Was ist von dieser Mail zu halten???

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.05.04 20:39
eröffnet am: 29.05.04 20:06 von: Jessyca Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 29.05.04 20:39 von: Jessyca Leser gesamt: 320
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

29.05.04 20:06

5208 Postings, 7367 Tage JessycaWas ist von dieser Mail zu halten???

Habe diese Mail erhalten. Ist die echt oder Verarschung?

Habe die Anlage vorsichtshalber nicht geöffnet


Received: from 84.128.150.153 (HELO Paul.org) (84.128.150.153) by mta154.mail.scd.yahoo.com with SMTP; Tue, 25 May 2004 11:51:22 -0700

Datum: Tue, 25 May 2004 20:51:17 +0100

Betreff:  Warning about your e-mail account.

Von:  administration@yahoo.de  

Message-ID:  

MIME-Version: 1.0

Content-Type: multipart/mixed; boundary="--------yypmnyedbepvmbyfwdrw"

Content-Length: 25195
     



Dear user of Yahoo.de,

Some of our clients complained about the spam (negative e-mail content)
outgoing from your e-mail account. Probably, you have been infected by
a proxy-relay trojan server. In order to keep your computer safe,
follow the instructions.

For details see the attach.

Archive password:

Have a good day,
   The Yahoo.de team                 http://www.yahoo.de



 Anhang    




sdvrdrogek.jpeg

.jpeg Datei, 63x19, 2k

Datei scannen und herunterladen

Scannen und In mein Yahoo! Fotoalbum abspeichern








 Anhang    




Information.zip
.zip Datei

Datei scannen und herunterladen
Scannen und in meine Yahoo! Mappe abspeichern




 

29.05.04 20:19

616 Postings, 7128 Tage Harlekin100% "Verarsche" nicht öffnen - LÖSCHEN

is ein Virus  

29.05.04 20:22

616 Postings, 7128 Tage Harlekinsiehe http://www.bsi.de/av/vb/beaglej.htm o. T.

29.05.04 20:33

5208 Postings, 7367 Tage JessycaDanke Harlekin

Du hast mir sehr geholfen!

LG Jessy  

29.05.04 20:39

5208 Postings, 7367 Tage JessycaNoch eine Frage

Derjenige, der die Mail geschickt hat, hat der den Wurm auf dem PC?  

   Antwort einfügen - nach oben