Was es nicht alles gibt.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.05.05 15:47
eröffnet am: 07.05.05 15:46 von: Karlchen_I Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 07.05.05 15:47 von: Happy End Leser gesamt: 473
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

07.05.05 15:46

21799 Postings, 7831 Tage Karlchen_IWas es nicht alles gibt.

PIR-Hundeschreck 
 

Der PIR-Hundeschreck hält Hunde, Katzen und andere ungebetene Tiere vom Garten, Gemüsebeet oder einem anderen Ort fern.
Erfasst der integrierte Bewegungsmelder des PHS 1 ein Tier, sendet er für eine gewisse Zeit einen sehr lauten Ultraschall- Ton aus, der für Hunde und Katzen unangenehm ist und sie vertreibt. Die Ultraschall-Tonabstrahlung endet, sobald das Tier den Überwachungsbereich des Bewegungsmelders verlässt. So kann nach einiger Zeit ein Lerneffekt eintreten, so dass das Tier den überwachten Bereich nicht mehr betreten wird. Der laute Ton wirkt nicht ständig und ist damit für Tier und Mensch nicht gesundheitsschädlich. Der erzeugte Ultraschall-Ton (>20 kHz) liegt außerhalb des für Menschen allgemein hörbaren Bereiches. Durch Batteriebetrieb ist der PHS 1 überall an witterungsgeschützten Orten frei platzierbar. Der Betrieb erfolgt mit einer 9-V-Blockbatterie (nicht im Lieferumfang).

Bitte gleich mitbestellen:
9-V-Blockbatterie

 

http://www.elv.ch/...sp?Menue=Shop&SessionId=00179722890685543239

 

07.05.05 15:47

95441 Postings, 7428 Tage Happy EndKönnte ARIVA auch mal anschaffen

(ich nenne keine IDs)  

   Antwort einfügen - nach oben