Von Dax, Lemming und Co - eine kleine Börsenzoologie

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 18.12.99 11:57
eröffnet am: 06.12.99 23:32 von: Garion Anzahl Beiträge: 47
neuester Beitrag: 18.12.99 11:57 von: estrich Leser gesamt: 2168
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

06.12.99 23:32

1055 Postings, 7991 Tage GarionVon Dax, Lemming und Co - eine kleine Börsenzoologie

Von Dax, Lemming und Co - eine kleine Börsenzoologie

A wie:

Anleger. Der Anleger ist seltsames Wesen. Tagaktiv (8 bis 22 Uhr) und meist in Rudeln auftretend balgt sich der gemeine Anleger mit vielen anderen Artgenossen um ein und dieselbe Beute ? die Aktie! Obwohl er in Rudeln jagt, gibt es keinerlei Koordination unter den einzelnen Tieren während des Jagdvorgangs. Ein Gesetz scheint aber zu sein, daß ein Beutetier umso attraktiver wird, je mehr andere Anleger ihm bereits hinterherjagen. Dadurch wird der Teil der Beute pro räuberischem Anleger zwar geringer, jedoch verfügt der Anleger über die im Tierreich einzigartige Fähigkeit, bei negativem Jagderfolg über lange Zeit von seiner Substanz leben zu können. Vor einigen Jahren noch streng geschützt, entwickelte sich die Anlegerpopulation in Deutschland in der letzten Zeit sehr erfreulich und könnte bald die Grenze zur Plage überschreiten. Das Sozialverhalten und die Paarungsrituale des Anlegers sind noch weitgehend unerforscht, entbehren aber offenbar jeglicher Logik.
          §Natürlicher Feind des Anlegers: Das Finanzamt (-> "F")

B wie:

Bilanzamöbe. Dieses kleine Tierchen ist noch weitgehend unbekannt, obwohl schon weit verbreitet. Grundsätzlich ist es ein Schmarotzer, der sich in kranken Kapitalgesellschaften einnistet. Obwohl fatal, bleiben die Wirkungen der Bilanzamöbe doch häufig unerkannt. Das Wirken der Bilanzamöbe in einer Kapitalgesellschaft besteht darin, daß sie die eigentliche Bilanz überdeckt und durch eine optisch schönere Form bei gleichem Volumen(!) ersetzt. Oft wird von "frisierender Tätigkeit" der Bilanzamöbe gesprochen. Dies ist jedoch unzutreffend, da die Bilanzamöbe als Einzeller keine Haare besitzt!
          §Natürlicher Feind der Bilanzamöbe: bisher keiner. Ein gutes Immunsystem der befallenen Kapitalgesellschaft kann die Bilanzamöbe aber abtöten!

C wie:

Crashprophet. Hierbei handelt es sich um eine Metamorphose des ->Anlegers. Ein Anleger wird zu einem Crashpropheten, wenn er über einen langen Zeitraum hinweg keine positive Beute machen kann. Bald stellt der Crashprophet jegliche Jagdversuche ein und wartet darauf, daß ihm die gejagten Aktien tot vor die Füße fallen, damit er dann sein angestautes Nahrungsdefizit schnell ausgleichen kann. Crashpropheten paaren sich nicht, versuchen aber durch lautes Geheul eine Panik unter den Anlegern auszulösen, damit diese die Aktien in Richtung des Crashpropheten treiben und die Beutetier im Endeffekt direkt vor dem Crashpropheten verenden.
          §Natürlicher Feind: der gemeine Optimismus (-> "O")

Fortsetzung folgt

Garion
 
Seite: 1 | 2  
21 Postings ausgeblendet.

