Trintech meldet Vertragsabschluss

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.06.01 14:19
eröffnet am: 19.06.01 12:00 von: Lofex Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 19.06.01 14:19 von: Lofex Leser gesamt: 289
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.06.01 12:00

44 Postings, 7424 Tage LofexTrintech meldet Vertragsabschluss

Die am neuen Markt notierte Trintech meldete heute den Abschluss eines Vertrages mit der allpay.net Ltd., einem der größten Zahlungsnetze Großbritanniens. Bestehend aus mindestens 9.000 Terminals und spezieller PayWare-Software, wird die gemeinsame Lösung von Trintech und allpay.net die Verarbeitung von Zahlungsvorgängen aus unterschiedlichen Netzen ermöglichen.
Dieses automatische System ist nach Angaben Trintech effektiver und leichter zu verwalten als das bisherige Formularverfahren. Mit einem Terminal der PayWare-Compact-9000i-Serie von Trintech lassen sich alle Arten von Zahlungen abwickeln. Wohnungsbaugesellschaften, Versicherungen und öffentliche Einrichtungen in Großbritannien, können damit ihr Serviceangebot erweitern und die Kosten für die Bearbeitung der Zahlungen minimieren. Die Allpay.net-Kunden bekommen eine Identifikationskarte, die beim Durchziehen durch das Zahlungsterminal auch die Art der Transaktion festgelegt. Die eigentliche Bezahlung kann dann bar oder mit verschiedenen Zahlungskarten, wie Debit- oder Kreditkarten, erfolgen; die Buchung wird registriert und der Auftraggeber erhält eine Quittung. Die gesammelten Daten werden täglich zur Verwaltungszentrale geschickt, und der Kunde erhält zur Überprüfung eine Liste der ausgeführten Buchungen.

Trintech gewinnt heute 5,7% auf 2,75 Euro.
 

19.06.01 12:38

110 Postings, 7436 Tage ScorpionDas ist wirklich wieder eine einerfreuliche ...

Meldungen, weil sie Geld bringt und kein Geld kostet, das wird sicher einmal einen Schub bringen!!

Gruß
Scorpion  

19.06.01 14:19

44 Postings, 7424 Tage LofexTrintech Group liefert 9.000 Terminals

an britischen Zahlungsnetz-Betreiber

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Anbieter elektronischer Zahlungssysteme, Trintech Group PLC   hat mit dem britischen Zahlungsnetz-Betreiber allpay.net Ltd einen Vertrag über die Lieferung von mindestens 9.000 Terminals und spezieller Software geschlossen. Dies teilte das im NEMAX 50 Index  notierte Unternehmen am Dienstag in Frankfurt mit. Dadurch sollen Zahlungsvorgänge aus unterschiedlichen Netzen ermöglicht werden, hieß es. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben./jh/ac/av

 

   Antwort einfügen - nach oben