Umfrage: CSU sackt in Umfrage auf 40 Prozent ab

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.06.16 15:28
eröffnet am: 08.06.16 12:34 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 08.06.16 15:28 von: Zeitungslese. Leser gesamt: 903
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

08.06.16 12:34
6

56439 Postings, 5178 Tage heavymax._cooltrad.Umfrage: CSU sackt in Umfrage auf 40 Prozent ab

8. Juni 2016, 11:36 Uhr
http://www.sueddeutsche.de/bayern/...umfrage-auf-prozent-ab-1.3025223
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.16 12:35
3

56439 Postings, 5178 Tage heavymax._cooltrad.AfD als klarer Sieger

Die AfD, die bei der Landtagswahl 2013 noch nicht antrat, würde mit 10 Prozent in das Landesparlament einziehen. Die Freien Wähler kämen auf 6 Prozent (minus 3). An der Fünf-Prozent-Hürde scheitern würden demnach die FDP (4 Prozent) und die Linke (3 Prozent).
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.16 12:40
2

56439 Postings, 5178 Tage heavymax._cooltrad.das wird Seehofer aber überhaupt nicht schmecken..

http://www.sueddeutsche.de/news/politik/...-20090101-160608-99-228338
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.16 12:59
2

52362 Postings, 3974 Tage boersalinoAriva lässt ja auch Dauerwerbung zu - perfide

Ich würde künftig jeden Häme-Thread verbieten - sie erreichen das Gegenteil !!!  

08.06.16 13:01
2

56439 Postings, 5178 Tage heavymax._cooltrad.ja @boerse.. ich find diese massive Werbung prima

LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.16 13:03
2

32130 Postings, 6810 Tage Börsenfan#1 ist doch gut, da kommt mal frischer Wind

rein in den jahrzehntelangen CSU-Sumpf... Wegen der AfD, da mach ich mir keine Sorgen, die schafft sich selber wieder ab..  

08.06.16 13:05
2

56439 Postings, 5178 Tage heavymax._cooltrad.beim Thema "Flüchtlinge" z.B. musste man sich

auf wenige "bestehende Threads" beschränken, sonst wurde zensiert.. man wollte aus Sicht der Gutmenschen "möglichst wenig Kritik" zulassen, das war ganz offensichtlich..

jetzt wenn´s um das Thema der AfD geht quellen die Threads förmlich über und die Kieler Mods schau´n dabei nur dumm aus der Wäsche.. LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.16 13:17
1

56439 Postings, 5178 Tage heavymax._cooltrad.die Zeit der Alleinherrschaft ist endgültig vorbei

50+X wohl ein für lange Zeit beendeter Traum..
Die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin hat auch Bayern endgültig eingeholt, das ist wohl aus Sicht der CSU ein trauriges Ergebnis aber eben auch realer Fakt, infolge der überwiegend stets alternativlosen Politik der Regierungsparteien.
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.16 13:25
1

52362 Postings, 3974 Tage boersalinoWie ich Grinch schon mal sagte:

http://www.ariva.de/forum/...lag-Hammermeldung-538020?page=0#jumppos2

Endlich dämmert es auch hier:
"
Medien und die AfD: Zeit für eine Pause?

Ist die AfD in den Medien überrepräsentiert? Die Debatte läuft, unter Politikern und Journalisten. "Weniger ist manchmal mehr", meint der Deutsche Journalisten-Verband und ist damit nicht allein."
http://www.tagesspiegel.de/medien/...it-fuer-eine-pause/13698960.html  

08.06.16 13:28
2

56439 Postings, 5178 Tage heavymax._cooltrad.#9: da spielt die nackte Angst der Etablierten mit

die Wahlen könnten nächstes Jahr ein Desaster werden..
LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.16 13:32
2

52362 Postings, 3974 Tage boersalinoEs sei denn, man erlaubt nur Briefwahl

08.06.16 15:17

56439 Postings, 5178 Tage heavymax._cooltrad.du meinst da gehen welche verloren bzw werden mehr

Die Briefwahlwahl bei Hofer hat ihn jedenfalls das Amt gekostet, ein Schelm wer sich dabei was denkt?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.16 15:20

56439 Postings, 5178 Tage heavymax._cooltrad.drum werden diese Wahlen jetzt gar wiederholt?

http://www.spiegel.de/politik/ausland/...dentenwahl-an-a-1096442.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.06.16 15:28
3

3220 Postings, 4247 Tage ZeitungsleserHmmm


Hammer! Erst beschweren sich die etablierten Parteien darüber, dass man nicht wählen geht. Nun geht man wählen und es ist schon wieder verkehrt. Da kommen sicherlich noch von Seiten der CSU ein paar Wahlversprechungen und Privilegien für die Alten und Bauern.  

   Antwort einfügen - nach oben