Was haltet Ihr von Bäurer? Gruss

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.03.01 14:10
eröffnet am: 08.03.01 09:48 von: 1Mio.? Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 08.03.01 14:10 von: Slash Leser gesamt: 268
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.03.01 09:48

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?Was haltet Ihr von Bäurer? Gruss

ots Ad hoc-Service: baeurer AG baeurer erzielt Umsatzplus von 72 Prozent Hoher Auftragsbestand - Erfolgreiches Geschaeftsfeld eBusiness

08:52 08.03.01


ots Ad hoc-Service: baeurer AG baeurer erzielt Umsatzplus von 72 Prozent Hoher Auftragsbestand - Erfolgreiches Geschaeftsfeld eBusiness

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich
--------------------------------------------------

Hüfingen (ots Ad hoc-Service) - Die bäurer AG hat ihren
vorläufigen Umsatz im Geschäftsjahr 2000 um 72 % auf 163 (Vorjahr:
94,7) Mio. DM gesteigert. Ausschlaggebend war ein extrem starkes
viertes Quartal, das allein rund 33 Prozent des Jahresumsatzes
stellte. Einer der Wachstumsträger war das Geschäftsfeld eBusiness,
mit dem bäurer das traditionelle ERP-Geschäft unterstützt durch
Akquisitionen erfolgreich um Zukunftslösungen für Supply Chain
Management und Customer Relationship Management erweitert hat. Auf
Basis eines Auftragsbestands von gut 30 Mio. DM (ohne
Wartungsverträge) per Ende Februar wird die bäurer AG auch im
laufenden Jahr 2001 den Wachstumskurs fortsetzen. Per Ende Februar
lag der Umsatz mit rund 30 Prozent über dem Vorjahr.

Dank der konsequenten Verfolgung einer ganzheitlichen
eBusiness-Strategie für den Mittelstand konnte sich die bäurer AG von
der branchenweiten Umsatzschwäche im klassischen ERP-Umfeld
nachhaltig absetzen. Besonders erfolgreich waren Softwarelösungen im
Umfeld von Customer Relationship Management (CRM), einem Feld, in dem
die bäurer-Tochter TPS-Labs mit ihren hochinnovativen Lösungen neben
dem mittelständischen Klientel u.a. auch Großkonzerne wie
Hewlett-Packard und Volkswagen bedient.

Die endgültigen Geschäftszahlen 2000 wird die bäurer AG am 29.
März auf ihrer Bilanzpressekonferenz in Stuttgart und einer
DVFA-Analystenkonferenz in Frankfurt vorstellen.

Ende der Mitteilung
--------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


 

08.03.01 09:52

8768 Postings, 7692 Tage Slashliest sich ja gut,scheint aber nicht gut anzukomme

zumindest sind die Gewinne schon wieder Vergangenheit.

Gruß slash  

08.03.01 09:56
1

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?@slash

Stimmt am Anfang ein kurzes Feuerwerk(bei geringen Umsätzen) und jetzt fast wieder auf Vortageskurs!
Bin am überlegen ob ich mir ein paar Stücke ins Depot lege.An der Meldung gibts ja nichts auszusetzen!
Und der Kurs ist ja fast noch am Allzeitlow von 13,30? deshalb glaube ich schon an eine Erhohlung!

Gruss Mio.  

08.03.01 10:00

8768 Postings, 7692 Tage Slashdie letze Emphelung die ich gesehen habe

war von Dezember. Man hält sich bedeckt. Ich denke ein Einstieg mit engem SL währe nicht falsch.

Gruß slash  

08.03.01 10:03

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?Meine Gedanken!

Ich glaube auch das die Empfehlungen nach den Zahlen kommen müssten und auch Positiv ausfallen werden.
Bin dabei mit SL knapp unter 14?!

Gruss  

08.03.01 10:05

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?Danke :-) o.T.

08.03.01 10:07

8768 Postings, 7692 Tage Slash@1Mio.? habe Order reingesetzt. Mal schauen

ob ich sie kriege bevor der Kurs nach oben geht.

Gruß slash  

08.03.01 10:09

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?Hast Du auf meine Stücke Deine 55 bei 14,40

draufgesetzt?

Gruss und viel Glück :-)))  

08.03.01 10:09

8768 Postings, 7692 Tage SlashJoo. o.T.

08.03.01 10:10

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?Geeeeilllll :-))) o.T.

08.03.01 10:13

939 Postings, 7857 Tage Wulfman Jackda steht ja gar nichts von gewinnen; ebit, etc

und so drin. wollten die nur mal wieder ne ad-hoc raus schicken,
ist das ne indirekte gewinnwarnung oder was soll das.

so long

Wulfman Jack  

08.03.01 10:17

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?@Jack

Wo siehst Du da eine Gewinnwarnung?

Im Gegenteil die haben einen guten Ausblick auf das laufende Jahr gebracht! Oder sehe ich da was falsch?

Gruss Mio.

