Tschüss Sigi ! Mach et joot

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 28.01.17 13:01
eröffnet am: 24.01.17 15:07 von: Disagio Anzahl Beiträge: 44
neuester Beitrag: 28.01.17 13:01 von: Lucky79 Leser gesamt: 2381
davon Heute: 0
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2  

24.01.17 15:07
8

3062 Postings, 6768 Tage DisagioTschüss Sigi ! Mach et joot

Seite: 1 | 2  
18 Postings ausgeblendet.

24.01.17 15:36
1

3062 Postings, 6768 Tage DisagioOder Steini in einer Doppelrolle

Wär mal was Neues.
Naja fast neu.

Pränzler
Kanzlident  

24.01.17 15:38
3

9276 Postings, 2771 Tage Tomkatolaf scholz ...

sone weichgespülte weichflöte funktioniert nicht mal vernünftig für hamburch ...  

24.01.17 15:38
2

10395 Postings, 2747 Tage PankgrafDie SPD will mit Macht

unter die 20% sinken.
Volle Fahrt voraus...  

24.01.17 15:39
1

10246 Postings, 6917 Tage big lebowskyIch sach ma Scholzomat

...das könnten seine Stunden werden
-----------
Quod licet Iovi non licet bovi...

24.01.17 15:40
3

9276 Postings, 2771 Tage Tomkat18 wäre nicht schlecht ...

guido braucht seine schuhe ja nun nicht mehr ...  

24.01.17 15:42
3

54924 Postings, 2754 Tage Lucky79#19 überlege nicht lang und mach dich ran...

wohnt auf einem idyllischen Bauernhof...
Pack an Junge!
 

24.01.17 15:43
1

3062 Postings, 6768 Tage DisagioSH hat noch nen Albig über.

So als Bundes Glatze

Stelle mir gerade Torsten und den Donald beim Händeschütteln vor.
Der Schrecken der Friseurinnung.  

24.01.17 15:45

54924 Postings, 2754 Tage Lucky79..eins sollte ich dir noch sagen....

die ist katholisch... ;)  

24.01.17 15:46

12996 Postings, 6126 Tage Woodstore#21 @Tomkat

Du bist Hamburg?
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

24.01.17 15:55

14737 Postings, 4808 Tage Karlchen_VSchön zu sehen, wie die in der SPD miteinander

umgehen: Da schmeißt der Chef hin und die Partei erfährt es aus der Presse. Sozialdemokraten mal wieder ganz groß.  

24.01.17 16:03
4

10395 Postings, 2747 Tage PankgrafFrei nach W. Busch

Der Sigmar, der war kerngesund,
Ein dicker Bub und kugelrund,

Am letzten Tage endlich gar
Der Sigmar wie ein Fädchen war.
Er wog vielleicht ein halbes Lot ?
Und war dann vor den Wahlen tot.  

24.01.17 16:03
2

54250 Postings, 5783 Tage Radelfan@tom #21: Du hast ja wohl voll die Ahnung von HH!

Man mag ja zu Scholz stehen, wie man will, aber für HH war er nach dem Desaster der CDU-Bürgermeister (siehe Beust und seine Elbphilharmie-Pleite) ein Volltreffer.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

24.01.17 16:07
2

12996 Postings, 6126 Tage Woodstore#31 Der Volltreffer Ist er immer noch!

Mir fällt deutschlandweit kein zweiter Bürgermeister in, der so gut für seine
(Groß-) Stadt ist, respektive besser für Hamburg wäre!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

24.01.17 16:11

9159 Postings, 4608 Tage MulticultiNaja,das stand

schon länger fest,er wird nochmal Vater da hat seine Frau Druck gemacht.Ausserdem
stehen die Chancen mit Scholz gar nicht so schlecht Merkel zu ärgernEr ist ein politischer
Vollprofi und kann Druck machen.Wird interessant  

24.01.17 16:13
1

54250 Postings, 5783 Tage Radelfan@multi: Es wird SchUlz nicht SchOlz!

:-)))
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

24.01.17 16:16

10395 Postings, 2747 Tage Pankgraf# 30 Nicht nach Busch, sondern nach H. Hoffmann

24.01.17 16:16

12996 Postings, 6126 Tage Woodstore#34 Würde ich noch nicht mal sagen...

"Stattdessen will er Martin Schulz als Kanzlerkandidat und Parteivorsitzenden vorschlagen und selbst ins Außenministerium wechseln"

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...andidat-an-14744704.html
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

24.01.17 16:17
1

2811 Postings, 2173 Tage PimpernelleOch, der Uhde war für München auch nicht übel



und der derzeitige in München fällt auch nicht aus der Rolle, was man so hört  

24.01.17 16:20

12996 Postings, 6126 Tage Woodstore#37 Dieter Reiter (SPD) ... Merkste ;-)

... die scheinen ein Händchen zu haben!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

24.01.17 16:21

2811 Postings, 2173 Tage PimpernelleUnd die Nürnberger sollen auch zufrieden sein



wenn man nur genau hinhört.....

die sind alle aber nicht von der CSO

oder Lucky ?  

24.01.17 16:26

2811 Postings, 2173 Tage Pimpernelle... wem sagste das mit dem Händchen

24.01.17 16:45
1

54250 Postings, 5783 Tage Radelfan#36 Wenn nun auch noch sein Vorschlag

von den Parteigremien in den Orkus gekippt wird und ein anderer Kandidat (Scholz hat bisher eine Kandidatur ausgeschlossen) gekürt werden sollte (ggf. durch die Basis), dann kann sich die Partei aber tatsächlich so langsam begrasmarmeln lassen....
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

24.01.17 16:58
1

12996 Postings, 6126 Tage Woodstore#41 Absolut... zack... 15%

Dann kann die CDU/CSU mit der AFD GroßKoalieren!

Sollte man sich nicht wünschen!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

24.01.17 17:04
1

36414 Postings, 5296 Tage börsenfurz1Nun schreitet der Untergang von Schulz

weiter voran.......jetzt noch Kanonenfutter für Mutti.....hat er das den nötig?

28.01.17 13:01
1

54924 Postings, 2754 Tage Lucky79#42 richtig...

weil dann die AfD gemerkelt wird... und in kürzester Zeit
ohne Profil dastehen würde....
Mutti machte das so mit den Grünen... den Sozis... der FDP usw....
Die Alte hats drauf!  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben