Umfrage

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 07.06.04 19:24
eröffnet am: 06.06.04 16:56 von: ottifant Anzahl Beiträge: 31
neuester Beitrag: 07.06.04 19:24 von: chrismitz Leser gesamt: 743
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

06.06.04 16:56

21368 Postings, 7460 Tage ottifantUmfrage

Nur noch eine Minderheit lebt vom eigenen Einkommen

Eine Umfrage bei den statistischen Landesämtern bringt es ans Licht: In Teilen Ostdeutschlands leben mehr Menschen von staatlichen Leistungen oder Renten als von ihrem eigenen Einkommen. Damit hat sich das Verhältnis erstmals seit der Wende ins Gegenteil verkehrt.  
Seite: 1 | 2  
5 Postings ausgeblendet.

06.06.04 17:37
1

21368 Postings, 7460 Tage ottifantIch bin der Auserwählte aus

Großfamilie der Ottifanten, der über den 4 Bildungweg, Sonder-Hilfsschule
bis hin zur Happy End Ausbildungstätte für Unbegabte, ein Zertifikat erworben
hat.
Faulheit und Schlampigkeit sind dort Unterrichtsfächer, die ich mit Auszeichnung
bestanden habe.
Propaganda hab ich aus dem CDU Wahlheft gelernt.


Gerippte Herrenunterhose hab ich früher anziehen dürfen, jetzt als Dreckskommunist
ist das nicht mehr erlaub, sagt die Partei.
 

06.06.04 17:44

34209 Postings, 7759 Tage DarkKnightokay, ottiffant: es ist klar:

ich hab was verpaßt.

Gib mir bitte mal bitte die Adresse dieser Kaderschule durch, ich hasse nämlich auch gerippte Unterhosen.  

07.06.04 08:48

Clubmitglied, 47331 Postings, 7748 Tage vega2000*gg*

Kommunist? Ich habs gewußt;-)  

07.06.04 09:18

60 Postings, 6803 Tage en4nosuper Beitrag

Was ist das wieder für ein hochinteressanter Beitrag?
Im Osten leben nur Schmarotzer, die sich über die arbeitende Bevölkerung im Westen totlachen. Der  größte Teil der Bezieher von staatlichen Geldern im Osten lebt ja auch im puren Luxus.
Da diese unverschämten Ostdeutschen ja auch zu DDR-Zeiten nicht in das Rentensystem eingezahlt haben (ist total unverständlich, daß sie sich dagegen gewehrt haben und die Rentenbeiträge lieber für ihr luxeriöses Leben in der DDR ausgegeben haben), dürften sie auch keine Rente bekommen. Sollen sie sich doch mit 70 Jahren eine vernünfitge Arbeit suchen (gibt ja so viel davon in Deutschland, besonders im Osten) und dann können sie sich ihren Lebensunterhalt wenigstens ehrlich verdienen und müssen nicht die ehemals prall gefüllten Rentenkassen der Westdeutschen leeren.

Wie ihr schon schreibt: Wenn Ihr das alles so toll im Osten findet, dann geht doch dorthin. Es hält Euch doch niemand auf in den "goldenen" Osten abzuwandern.

Klar gibt es bei den Empfängern von staatlichen Geldern auch Schmarotzer, die dies schamlos ausnutzen, aber schert doch nicht bitte alle über einen Kamm und stellt alle zu Sozielschmarotzern hin. Ich kenne genug Leute, die händeringend nach Arbeit suchen und auf diese staatlichen Gelder angewiesen sind, um zumindest Ihre Miete zu zahlen, um nicht auf der Strasse zu stehen. Im übrigen haben die jungen Leute, welche in den letzten 10 Jahren angefangen haben zu arbeiten genau wie die Westdeutschen auch, in die Sozialkassen eingezahlt. Ihr tut ja gerade so, als hätte kein einziger Ostdeutscher Anspruch auf staatliche Unterstützung.

Ich finde es mal wieder absolut klasse mit welcher Unterstützung sich die Deutschen untereinander entgegentreten. Aber das scheint ja auch so eine typische Eigenschaft zu sein: "HIlfe, der andere könnte ja zu viel bekommen, was ist mit mir, alles sollte mir gehören". Ich will nicht wissen, wie viele von denen, die hier über Empfänger von staatlichen Geldern schimpfen, entweder bereits staatliche Gelder bekommen, oder die ersten wären, die diese Gelder beantragen, wenn sie in einer sozielen Notlage wären.

