Warum sind die Benzinpreise noch so hoch?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 13.05.05 14:25
eröffnet am: 03.05.05 12:03 von: Happy End Anzahl Beiträge: 30
neuester Beitrag: 13.05.05 14:25 von: Pius Leser gesamt: 1041
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

03.05.05 12:03

95441 Postings, 7424 Tage Happy EndWarum sind die Benzinpreise noch so hoch?

       ariva.de
       
Seite: 1 | 2  
4 Postings ausgeblendet.

03.05.05 12:24
2

25951 Postings, 7251 Tage Pichelupdate ÖLChart

ich glaub es bricht bald nach unten durch, ist aber nur m.M.

 

12.05.05 09:30

95441 Postings, 7424 Tage Happy Endq.e.d.

       ariva.de
       

12.05.05 11:06
1

25551 Postings, 7294 Tage Depothalbiererschon mal was von Oligarchen gehört???

an diesem beispiel kann man schön erkennen, wer in unserer tollen "demokratie" wirklich das Sagen hat.

richtig lustig würde es erst werden, wenn die amis es geschafft hätten, die kontrolle über fast alle erdölreserven der welt zu übernehmen.

aber das haben ja der Yukos Coup der Russen, die niederschlagung des putschversuchs in venezuela und nicht zuletzt die dauerhafte bindung von us-truppen in irak, die derzeit keine gewinne bringen, vorerst verhindert.

hoffentlich bleibt das noch etliche jahre so.

denn konkurrenz belebt das geschäft!  

13.05.05 11:04

25551 Postings, 7294 Tage Depothalbiererkein widerspruch???

13.05.05 11:07

4020 Postings, 6623 Tage MD11warum so kompliziert ??

ganz einfach.......PFINGSTEN..FERIENZEIT !!
....da jeder guter Deutscher irgendwohin fahren muss......(Lemming-Syndrom)...
klicken die Ölbuben halt ein paar Cent mehr auf die Anzeige.......sooo einfach..gg  

13.05.05 11:17

25551 Postings, 7294 Tage Depothalbiererder ölpreis fiel aber schon vor wochen

außerdem steigen die benzinpreise immer sofort mit dem ölpreis, während sich das synchrone Fallen immer verzögert, egal ob mit oder ohne pfingsten.

ps:

ein glück, daß ich einen 120 L tank habe  

13.05.05 11:20

16581 Postings, 6871 Tage MadChart120 L, Depothalbierer?

Cool - Ich habe 90 Liter, das ist auch schon nicht schlecht.

Und demnächst wird das Madmobil wieder auf Pflanzenöl umgestellt. Einmal lange Nase für Eichel, die Ölmultis und die Ölscheichs

*ggg*  

13.05.05 11:20

4020 Postings, 6623 Tage MD11mir auch egal

....ich tanke immer nur für 20 Euro....  

13.05.05 11:21

4020 Postings, 6623 Tage MD11MAD

fährst Du MAN-Bundeswehrtruck mit Vielstoff-Motor ?? gg  

13.05.05 11:21

61594 Postings, 6407 Tage lassmichreinVor dem Hintergrund des

Durchschnittspreises gar nicht so dumm, MD11 ;)

 

13.05.05 11:23

4020 Postings, 6623 Tage MD11lassmich

...tu endlich die Alizee wech...die qietscht ja schon im Gelenk !  

13.05.05 11:25

16581 Postings, 6871 Tage MadChartNö, MD11

ich fahr nen ollen Daimler.

Grundsätzlich lassen sich ältere Dieselmotoren (Also Vorkammermotoren, keine Direkteinspritzer) mit 50-100% Pflanzenöl betreiben.  Habe ich mit meinem bisherigen Madmobil (Opel Omega Diesel) auch schon hin und wieder gemacht.

Aber die alten Daimler-Motoren sind perfekt geeignet. Bei sommerlichen Temperaturen kann man bei denen i.d.R. ohne jegliche Umrüstung 100% Pflanzenöl tanken. Demnächst kommt mein 1000-l-Tank in die Garage und dann gehts los.

:-)  

13.05.05 11:27
1

7289 Postings, 7139 Tage bullybaerWer einen Diesel fährt,

für den lohnt sich ein Umstieg auf Rapsöl.

0,63 EUR der Liter!


mfg
bb  

13.05.05 11:30

4020 Postings, 6623 Tage MD11bullybär

aber nicht alle Spritleitungen halten es aus ........ Hersteller-Freigabe beachten !  

13.05.05 11:33

25551 Postings, 7294 Tage Depothalbiererhallo, Madchart.

bist Du Dir sicher, daß das nicht der Einspritzpumpe schadet??

fährst Du reines Pflanzenöl oder diese veresterte Zeug (RME)

Hast Du die Leitungen umgerüstet oder nicht?

am besten wäre, man fährt heizöl, aber das ist ja dummerweise so scheiß-rot!! :)  

13.05.05 11:36

374 Postings, 6698 Tage meisloWeil das barrel in dollar bezahlt wird

und der euro gegenüber dem dollar schwächelt.

 

13.05.05 11:36

24466 Postings, 6061 Tage EinsamerSamariter@Happy

Deine Frage warum das Benzin noch so hoch ist, ist genau so utopisch wie wie die Frage:

Warum postet Happy End noch so viel?

Eine mögliche Antwort: ...weil Pfingsten vor der Türe steht, er sich volllaufen lassen möchte und mit Postings seinen Rausch retuschieren möchte?

*lol*

...be invested
  
Der Einsame Samariter

 

13.05.05 11:37

7289 Postings, 7139 Tage bullybaerMD11

thats the problem, leider.

Ich habe mir vorgenommen verstärkt auf den Drahtesel zu
setzen, auch um ein paar überflüssige Pfunde loszuwerden.

Leider gehts aber dann meistens nach der Arbeit bei gutem
Wetter direkt in den Biergarten um Gerstensaft zu tanken.


mfg
bb

 

13.05.05 11:47

16581 Postings, 6871 Tage MadChart@depothalbierer

RME kommt mir nicht in den Tank. Hat zu viele aggressive Zusätze.

Ziel ist reines Pflanzenöl im Zweitankbetrieb.  

13.05.05 13:39

25551 Postings, 7294 Tage Depothalbiererok, danke.

hört sich vernünftig an.

zuerst hatte ich fälschlicherweise gelesen:

"..im Zweitaktbetrieb."

dann hätte ich aber wirklich gestaunt (der gute alte Junkers).  

13.05.05 13:54

463 Postings, 6238 Tage PiusPflanzenöl

hat jemand mal das billige Pflanzenöl vom Aldi getankt? kostet schlappe 39 Cent der Liter!  

13.05.05 14:01

16581 Postings, 6871 Tage MadChart39 cent?? Wo??? o. T.

13.05.05 14:08

463 Postings, 6238 Tage PiusAldi, Lidl, Tengelmann... o. T.

13.05.05 14:11

16581 Postings, 6871 Tage MadChartBis jetzt habe ich bei den genannten

Ketten immer nur Pflanzenöl >80 cent gefunden.

Direkt aus der Ölmühle kosten 1000 Liter etwa 650 Euro brutto. Deswegen kann ich mir 39 cent nicht vorstellen...  

13.05.05 14:25

463 Postings, 6238 Tage PiusDu musst mal nach dem

Luxusöl in Plastikflaschen schauen. Das reicht gerade mal zum Fahradketten schmieren.

ich hab keine Ahnung wo die das Öl herkriegen, aber billig ist es. Für 80 Cent kriegste schon das "gute" Sonnenblumenöl!  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben