US-Senator: USA unterstützt Terror-Gruppe ISIS!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.09.14 03:53
eröffnet am: 15.07.14 10:12 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 24.09.14 03:53 von: buran Leser gesamt: 1478
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

15.07.14 10:12
3

46524 Postings, 5020 Tage RubensrembrandtUS-Senator: USA unterstützt Terror-Gruppe ISIS!


http://quer-denken.tv/index.php/...nterstuetzt-terrorgruppe-isis-isil

Rand Paul: USA unterstützt Terrorgruppe ISIS/ISIL

05. Juli 2014  Aus wohl informiertem Munde: US-Senator Rand Paul (Sohn von Ron Paul) hat gegenüber CNN zugegeben, daßs die USA die Terrorgruppe ?Islamischer Staat im Irak und in Syrien? (ISIS) unterstützt haben als Teil von Washingtons Krieg gegen die syrische Regierung. In der Sendung "State of the Union" vom 22. Juni sagte er, "Wir haben uns mit ISIS in Syrien verbündet. Einer der Gründe, warum ISIS ermutigt wurde, ist, daß wir die Verbündeten dieser Gruppe in Syrien bewaffnet haben. ISIS konnte ihre Machtposition ausbauen, weil wir die Rebellen gegen Assad unterstützt und aufgerüstet haben. Jetzt haben wir eine chaotische Situation. Die ISIS-Kämpfer wechseln zwischen Syrien und dem Irak hin und her."  

15.07.14 10:23

46524 Postings, 5020 Tage RubensrembrandtISIS

http://de.wikipedia.org/wiki/Islamischer_Staat

(ISIS)) ist eine dschihadistisch-salafistische Terrororganisation, deren Ziel die gewaltsame Errichtung eines Kalifats ist, welches Syrien und den Irak, aber auch den Libanon, Israel und Jordanien umfasst.[5] Durch ihren Namen knüpft sie an das politische Konzept des Islamischen Staats an.

Die Terrororganisation hat ihren Ursprung im irakischen Widerstand und bekannte sich zunächst zu al-Qaida, weswegen sie auch unter dem Namen al-Qaida im Irak (AQI)[6] agierte, jedoch sind seit etwa Mitte 2013 ISIS und al-Qaida zerstritten.[7] Im Irak tötete ISIS durch Anschläge über 6000 Menschen. Die Organisation kämpft im syrischen Bürgerkrieg gegen die Regierung von Präsident Baschar al-Assad, gegen die Freie Syrische Armee und gegen die kurdische Minderheit im Norden des Landes. Seit Mai 2010 ist Abu Bakr al-Baghdadi ihr Anführer.  

15.07.14 10:36

46524 Postings, 5020 Tage RubensrembrandtMassenhinrichtungen durch ISIS

http://www.welt.de/politik/ausland/...er-von-Massenhinrichtungen.html

Isis veröffentlicht Bilder von Massenhinrichtungen

Die Terror-Miliz Isis brüstet sich mit der Ermordung Hunderter gefangen genommener Soldaten im Irak. Die Bilder, deren Echtheit nicht überprüft werden konnte, zeigen Exekutionen in allen Details.  

15.07.14 10:42
1

16758 Postings, 7374 Tage ThomastradamusDivide et impera!

-----------
Es gibt immer mindestens zwei Wahrheiten: Deine und meine.

15.07.14 13:54

46524 Postings, 5020 Tage RubensrembrandtUSA trainieren ISIS-Terroristen!

http://www.contra-magazin.com/2014/06/...islamistische-isis-kaempfer/

Der Feind meines Feindes ist mein Freund. So ungefähr könnte man die Situation beschreiben, wenn die US-Regierung für die militärische Ausbildung islamistischer Kräfte im Nahen Osten sorgt. Im gleichen Atemzug, wie die amerikanische Regierung die eigene Bevölkerung auf den "Kampf gegen den Terror" einstimmt und mit Drohnen Jagd auf angebliche Terroristen macht, sorgt sie in einem Trainingslager für entsprechenden Nachschub.

Beinahe scheint es so, als ob sich der Militärisch-Industrielle-Komplex in Sachen Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen für später üben würde. Dass dies funktioniert, zeigt der Aufbau der al-Kaida, die damals von der CIA zur Bekämpfung der Sowjettruppen in Afghanistan gegründet wurde. Auch Saddam Hussein wurde zuerst unterstützt, um dann hernach als Feind bekämpft zu werden. Mit der ISIS scheint nun wieder ein solches Spiel abzulaufen.

Wie nämlich die jordanischen Behörden bestätigten, unterhielten die USA im Jahr 2012 auf deren Boden ein Ausbildungslager für die ISIS, in der US-Ausbildner Dutzende ISIS-Kämpfer für den Kampf gegen Baschar al-Assad trainierten. Dies war Teil es Programms, um den Assad-Gegnern verdeckte Hilfe zu leisten.  

23.09.14 23:08

4990 Postings, 3179 Tage Gibich#1. Remember Rand und Ron, die Paul-Zwillinge !

Rand:


Ron:
http://www.cashkurs.com/kategorie/...-was-haben-wir-im-irak-erreicht/

News:
(silver jimps)
http://www.breitbart.com/Breitbart-London/2014/09/...yrian-Terrorists
 

24.09.14 03:50

246464 Postings, 5907 Tage buranja und? nu sollen wa Dein Arsch pudern ..#1

odda watt wollst jetzt?

buran  

24.09.14 03:51

246464 Postings, 5907 Tage buranmusse auch ma Deine Meinung dazu ..#1

niederschreiben

buran  

24.09.14 03:52

246464 Postings, 5907 Tage burantoll odda nich so toll ..#1

odda haste einfach Spass am Kopieren?

buran  

24.09.14 03:53

246464 Postings, 5907 Tage buranmusse denn schon ma sagen ne

so datt Komplexe inne Hirnwindung ne

buran  

   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, fliege77, qiwwi, Radelfan, skaribu, SzeneAlternativ