Was will er uns sagen?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.07.11 09:48
eröffnet am: 28.07.11 09:17 von: Slater Anzahl Beiträge: 20
neuester Beitrag: 28.07.11 09:48 von: HeinBlöd Leser gesamt: 273
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

28.07.11 09:17

44542 Postings, 7505 Tage SlaterWas will er uns sagen?

28.07.11 09:20
1

378 Postings, 3740 Tage AnachoretDass alles nur in seinem Kopf ist denke ich.

28.07.11 09:21

44542 Postings, 7505 Tage Slaterach sooo

28.07.11 09:21
1

378 Postings, 3740 Tage AnachoretDas ist wie bei Dir mit dem Sex.

28.07.11 09:23

1663 Postings, 4857 Tage melesdas kann SLater nicht verstehen

ist halt Poesie. Ist von dir lichtjahre entfernt.

Hör lieber ein bisschen Karl Moik. Die Texte kannste verstehen.
-----------
Hier könnte ihr Werbung stehen.

28.07.11 09:24

44542 Postings, 7505 Tage Slaterder vom Mutantenstadl?

28.07.11 09:26

1663 Postings, 4857 Tage melesrichtig.

Ist halt nicht so chiffriert wie "Alles nur in meinem Kopf".

Leichter zu verstehen, weniger tief gehende und anspruchsvolle und ebenso auch mehrdeutige Lyrik.
-----------
Hier könnte ihr Werbung stehen.

28.07.11 09:27
1

30120 Postings, 5901 Tage ScontovalutaIch denke mal, dass er sich in Kinder reinversetze

28.07.11 09:28
1

378 Postings, 3740 Tage AnachoretWas ist an "Wir jodeln auf dem Heuwagen" nicht

28.07.11 09:30

30120 Postings, 5901 Tage ScontovalutaHeulwagen...heisst das

jaja bin ja schon still...  

28.07.11 09:35

1663 Postings, 4857 Tage melesseit ihr alle Volksmusikhörer?

Kann ich jetzt echt nicht fassen. Was geht hier nur ab?

Jetzt outet sich schon Anachoret als Moik-Hörer!!
-----------
Hier könnte ihr Werbung stehen.

28.07.11 09:37
1

378 Postings, 3740 Tage AnachoretAm liebsten hör ich den Mross mit seiner

Sehnsuchtsmelodie. Da werde ich immer ganz sentimental wenn er so tut als würde er spielen.  

28.07.11 09:37
1

27350 Postings, 4230 Tage potzblitzzz#1 Schrott-Text

Er wär gerne länger in seinem Kopf geblieben... War dann wohl kein Platz mehr für ihn, und weil alles in seinem Kopf drin ist, war kein Platz mehr für ihn. Rauswurf. Jetzt ist er wohl shizophren. Das zeigt sein "Oooooh oooh oh o!" am Ende des Lieds.  

28.07.11 09:38
1

378 Postings, 3740 Tage AnachoretDas nennt sich Hirnfick.

28.07.11 09:39

1663 Postings, 4857 Tage meleszu viel gekifft

beim Texten. Wie die ganzen Größen in der Musikbranche. Auch Mross!
-----------
Hier könnte ihr Werbung stehen.

28.07.11 09:39

30120 Postings, 5901 Tage ScontovalutaDas war wohl einwenig voll entgleist!

Solche Worte ...  

28.07.11 09:42

27350 Postings, 4230 Tage potzblitzzzIch ahne schon, dass dieses Lied uns noch die

nächsten Wochen zwangsweise begleiten wird. Made by Kommerzindustrie.

Bis es dann in unserem Kopf ist!  

28.07.11 09:42

378 Postings, 3740 Tage AnachoretDa ist wohl eher LSD im Spiel.

28.07.11 09:45
1

1663 Postings, 4857 Tage melesMit den Haaren

bleibt auch nichts im Kopf. Die funktionieren wie Antennen und strahlen alles nach aus ab. So verliert das Hirn immer mehr Zellen! Aus und vorbei mit 22 Jahren.

Dann lieber ne Glatze.
-----------
Hier könnte ihr Werbung stehen.

28.07.11 09:48

908 Postings, 7787 Tage HeinBlödVersucht doch mal mit dem Napalm Duo

-----------
" Die Erde begegnet einem fremden Planeten:Wie geht es dir?" Die Erde:"Schlecht, denn ich habe Homo Sapiens." Der andere Planet:"mach dir nichts draus, das geht vorüber

   Antwort einfügen - nach oben