Erfolgreich meldet sich heute morgen auch die Bäurer AG zurück, welche vorläufigen Zahlen zufolge den Umsatz im vergangenen Jahr um 72 % auf 163 Mio. DM steigern konnte. Hervorzuheben sei dabei vor allem das vierte Quartal, in dem 33 % des Umsatzes gemacht werden konnten. Aufgrund des sehr hohen Auftragsbestandes von 30 Mio. DM Ende Februar rechnet das Unternehmen damit, auch in diesem Jahr den Wachstumskurs beibehalten zu können. Bisher liege man den Angaben zufolge 30% über den Zahlen des Vorjahres. Der Wert gewinnt zur Stunde 4,32 Prozent.

 

08.03.01 10:30

939 Postings, 7857 Tage Wulfman Jackda steht nur was von umsatz

aber nix von gewinnen oder so, ist doch ein bischen merkwürdig oder. was soll diese ganze ad-hoc mit dem umsatzgedöns ? so langsam könnten die ja ihre zahlen beisammen haben.

so long

Wulfman JAck  

08.03.01 10:37

305 Postings, 7810 Tage SherlockDas hat mich sofort gewundert. Am Umsatz haben

doch, soviel ich weiß, nie richtige Zweifel geherrscht. So hoch wurde der Umsatz ja nun auch wieder nicht angesetzt, daß der nicht erreicht werden konnte. Aber daß wieder mal nichts von Verlusten/Gewinnen gesagt wurde, ist schon seltsam. Der Sektor ist im letzten Jahr jedenfalls sicher nicht gut gelaufen, bestimmt werden da große Verluste gemeldet.
Jedenfalls bin ich mir bei der Aktie nicht sehr sicher, wie die sich entwickeln wird.

Sherlock  

08.03.01 10:38

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?Denke mal wenn die eine Gewinnwarnung

aussprechen müssten dann hätten sie es mit der Ad Hoch getan.So glaube ich aber das alles im Lot ist.
Genaue Zahlen erst am 29.03.!
Aber Jack Dein Misstrauen ist berechtigt!Da haben us schon zu viele "gute" Unternehmen enttäuscht
Am NM weiss man ja nie deshalb enger mentaler SL!

Gruss Mio.  

08.03.01 10:48

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?@Sherlock

Jetzt macht Ihr mich aber langsam unsicher ;-)

Die schreiben doch:"der branchenweiten Umsatzschwäche im klassischen ERP-Umfeld nachhaltig absetzen."

Klar guter Umsatz bedeutet nicht unbedingt guter Gewinn aber die Daten sehen doch auch nicht schlecht aus!

letzter Kurs  
14.70  

Veränderung  
5.76% / +0.80

Vortag  
13.90

Kursspanne  
14.40 - 15.50
Eröffnungskurs  
15.50
Umsatzvolumen
0.13 Mio
WKN
553070
KGV 2001  
17.8 Wachstum
Aktienanzahl  
6.50 Mio
Marktkapitalisierung
96 Mio

Geschäft: IT-Anbieter
Link: http://www.baeurer.de


Quelle: M.M. Warburg / (11/2000)Oppenheim Research / (06/2000)M.M. Warburg / (04/2000)LB Baden-Württemberg / (04/2000)
 Anzahl: 4  

Wert  1998 1999 2000e 2001e 2002e 2003e
Gewinn je Aktie in ? 0.08 -0.38 -0.02 0.83 1.55 -
Umsatz je Aktie in ? 3.60 7.45 12.59 16.36 20.78 -
Gewinn in Mio ? 0.5 -2.5 -0.1 5.4 10.1 -
Umsatz in Mio ? 23.4 48.4 81.8 106.3 135.1 -
KGV 188.2 - - 17.8 9.5 -
KUV (U für Umsatz) 4.1 2.0 1.2 0.9 0.7 -
Gewinnwachstum - - - - 86% -
Umsatzwachstum - 107% 69% 30% 27% -
Umsatzrendite 2.2% -5.1% -0.2% 5.1% 7.5%
 

08.03.01 10:51

8768 Postings, 7692 Tage Slash@1Mio.? bin wieder raus, da kein Handel. Du auch? o.T.

08.03.01 10:52

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?Abstauberlimit gesetzt! Gruss o.T.

08.03.01 11:21

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?Shit Kurs zieht an :-( Gehe jetzt Essen ! Gruss o.T.

08.03.01 12:25

10586 Postings, 7532 Tage 1Mio.?@slash

Da haben wir wohl Pech gehabt :-(
Hätten wir das Ding doch unter 15? geholt.Vielleicht bekommen wir ja noch ne Chance!

Gruss Mio.  

08.03.01 14:10

8768 Postings, 7692 Tage SlashHallo 1Mio.?

Essen beendet?
Ich denke das die Aktie für heute genug hat. Dumm gelaufen. Nächste mal wirds besser laufen.

Gruß slash  

   Antwort einfügen - nach oben