Wie schützt man sich sicher gegen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.03.01 20:22
eröffnet am: 04.03.01 14:44 von: Courtage Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 04.03.01 20:22 von: Courtage Leser gesamt: 289
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

04.03.01 14:44

4757 Postings, 7467 Tage CourtageWie schützt man sich sicher gegen

Hacker-Angriffe?
Gruß  

04.03.01 14:47

13436 Postings, 7613 Tage blindfishSicherheit...

...gibt es wohl nicht, aber eine ganz gute Hilfe findest Du z.B. auf www.bluemerlin.de

Gruß, blindfish  

04.03.01 14:58

4757 Postings, 7467 Tage CourtageDanke blindfish, der Link ist super, reicht

nicht eine Firewall aus? Wie siehst du das?
Gruß
 

04.03.01 15:26

13436 Postings, 7613 Tage blindfishMeines Wissens nach ist...

...der beste Schutz eine Hardware-Lösung, aber eine Kombination aus Firewall und Viren-Scanner ist ganz brauchbar. Irgendwie lässt sich natürlich alles umgehen, zumal im Zeitalter der Stealth-Viren (siehe dazu auf Bluemerlin). Übrigens gibt es verschiedene Seiten, die Angriffe auf den Rechner simulieren und damit Deinen Rechner testen (z.B. https://grc.com/x/ne.dll?bh0bkyd2 oder auch die eine oder andere Softwarefirma von Firewalls), das kannst Du ohne und anschließend mit Firewall mal testen. Recht einfach zu bedienen, wohl ganz gut und für Privatanwender kostenlos ist bspw. Zonealarm von Zonelab (hier ein Test, allerdings schon etwas älter: http://www.tecchannel.de/software/405/13.html - dort bekommst Du auch die aktuelle Version 3.0)

Gruß blindfish  

04.03.01 19:55

1564 Postings, 7707 Tage stiller teilhabersiehe auch..

falls du noch weitere hilfe brauchst: mach' mal den security check (siehe unten) und vor allem, implementiere die gegenmassnahmen bei security löchern.

http://security1.norton.com/de/intro.asp?venid=sym&langid=de

grüße
st  

04.03.01 20:22

4757 Postings, 7467 Tage Courtagedanke, blindfish und stiller teilha.

Schönen Abend noch und nächste Woche nur Gewinne!!!
Hoffentlich, wird mal Zeit.
Gruß  

   Antwort einfügen - nach oben