16.12.99 15:27

1055 Postings, 7991 Tage GarionSpätestens Montag gehts weiter. Gruss an Ernie. :-) o.T.

16.12.99 15:32

68353 Postings, 7949 Tage KickyIch würde Dir gerne eine Flasche Rotwein spendieren für diese reizende Idee.Danke!

leider geht das bestenfalls in Kiel.  Kicky  

16.12.99 16:20

1578 Postings, 8162 Tage NaseHI GARION...

Wenn Du auf die Homepage von Buecher.de gehst, dann kannst Du alles über
BOOKS ON DEMAND lesen. BOD bedeutet, dass jeder der will, ein Buch, oder
Büchlein, je nachdem (Das ist nicht so wichtig) schreiben und an Buecher.de
zuschicken kann. Dort wird es bearbeitet und digitalisiert. Du bezahlst
nur einen kleinen Betrag (Kommt darauf an, wieviele Seiten Dein Buch hat).
Gedruckt wird nur, wenn einer oder mehrere bestellt / bestellen. Deshalb heisst es auch BOOKS ON DEMAND (Bücher auf Bestellung). Auf Dich kommen keine weiteren Kosten zu, Dein Buch hat aber eine richtige ISBN-Nr. und eine
wirklich tolle Qualität. Deshalb würde ich nicht mehr hier viel schreiben,
sondern Dein Börsen-Lexikon direkt an Bücher.de oder Libri.de schicken.
Ich schreibe auch gerade ein Roman, um das Unglück mit meinem Bruder, den
ich bei dem Erdbeben in der Türkei verloren habe, besser zu verarbeiten.
Aber ich bin auf der 312. Seite und das wird noch weitergehen. Dauert noch
etwas...

Gruss
Nase  

16.12.99 16:41

1055 Postings, 7991 Tage GarionAlso gut!

Nachdem soviele an meine literarischen Qualitäten glauben, werde ich dieses BoD, das Nase vorschlägt jetzt einmal ausprobieren. Über die Weihnachtsfeiertage überarbeite ich den ganzen Text und schick ihn im Januar an buecher.de.
Dann kaufe ich mir Aktien von buecher.de und setze dann das Unternehmen als Investor solange unter Druck, bis sie eine Hochglanzauflage drucken. :-)

Deshalb werde ich diesen thread nicht fortsetzen. (sorry an alle, die bereits darauf warten.)

Wenn ihr wollt, halte ich euch über die Entwicklung auf dem laufenden.
Und natürlich können die Arivaner das Buch zum Vorzugspreis von 99,90? kaufen. ;-)
(Von dem Gewinn kauf ich mir dann noch mehr Tepla-Aktien!)

So, das war alles, was ich sagen wollte.
Seid bitte nicht böse.

Garion  

16.12.99 16:44

4009 Postings, 8029 Tage erzengelRe: Hohoho, 99,9? das ist ja wucher, für 4,95 DM kaufe ich es - lol !! o.T.

16.12.99 16:46

1047 Postings, 7916 Tage mr.anderssonund wir dürfen dann sagen : den kannten wir schon, bevor er berühmt war :-)


spitzenaktion, mach das mal.
und wenn's raus ist, machen wir eine sammelbestellung.  

16.12.99 18:41

1055 Postings, 7991 Tage GarionNun mal langsam!

Vorschußlorbeeren sind genauso unbrauchbar wie Buchgewinne! Wichtig ist, was unterm Strich herauskommt.

Wenn ich mit dem Buch (das zu großen Teilen erst noch geschrieben werden muß!) ein paar Mark verdienen kann, freue ich mich. Ich werde aber bestimmt nicht das große Geld machen und berühmt werde ich dadurch schon gar nicht.
Dazu müßte ich ein paar Millionen veruntreuen oder Milliarden-Konkursbetrug begehen.
Also, bleiben wir mal alle auf dem harten Boden der Realität und freuen wir uns über die 7% plus heute bei Tepla.

Garion
 

16.12.99 19:03

10682 Postings, 7984 Tage estrichGarion, du bist n Arsch

deine Geschichte ist total schlecht, mach dich nicht lächerlich junge und lass uns erst mal korrekturlesen, also poste das ganze mal hier.

gutgemeint von estrich  

16.12.99 19:05

1055 Postings, 7991 Tage Garionlol... estrich, du bist unbezahlbar :-) o.T.

16.12.99 19:09

438 Postings, 7972 Tage Honichestrich, ich mache mit. So etwas muß DRINGEND korekkturgelesen werden !!!

Und wo sonst triffst Du auf so viel Kompetenz lieber Garion?

mfg

Honich  

16.12.99 19:17

1055 Postings, 7991 Tage GarionHey, jetzt redet mir kein schlechtes Gewissen ein!

Aber hier ein Vorschlag zur Güte: ich poste eine

                               (Trommelwirbel)


                        kleine Börsenzoologie von Ariva!

