Wir wissen schon, was Ihr noch nicht wisst

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 31.01.17 22:56
eröffnet am: 24.01.17 17:55 von: BRAD P007 Anzahl Beiträge: 34
neuester Beitrag: 31.01.17 22:56 von: Eidgenosse Leser gesamt: 2702
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2  

24.01.17 17:55
7

17924 Postings, 5189 Tage BRAD P007Wir wissen schon, was Ihr noch nicht wisst

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/apokalypse-so-bereiten-sich-superreiche-auf-das-ende-der-welt-vor-a-1131490.html

Apokalypse: So bereiten sich Superreiche auf das Ende der Welt vor - SPIEGEL ONLINE
Zwei Hektar Land im Nordpazifik und ein stets vollgetankter Hubschrauber: Im Silicon Valley treffen laut "New Yorker" immer mehr Superreiche Vorkehrungen für den Fall, dass die Zivilisation zusammenbricht.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...-welt-vor-a-1131490.html
 
Seite: 1 | 2  
8 Postings ausgeblendet.

24.01.17 18:23
4

6751 Postings, 1903 Tage 007_BondWartet es nur ab,

wenn Donald demnächst zum Vladimir sagt: "Die US-amerikanischen Atompilze sind die schönsten! Willst Du mal sehen? Dann schau mal aus dem Fenster!"  

24.01.17 18:23
3

66180 Postings, 3982 Tage GeldbertGeht nix über die gute alte Armbrust und über

nachschleifbare Hieb und Stichwaffen!  

24.01.17 18:24
1

6751 Postings, 1903 Tage 007_Bondjepp, 100 Millionen Jahre danach ... "vielleicht"

24.01.17 18:27
2

53195 Postings, 4045 Tage boersalinoNö, Distanzwaffen sind besser

24.01.17 18:28
1

54675 Postings, 2747 Tage Lucky79Vielleicht in 100 Jahren schon.....

das dauert nicht  lange....
Wenn der Strom weg ist....
kann nichts mehr produziert werden!
Kein Sprit, keine Waffenteile, kein Munition...!

Und dann schlagen wir wieder mit Knüppeln und Steinen zu...!
Bauen uns Burgen und schützen so wieder unser Leben...

Dann wird man sich am Lagerfeuer, während man die Waffen
nachschleift, Geschichten erzählen von alten Zeiten, in denen die Menschen
glaubten keine Grenzen mehr zu brauchen...
Vielleicht werden einige nicht mal mehr wissen, dass die Erde rund ist!  

24.01.17 18:28
2

16833 Postings, 7680 Tage chrismitzSagt nicht, ihr hättet es nicht gewußt...


http://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/...ete-horten-7019424.html


Gruß  

24.01.17 18:29
1

54675 Postings, 2747 Tage Lucky79#13 da hast recht...

Keep Distanz...
und viel schießen rettet Leben auf beiden Seiten!  

24.01.17 18:30
2

54675 Postings, 2747 Tage Lucky79Das wäre der fieseste Angriff...

Propaganda aus Syrien: IS ruft im Video dazu auf, Wasser der Feinde zu vergiften - Video - FOCUS Online
´Der Weg ist leicht´: Französische Dschihadisten verbrennen in einem neuen Propagandavideo ihre Pässe und rufen dazu auf, die Feinde in der Heimat zu bekämpfen. Der angebliche Plan dazu ist perfide, das Ziel völlig klar.
http://www.focus.de/politik/videos/...de-zu-vergiften_id_4289229.html
 

24.01.17 18:31

54675 Postings, 2747 Tage Lucky79... und es sind schon viel da...

24.01.17 18:31
2

53195 Postings, 4045 Tage boersalinoPfeile sind wiederverwertbar & somit ökologisch

(Umweltengel). Man muss es nur so anstellen, dass sie nicht mit den Gegnern wegrennen.  

24.01.17 18:33
1

54675 Postings, 2747 Tage Lucky79#19... sag mal!

24.01.17 18:34
3

19816 Postings, 3189 Tage WeckmannHömma, su än Dampfmaschin braucht keine

24.01.17 18:36

54675 Postings, 2747 Tage Lucky79Als Endzeitwaffe käme auch

ein italienischer Balester in Frage...
ist vielleicht effektiver als ein Sehnenbogen..  

24.01.17 18:37
3

66180 Postings, 3982 Tage GeldbertArmbrustpfeile sind auch wiederverwendbar,

boersalino. Ausserdem gibt es auch noch gute Sportkatapulte, mit ein paar Ersatzgummis bist Du da ganz gut gerüstet. Die Munition kost nix!  

24.01.17 18:39

66180 Postings, 3982 Tage GeldbertUnd nen 500 Gramm Hammer für den erlösenden Schlag

kost nix und hält auch ewig.  

24.01.17 18:39

54675 Postings, 2747 Tage Lucky79....liegt überall rum ;)

24.01.17 18:40

54675 Postings, 2747 Tage Lucky79... mir wird Angst... wenn ich euch so reden hör..

24.01.17 18:42
1

54675 Postings, 2747 Tage Lucky79Als Jagdwaffe ist die Armbrust einem Bogen...

vorzuziehen.
War immer schon so...
Ein guter Bogenschütze hat eine höhere Kadenz...  

24.01.17 18:45
2

53195 Postings, 4045 Tage boersalinoIch will optisch auch gut rüberkommen, Lucky

Hey, und das geht nur mit einem klassischen Langbogen!  

24.01.17 18:52
2

54675 Postings, 2747 Tage Lucky79So wie bei Herr der Ringe...

brauchst aber noch spitze Ohren... ;)  

25.01.17 12:09

17924 Postings, 5189 Tage BRAD P007Ein Haus auf Sylt mit Keller, das wär was

25.01.17 12:27
1

11076 Postings, 4934 Tage badtownboyBoersalino ?

An ausreichend Kaffeevorräte denken  !!!

Die Prepper-Bewegung wächst auch in Deutschland.

http://www.survival-mediawiki.de/dewiki/index.php/Was_sind_Prepper%3F  

25.01.17 14:49
1

53195 Postings, 4045 Tage boersalinoJetzt, wo'stes sachst, badtownboy

Bestände dramatisch erodiert - bei sparsamer Verwendung knapp 7 halbwache Wochen ... dann gnade mir Gott !!

 
Angehängte Grafik:
nescafe.jpg (verkleinert auf 91%) vergrößern
nescafe.jpg

31.01.17 22:48

17924 Postings, 5189 Tage BRAD P007Ein weiterer Insider rechnet mit Krieg: Weltkrieg

http://www.bild.de/politik/ausland/michail-gorbatschow/warnt-die-welt-vor-einem-krieg-49986390.bild.html

Gorbatschows düstere Warnung | »Die Welt bereitet sich auf einen Krieg vor  - Politik Ausland - Bild.de
Michail Gorbatschow ist ein Mann des Friedens. Sein Name steht für atomare Abrüstung, Perestroika und Glasnost, den Fall der Berliner Mauer und eine Annäherung der damaligen Supermächte USA und
http://www.bild.de/politik/ausland/...-einem-krieg-49986390.bild.html
 

31.01.17 22:56
2

9962 Postings, 4727 Tage EidgenosseNe Steinschleuder ist auch ok.

Munition liegt überall rum.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben