Warum steht sind wir Überschuldet eigentlich?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.06.12 16:44
eröffnet am: 22.06.12 16:28 von: Olavache Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 22.06.12 16:44 von: Olavache Leser gesamt: 321
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.06.12 16:28

924 Postings, 4491 Tage OlavacheWarum steht sind wir Überschuldet eigentlich?

Wenn ein privathaushalt 5-10 sein "bip" an schulden hat ist das häufig normal und ist folglich nicht überschuldet geschweige den von pleite gefahr..  

22.06.12 16:33

924 Postings, 4491 Tage Olavachehttp://de.wikipedia.org/wiki/Staatsverschuldung

http://de.wikipedia.org/wiki/Staatsverschuldung

japan ist spitzen reiter.. mit nur 2mal sein bip.. und japan ist länsgt nit pleite..

Wenn ein normaler arbeiter 40 000 euro schulden hat für sein haus zb. wärs ein witz..  

22.06.12 16:35
3

44542 Postings, 7510 Tage Slaterwarum hast du in der Schule

beim Deutschunterricht dauernd gefehlt?  

22.06.12 16:39

3151 Postings, 3898 Tage DAX Indikation@ Olavache

logisch da unserer System wir im Großen und Ganzen dem Schulgeld basiert ist somit sind die Schulden der einen, dass Vermögen der Anderen.  

22.06.12 16:41

924 Postings, 4491 Tage Olavachesry hab nicht gefehlt bin legatechniker oder so

22.06.12 16:42
2

4048 Postings, 6297 Tage HeimatloserLegotechnik fand ich auch immer gut.

22.06.12 16:44
1

924 Postings, 4491 Tage Olavachebringt aber nit wirklich weiter selbst mit attest.

   Antwort einfügen - nach oben