Von A wie Al Bundy, über E wie Estrich und H wie Honich bis Z wie... äh... mal überlegen, wen gibts denn hier mit Z..... zwiebel?... nein, noch nicht genug Stoff zum auswerten da..... Zitrone?..... nee, die ist ja weg. Ach, mir fällt schon was ein.
(Besonders fürs E und H)

:-) Garion  

16.12.99 19:22

10682 Postings, 7984 Tage estrichdas ganze steckt voller ungereimtheiten und widersprüche

da muß erst mal ne linie her, ein dramaturgischer aufbau, eine spannung, ein höhepunkt und ein happy end!

garion, ich bitte dich. wenn die merken, daß du vom ariva board bist, fällt die peinlichkeit auf uns zurück!

es wird heißen, "wieso habt ihr so etwas unbedeutendes, triviales überhaupt zugelassen?"

dein estrich  

16.12.99 19:29

1055 Postings, 7991 Tage GarionEstrich, du mußt fürwahr ein großes Herz haben!

Du liest mirzuliebe meine trivialen postings um sie dann zu verbessern!
Ich bin so gerührt!

Komm an meine Brust, Bruder vom Blute äh... Boarde!


Aber du hast mich so beschämt! Ich trau mich jetzt nicht mehr meine unbedeutenden und trivialen kreativitätsattacken hier niederzuposten.
Aber ich werde am inhaltlichen Tiefgang und Niveau meiner postings arbeite, versprochen! (also nicht mehr sowas, wie
http://www.ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?a=users&nr=6963&219)

Garion  

16.12.99 19:37

10682 Postings, 7984 Tage estrichdas war unfair

ich hasse dich!  

16.12.99 19:42

10682 Postings, 7984 Tage estrichRe: Von Dax, Lemming und Co - eine kleine Börsenzoologie

ich glaube du weißt einfach nicht weiter, vielleicht kannst du nur bis K buchstabieren, estrich sagt dir wie es weitergeht:
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
ist das so schwer?  

16.12.99 19:53

10682 Postings, 7984 Tage estrichDenk dran Garion

Ich bin für meine hartnäckigkeit bekannt. Selbst Herr Allenstein konnte nicht umhin, mir seinen Namen zu verraten. Um deine Geschichte zu bekommen ist mir jedes Mittel recht. Erpressung, Entführung, Raub, Mord, Brandschaztung sind mir nichts fremdes. Am Ende bekomme ich immer was ich will und ich will ELL bis ZETT und das sofort!

Du hast sowieso keine Chance oder ich rede nie wieder ein Wort mit Dir und meine Postings sind für Dich gesperrt!

Du mußt deine Zoologie zuende bringen, sonst brichst du dein Wort. sagtest du nicht "Fortsetzung folgt"? Ich werde Dir sonst nie wieder etwas glauben. Ich denke du hast verstanden, daß Dir keine Alternative bleibt. Ich weiß schließlich wo du wohnst, da staunst du was?

lol

estrich  

16.12.99 19:56

10682 Postings, 7984 Tage estrichhey, wo bist du?

hast du dich verdrückt?

weißt du nicht, daß man seinem Schicksal nicht entkommen kann?

nun zier dich nicht! ich verrate di dann auch, welche Aktie nächste woche alle anderen outperformen wird. na, habe ich dich jetzt am richtigen Fuß erwischt?  

16.12.99 19:59

10682 Postings, 7984 Tage estrichIch habe meine Meinung geändert

Das darf man ja wohl als Börsianer!

deine Geschichte interessiert mich gar nicht mehr, ich fänd es besser, wenn du sie hier nicht bringst.

gruß estrich  

16.12.99 20:17

2316 Postings, 7929 Tage furbyGenau estrich, wenn die Braut nicht tanzen will, dann hilft das

schönste fideln nichts. Seit Garion die Sache mit Murphy brachte, haben Zweifler nahrung bekommen. Zweiflerst Du auch schon so zwerzweifelt estrich?

