Was wird aus Mobilcom ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.09.02 07:54
eröffnet am: 12.09.02 15:33 von: Kopi Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 13.09.02 07:54 von: Leser gesamt: 682
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.09.02 15:33

1712 Postings, 7797 Tage Kopi Was wird aus Mobilcom ?

Zur Abstimmung springen.

Diese Nachricht wurde automatisch erzeugt. Der Thread wird nach jeder 3. vergebenen Stimme im Board nach oben geholt.  

12.09.02 21:38

1712 Postings, 7797 Tage KopiGame over !

Medien: France Telecom will Mobilcom-Kooperation beenden

12. Sep 19:22, ergänzt 21:32

Das Treffen des Verwaltungsrates von France Telecom dauerte am späten Donnerstagabend noch an. Verschiedenen Medienberichten zufolge hat sich das Gremium bereits schon gegen die Mobilcom-Kooperation entschieden.

Am Donnerstagabend haben sich die Anzeichen verdichtet, dass France Telecom das deutsche Telekommunikationsunternehmen Mobilcom fallen lassen wird. Der Nachrichtendienst «Bloomberg.com» berichtete unter Berufung eines Mitglieds des France-Telecom-Verwaltungsrates, dass ein Ende der Kooperation sehr wahrscheinlich sei. Im Vorfeld des Treffens hatte bereits die Tageszeitung «Le Monde» geschrieben, France Telecom werde einen Schlussstrich unter die Zusammenarbeit mit Mobilcom ziehen.
Derweil kündigte France Telecom an, dass die mit Spannung erwarteten Ergebnisse der Sitzung erst am Freitagmorgen um 8.30 bekanntgegeben würden.

Schlussstrich unter Mobilcom-Partnerschaft

Das Ende der Kooperation würde für Mobilcom das Aus bedeuten. Wie Mobilcom-Chef Thorsten Grenz erklärte, müsse sein Unternehmen dann nach wenigen Tagen Insolvenz anmelden. Der Fall Mobilcom war bereits am Mittwoch zu einem Politikum geworden. Wie die Netzeitung von einer Regierungssprecherin erfuhr, gab es Gespräche auf Arbeitsebene mit der französischen Regierung.
Der französische Staat ist Mehrheitsaktionär von France Telecom. Das mit 70 Milliarden Euro verschuldete Unternehmen wird am Freitag nach Einschätzung von Experten tiefrote Zahlen präsentieren.


Mobilcom droht mit Klage

Sollte France Telecom Mobilcom fallen lassen, droht Mobilcom-Chef Grenz mit einem «jahrelangen Rechtsstreit». Schadensersatz in Milliardenhöhe könnte fällig werden.

Der Verwaltungsrat hat sich außerdem getroffen, um nach Möglichkeiten des Schuldenabbaus zu suchen. Im Vorfeld berichteten verschiedene Medien von einer geplanten Kapitalerhöhung bis zu 15 Milliarden Euro.


Presse: Michel Bon muss gehen

Das Gremium hat verschiedenen Berichten zufolge auch über die Konzernspitze beraten. Unter anderem die Tageszeitung «Le Monde» hatte berichtet, dass der derzeitige Vorstandschef von Thomson Multimedia, Thierry Breton, als Nachfolger von Michel Bon in Frage komme.

Noch vor dem Treffen des Verwaltungsrates hatte France Telecom mitgeteilt, dass nachdem am morgigen Freitag die Unternehmenszahlen präsentiert worden wären, um 11.30 Uhr eine Telefonkonferenz abgehalten werde. Unter der Leitung von Michel Bon - wie es hieß. (nz)
 

13.09.02 07:35

4337 Postings, 7090 Tage GuidoIch kann nur für die Zocker hoffen,

daß alle die Aktie verkauft haben, sieht gar nicht gut aus  

   Antwort einfügen - nach oben