental (hohe Eigenkapitalquote, vergleichsweise niedriges KGV für derartige Tech Werte) als auch perspektivisch für mich einfach nur bullisch und gerade noch günstig zu haben. Einzig der US Konflikt stimmt mich da bärisch auf lange Sicht bin ich hier bullisch.  

12.04.21 14:31

92 Postings, 393 Tage MaschtlWobei ich absolut nicht

nachvollziehen kann, warum Xiaomi schon wieder mit nach unten gezogen wurde. Gesamtmarkt hin oder her. Sämtliche News der letzten Zeit waren derart positiv, dass mir das nicht so recht eingehen will....  

12.04.21 18:20

76 Postings, 63 Tage AscescendarAsien korrigiert gerade

China und Japan korrigierren gerade, was evtl auch an Spannungen mit den USA liegen könnte und evtl an Gewinnmitnahmen. China + Tech ist gerade nicht gefragt, dreht aber auch irgendwann, wenn nicht bald wieder. Die Korrektur kann nicht ewig anhalten.  

12.04.21 19:29

28 Postings, 191 Tage Cux99China korrigiert gerade

Hängt wahrscheinlich a u c h mit der massiven Kürzung von Kreditlinien durch die Chin. Finanzaufsicht für z.b. tech-Firmen im Januar/Februar zusammen. In kürze wird sich alles normalisieren. Die Spreu trennt sich vom Weizen. Mal sehen, wieviele von den zuletzt ca.  100 Chin. Autoherstellern übrig bleiben. Nur Mut und fröhlich bleiben und Geduld,  miese Stimmung ignorieren.  

14.04.21 08:52
2

46 Postings, 25 Tage ProgressusAussicht

Gestern & Heute ein Bounceback nach oben bei rund 2.70?.
Somit hat sich der aktuelle Aufwärtskanal erneut bestätigt.
Es wird mMn nun entscheidend sein ob der Kurs in nächster Zeit den Wiederstand bei 2.90-2.95? endlich durchbricht, oder die Unterstützung bei 2.65-2.70? nochmals unterschritten wird.

Beides dürften wegweisende Signale für die darauffolgenden Wochen sein.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AffenKarl, hundekarl, Xami