WARUM VERLIERT AOL VORBÖRSLICH 4,6 %????

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.03.01 14:41
eröffnet am: 05.03.01 14:40 von: klecks1 Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 05.03.01 14:41 von: jan2 Leser gesamt: 134
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

05.03.01 14:40

8554 Postings, 7383 Tage klecks1WARUM VERLIERT AOL VORBÖRSLICH 4,6 %????

Der Chiphersteller Vitesse gab heute eine Gewinnwarnung für das 2.Quartal des derzeitigen Geschäftsjahres bekannt. Das in Camarillo, Californien ansässige Unternehmen revidierte seine Umsatz- und Gewinnschätzung und setzte den ursprünglichen Gewinn je Aktie für dieses Quartal von 26-27 Cents auf 21-22 Cents herunter. Der Wert verliert vorbörslich 6,12% auf $35,50.

Bereits am Freitag meldete Intel, daß Xircom seine finanziellen Ziele erreicht hat, welche als Bedingung für einen Abschluß der Akquisition gesteckt wurden. Intel hält nun rund 90 Prozent der Xircom-Anteile. Intel kann um 2,35% auf $30 zulegen.

Durchwachsen zeigen sich derzeit die Einzelwerte im Technologiebereich. Dell (+5,67%), Juniper Networks (+1,9%), Compaq (+2,7%) und Apple (+2%) können sich verbessern. Im Minus hingegen Veritas (-2,1%), AOL Time Warner (-4,41%), Gateway (-1,9%) und Sun (-1,56%).

Wichtige US-Quartalszahlen stehen für heute keine an.
 

05.03.01 14:41

421 Postings, 7926 Tage jan2sparen

weil die leute sparen!!!!!!!!!!  

   Antwort einfügen - nach oben