Ich kann nur mit dem Kopf schütteln.  

07.06.04 11:39

Clubmitglied, 47331 Postings, 7748 Tage vega2000Nun mach mal halblang 4no

Schon mal was von Ironie, Sarkasmus oder Humor gehört? Ich glaube nicht!

Wenn du das nächste mal etwas nicht richtig verstehst, frag einfach.  

07.06.04 13:42

21368 Postings, 7460 Tage ottifantVega2000

Tue ihm bitte nicht weh, er ist erst 420 Tage dabei und kennt Otti & Dark nicht!

I R O N I E, Humor was issen des??  

07.06.04 14:15

16591 Postings, 7077 Tage MadChart@en4no: Noch ein kleiner Nachtrag zum Verständnis:

Auch wenn es nicht immer leicht zu erkennen ist:SÄMTLICHE Beiträge politischen Inhalts von ottifant sind grundsätzlich als Humoreinlage im allgemeinen oder Ironie im besonderen zu werten...  

07.06.04 14:33

21368 Postings, 7460 Tage ottifantBeispiel

Frau A. Merkel und E. Stoiber sind die besten Politiker unserer Zeit.  

07.06.04 16:42

21880 Postings, 7205 Tage utscheck*ggg oder...

Mit Merz als Finanzminister müßten wir uns neue Pläne ausdenken, wie wir die exorbitanten Überschüsse im Staatshaushalt verteilen!

;-)  

07.06.04 16:58

21368 Postings, 7460 Tage ottifant@Utscheck

Das wiederum war auch für Madchart zu hoch!  

07.06.04 16:59

1798 Postings, 7496 Tage RonMillerlieber nen flop als finanzminister

als lauter kröten in der regierungsmannschaft  

07.06.04 17:05

16591 Postings, 7077 Tage MadChart@ottifant:

Keine Angst, ich hab utschecks Gag schon verstanden  *gg*Aber da könnt ihr beiden roten Socken Witze reißen, soviel ihr wollt: September 2006 ist Schluß für Euch. Spätestens...  

07.06.04 17:24

21880 Postings, 7205 Tage utschecklol o. T.

07.06.04 18:49

16833 Postings, 7676 Tage chrismitzutscheck ne rote Socke?!


Sachen gibt´s...?!  

07.06.04 18:57

21880 Postings, 7205 Tage utscheckAlso wenn er das nicht zurück nimmt...

hat er richtig Ärger am Hals, Chris.

;-)  

07.06.04 19:05

16591 Postings, 7077 Tage MadChart@habe ich da was falsch verstanden?

Also gut! Wirf den HTML-Editor an und schreib in schön grosser fetter Schrift:

"Rote Socken ab auf die Oppositionsbank. Stoiber vor!"


Ich muss mich erst von Deiner Gesinnung überzeugen, bevor ich was zurücknehme...


*gggg*  

07.06.04 19:06

16833 Postings, 7676 Tage chrismitz*loooooooooooooool* o. T.

07.06.04 19:09

21880 Postings, 7205 Tage utscheckhmm...

das war alles nur Show. Ich hatte gehofft dir so deine wahre linke Gesinnung entlocken zu können, aber du hast dich selbst im tiefsten Suff nicht verraten.
Das war schon beeindruckend!

;-)  

07.06.04 19:10

16833 Postings, 7676 Tage chrismitzDa hast du doch eh nix mehr mitbekommen!

Als Mad im tiefsten Suff war!

*g*

Gruß  

07.06.04 19:11

21880 Postings, 7205 Tage utscheckdas war...

auch nur Show.

*fg
utscheck  

07.06.04 19:12

16833 Postings, 7676 Tage chrismitzSicher...sicher!

Und das 50l-Faß auf deiner Birne sicher auch, was?! hahahahahahaaaaaaaaaaa

Gruß  

07.06.04 19:17

21880 Postings, 7205 Tage utscheckjetzt kommt der schon wieder mit...

seinem groben Foulspiel.

Sowas hinterlistiges... nee, nee, nee
*lol  

07.06.04 19:18

16833 Postings, 7676 Tage chrismitz*ggg* In 100 Jahren noch.... o. T.

07.06.04 19:20

21880 Postings, 7205 Tage utscheckich weiß, daß ich mich diesbezüglich...

voll und ganz auf dich verlassen kann!  

07.06.04 19:24

16833 Postings, 7676 Tage chrismitzAuf mich ist immer Verlaß! o. T.

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben