Wie lange dauert eine Konsolidierung?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.03.01 01:55
eröffnet am: 03.03.01 12:52 von: proxicomi Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 04.03.01 01:55 von: baanbruch Leser gesamt: 622
davon Heute: 7
bewertet mit 0 Sternen

03.03.01 12:52

4690 Postings, 7524 Tage proxicomiWie lange dauert eine Konsolidierung?









Es wird wohl noch weiter runter gehen, vor allem am NM, chartt. gesehen.
Dann bis Ende 2001 sehr volatil seitwärts, die die von einer Hausse oder solchen historischen Wörtern fabulieren, sollten ihr Geld schnellstens an die UNICEF oder an das THW überweisen.
GEWINNE gibt es, die wird es weiterhin geben, aber das Segment ändert sich, so auch der Zyklus und dessen Unternehmen die jetzt profitieren.
Eindeutig Metall/ Metallverabeitende Industrie, MDAX & SDAX das sind die nächsten Spielplätze.
Vielleicht sollte Ariva für 2 Jahre eine MID/SMALL-Cap Plattform bilden:)

gruß
proxi  

03.03.01 21:16

4690 Postings, 7524 Tage proxicomiSchade, ich dachte ein paar Realisten melden sich o.T.

03.03.01 21:37

51341 Postings, 7611 Tage eckiWolltest Du auch einen Nikkei-chart dazustellen? o.T.

03.03.01 21:48

5 Postings, 7356 Tage CrashTESTRealisten

Die Leute wollen keine Realisten, sie wollen hoeren das alles ganz toll wird. Kein Analyst spricht von Crash. Nur von "Konsolidierung". Es gibt  keine "New Economy", das war nur ein Schlagwort um die Kurse zu pushen. Aber nein, wenn Greenspan die Zinsen senkt gibt es wieder eine "Kursrally". Ich habe sogar was von "Kursfeuerwerk" bei Oracle gelesen. Erst jetzt wo die Kurse fallen werden die Ratings zurückgenommen.
Ich kann das Gejammer über den Telekomkurs nicht mehr hören. "Oh keiner hat mir gesagt.daß die Kurse fallen können"
Ich gehen erst wieder in den Markt wenn ganz laut Crash und Rezession gerufen wird.
 

04.03.01 01:55

3516 Postings, 7672 Tage baanbruchIck hör' immer Metal ?


Also mehr so Häwie Metal oder darf's auch so'n Weichei
wie Thyssen Krupp sein?
 

   Antwort einfügen - nach oben