Gruß furby  

16.12.99 23:34

10682 Postings, 7984 Tage estrichIch zweifle nicht

Garion

Ich sage dir was: Einen Thread nicht zuende zu bringen solltest du nicht auf die leichte Schulter nehmen, das ist kein Kavaliersdelikt. Schau mich an, ich habe bis zum bitteren dritten Teil meiner Trilogie von London durchgehalten. Was wäre gewesen, wenn ich den dritten Teil weggelassen hätte? Was ist ein Alphabet wert, das nur bis K geht? Nichts!

Einen Thread nicht zuende zu bringen ist schlimmer, als deine Ariva Familie mit Falsch-Meldungen abzuzocken! Also überlegs Dir nochmal, Junge!

Dein estrich, ich meine es nur gut mit Dir!
 

17.12.99 00:02

27 Postings, 7998 Tage Koepfer-ClanRe: Von Dax, Lemming und Co - eine kleine Börsenzoologie

Das ist nun seit Monaten der beste Thread hier am Board....dank Garion

und nun soll alles einfach so zu Ende sein???

Aber sicher dir erst mal die Rechte und vergiß dann die Arivaner nicht, die sehnsüchtig auf die Erläuterungen der fehlenden Buchstaben warten.

hochachtungsvoll (und ich verneige mich selten)

Joe  

17.12.99 00:23

1055 Postings, 7991 Tage GarionAber aber, lieber estrich! Keine Ungeduld.

War übrigens nicht persönlich gemeint, daß ich plötzlich wegmußte und deine doch recht emotionalen postings unbeantwortet ließ.
Aber nun:
Ja, das Alphabet ist schwer! Das wird dir ein Großteil der Menschheit versichern. Aber vielen Dank für deine Hilfe, jetzt weiß ich wie's weitergeht. (L wie lästiger estr... äh, ich meine natürlich LIEBER estrich .....oder auch L wie lemming. Was gefällt dir besser?)
So, und jetzt ein Paar Spitzfindigkeiten:
-ich habe nicht gesagt, wann eine Fortsetzung kommt. Das behalte ich mir auch bis auf weiteres vor.
-ich habe nicht gesagt, wo ein Fortsetzung stattfindet (ich könnte hier ja auch eine ISBN posten *grins*)

Das dürfte genug Futter für allgemeine Entrüstung sein!

Aber mal ganz im Ernst. Ich denke gerade an eine offzielle und eine Ariva-Fassung. Z.B. J wie JP. Wer Ariva nicht kennt, kann damit überhaupt nichts anfangen. Folglich muß ich mir in meinem Buch was anderes unter J ausdenken.
Und K bis Z... naja, schau mer mal, was mir da so einfällt.
Auf alle Fälle möchte ich nicht, daß irgendjemand hinterher alles abkopiert und woanders veröffentlicht. Das verstehst du doch, oder?

In diesem Sinne werde ich am Wochenende wohl mal ein bißchen kreativ sein.

So, hast du jetzt, was du wolltest, du alter Blutsauger?

Garion

(Hey, klar weißt du, wo ich wohne! Aber ich dachte, daß bleibt unter uns!)
 

17.12.99 18:24

10682 Postings, 7984 Tage estrichQuatsch mit Sauce

Dafür habe ich kein Verständnis.
Du mußt jetzt hier alles posten.
Ich bin ein verwöhntes Einzelkind und bekomme immer was ich will, sonst nerve ich ohne Ende!
Frag mal meine Eltern.

Wenn du nicht weitermachst, verschwinde ich für immer vom Board und du bist schuld!
Oder ich rufe täglich bei deinen Eltern an und beschwere mich über Dich, also überlegs dir nochmal!

estrich  

17.12.99 21:56

68353 Postings, 7949 Tage KickyHallo lieber Garion,lass Dich nicht von Estrich vergraulen,mach es einfach weiter ,

wenn Du Lust dazu hast und Zeit.Ich würd mich auch nicht erpressen lassen.
Herzliche Grüsse Kicky  

18.12.99 11:57

10682 Postings, 7984 Tage estrichDieser Thread wird wohl in die Ariva-Geschichte eingehen als:

"Der Unvollendete".  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben