Witze über und von Anwälten

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.09.02 14:46
eröffnet am: 14.09.02 14:46 von: daxbunny Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 14.09.02 14:46 von: daxbunny Leser gesamt: 107
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

14.09.02 14:46

13451 Postings, 7506 Tage daxbunnyWitze über und von Anwälten

Gerichtsverhandlung nach einem Autounfall.
Der Anwalt des schuldigen Fahrers fragt den Kläger: "Ist es richtig, dass Sie nach dem Unfall meinem Mandanten gesagt haben, sie seien nicht verletzt?"
"Natürlich habe ich das gesagt, aber dazu müssen Sie wissen, wie sich die Sache abgespielt hat: Also, ich reite mit meinem Gaul ruhig die Straße entlang. Da kommt das Auto angerast und wirft uns in den Graben. Das war vielleicht ein Durcheinander, das können sie sich nicht vorstellen. Ich lag auf dem Rücken, die Beine in die Luft - und mein braves altes Pferd auch.
Da steigt der Fahrer aus, kommt auf uns zu und sieht, dass mein Pferd sich ein Bein gebrochen hat. Darauf zieht er wortlos eine Pistole und erschießt es. Danach sieht er mich an und fragt: "Sind sie auch verletzt?" - Nun frage ich Sie, Herr Rechtsanwalt, was hätten sie geantwortet?"  



--------------------------------------------------

Was benutzen Rechtsanwälte als Verhütungsmittel?
Ihre Persönlichkeit!  



--------------------------------------------------

Was ist das, wenn zwei Anwälte mit ihrem Wagen gegen eine Mauer rasen?
Verschwendung. Es hätten vier Anwälte in den Wagen gepasst.  



--------------------------------------------------

Der Teufel erscheint einem Rechtsanwalt und schlägt ihm folgendes Geschäft vor:
"Ich werde dich zum erfolgreichsten Anwalt der Stadt machen. Du wirst vier Monate Urlaub im Jahr haben. Alle Kollegen werden dich beneiden, die Mandanten und Richter werden dich respektieren. Du wirst Präsident deines Golfclubs und Ehrendoktor der Universität. Als Gegenleistung sollen aber die Seelen deiner Eltern, deiner Frau und deiner Kinder auf ewig in der Hölle schmoren."
Der Anwalt überlegt kurz und fragt dann: "Und wo ist der Haken an der Sache?"  



--------------------------------------------------

Ein Anwalt und ein Ingenieur treffen sich beim Fischen in der Karibik.
Der Anwalt erzählt: "Ich bin hier, weil mein Haus niederbrannte. Das Feuer zerstörte alles. Aber meine Versicherung bezahlte alles, ja es blieb sogar etwas übrig, so dass ich mir nun diesen Urlaub leisten kann."
"Das ist aber ein Zufall," sagt darauf der Ingenieur, "ich bin hier, da eine Überschwemmung mein Haus und all meine Sachen zerstörte. Auch meine Versicherung bezahlte so gut, dass ich mir nun den Urlaub leisten kann."
Der Anwalt ist nun verwirrt und fragt: "Wie haben sie denn eine Überschwemmung hingekriegt?"  



--------------------------------------------------

Ein junger Anwalt, der gerade eine Kanzlei eröffnet hatte, war sehr darauf bedacht, potentiellen Kunden zu imponieren.
Als er seinen ersten Besucher durch die Tür kommen sah, nahm er den Telefonhörer in die Hand und sprach, wie zu einem Kunden: "Es tut mir leid, aber ich bin so enorm beschäftigt, dass es mir für mindestens einen Monat nicht möglich sein wird, ihren Fall zu begutachten. Ich werde mich wieder melden."
Er legte den Hörer auf und wandte sich zu seinem Besucher: "Nun, was kann ich für sie tun?"
"Nichts," antwortete der Besucher. "Ich bin nur gekommen, um ihr Telefon anzuschliessen."  



--------------------------------------------------

Ein reicher Mann liegt auf dem Sterbebett.
Er möchte sein Vermögen mit ins Grab nehmen. In seiner letzten Stunde lässt er seinen Arzt, seinen Anwalt und einen Pfarrer zu sich rufen. Jedem übergibt er 50.000,- DM und lässt sich versprechen, dass bei der Beerdigung alle drei das Geld in sein Grab legen.
Bei der Beerdigung treten nacheinander der Pfarrer, der Arzt und der Anwalt an das Grab und werfen einen Briefumschlag hinein. Auf dem Nachhauseweg bricht der Pfarrer in Tränen aus: "Ich habe gesündigt. Ich muss gestehen, dass ich nur 40.000,- DM in den Umschlag gesteckt habe. 10.000,- DM habe ich für einen neuen Altar in unserer alten Kirche genommen."
Darauf sagt der Arzt: "Ich muss zugeben, dass ich sogar nur 30.000,- DM ins Grab geworfen habe. Unsere Klinik braucht dringend neue Geräte, dafür habe ich 20.000,- DM abgezweigt."
Der Anwalt erwidert: "Meine Herren, ich bin erschüttert! Selbstverständlich habe ich dem Verstorbenen über die volle Summe einen Scheck ins Grab gelegt."  



--------------------------------------------------



Ein Mann ruft einen Rechtsanwalt an und fragt:
"Wieviel verlangen sie, um mir drei Fragen zu beantworten?"
Rechtsanwalt: "Fünfhundert Euro."
"Ist das nicht ein bisschen zu teuer?"
Rechtsanwalt: "Nein, ich halte den Preis für angemessen. Wie lautet ihre dritte Frage?"  



--------------------------------------------------

Treffen sich zwei Anwälte.
"Na wie geht´s?"
"Schlecht, ich kann nicht klagen!"
 

   Antwort einfügen - nach oben