Ups, was war denn das beim Dax. -20 Punkte o.T.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.09.02 14:32
eröffnet am: 11.09.02 09:46 von: Slash Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 11.09.02 14:32 von: Speculator Leser gesamt: 316
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

11.09.02 09:46

8768 Postings, 7691 Tage SlashUps, was war denn das beim Dax. -20 Punkte o.T.

11.09.02 09:48

4337 Postings, 7088 Tage GuidoIrgendwie hatte ich mir das heute auch

anders vorgestellt - son lauf bis an die 3600 Punkte, wollte doch noch ein paar Puts kaufen  

11.09.02 09:49

8768 Postings, 7691 Tage SlashZu spät. Hab auch keine mehr. Gruß -> o.T.

11.09.02 09:56

10723 Postings, 7731 Tage GruenspanRe

Die Angelsachsen- Futures sind akt. bisschen flat.
Und wir haben wie fast immer einen Future-Dax.
Selbst kleine Orders und Kontrakte bewegen bei dem Vol. heute mächtig Punkte.
Datt war doch klar, oder?


 

11.09.02 09:57

42 Postings, 6893 Tage GettingBullish668361

.. gestern noch gegauft,
die Frage ist nur, obs jetzt wirklich noch kurzfristig runter geht, oder jetzt heute am 11. (wie Gott will, nichts passiert) die Kurse gerade erst recht steigen...
Was meint ihr!?

Grüsse...  

11.09.02 10:00

2284 Postings, 7522 Tage SpeculatorIch hatte es schon gesagt...

...der 11. September hat nur psychologischen Charakter, der 12. September ist viel wichtiger, da will Bush sich vor der UN zum Thema Irak äußern.

Das Beste Szenario für die Märkte wäre es wenn er dem Irak ein Ultimatum für die wiederkehr der Inspektoren stellen würde. Danach sieht es aber nicht aus. Heute morgen lief es bei Bloomberg über die Ticker, kein Ultimatum, keine neue Beweise, Saddam soll weg er hofft jedoch auf zusammenhalt der Verbündeten.

Ohne Ultimatum bleibt der Zeitpunkt eines möglichen Angriffs in der schwebe und das mögen die Märkte nicht.


mfG: Speculator

p.s.: Die letzten Tage blieben die Börsen relativ stabil, sollten diese aber heute unter die Räder kommen wäre die positive charttechnische Lage erst einmal dahin, ein weiterer Test der 3300 Punkte wahrscheinlich. Wehe wenn diese nicht hält!  

11.09.02 10:05

20520 Postings, 7452 Tage Stox Dude@Speculator

du hattest aber auch gesagt, das bis Ende September der DAX bei 4000 steht,
oder ?  

11.09.02 10:20

2284 Postings, 7522 Tage Speculatorstimmt, da hatten wir aber...

...die 3600 Punkte im DAX auch noch nicht nach unten verlassen. Ich habe auch gesagt, dass ich eher bullisch bin aber diese Woche aus den schon erwähnte Gründe noch abwarten will.

Die nächste wichtige Unterstüzung liegt bei 3300 Punkte, hier konnte der DAX schon drei Mal abprallen. Sollten wir in den nächsten Tage (heute und morgen)nicht weiter steigen können, so halte ich ein erneutes testen der 3300 für sehr wahrscheinlich. Ich hoffe das diese dann wiederum hält sonst sieht es ziehmlich düster aus, aber vielleicht ist es auch das was wir brauchen, so richtig miese Stimmung.


mfG: Speculator  

11.09.02 14:32

2284 Postings, 7522 Tage Speculatorhehehe, Deutschland hat gerade festgestellt...

...das die Amis heute später öffnen.


mfG: Speculator  

   Antwort einfügen - nach oben