Tradingkandidaten für HEUTE

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.03.01 11:04
eröffnet am: 02.03.01 09:02 von: Fips17 Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 02.03.01 11:04 von: 1Mio.? Leser gesamt: 437
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

02.03.01 09:02

1497 Postings, 7392 Tage Fips17Tradingkandidaten für HEUTE

Hab mir gestern zu später Stund` noch Trintech ins Depot gelegt, die sind schon mehr als überverkauft, das ist schon fast eine Frechheit und ich denke das Papier hat enormes Potenzial.
2 Wert den ich gestern Abend gekauft habe ist Lipro AG, ich kann mir fundamental sowieso nicht vorstellen dass die noch weiter runter gehen, und aus charttechnischer Hinsicht sowieso nicht, weil Sie unter dem Bollinger Band notieren und der RSI ein Kaufsignal gibt.

DANKE

mfg Fips17  

02.03.01 09:08

10586 Postings, 7528 Tage 1Mio.?Also Trintech habe ich mir gestern auch

eine sehr kleine Position zu 2,30? ins Depot gelegt habe aber auf noch tiefere Kurse gehofft(sorry) Mal sehen wann ich heute aufstocke glaube eigentlich an Kurse bis 2? ! Warum weiss ich auch nicht weil sie wirklich total unterbewertet und überverkauft sind!

Gruss  

02.03.01 10:02

10586 Postings, 7528 Tage 1Mio.?Trintech schon 2,17? Ist echt der Absturz :-( o.T.

02.03.01 10:51

533 Postings, 7869 Tage Auhofdie 2? scheinen zumindest heute zu halten o.T.

02.03.01 10:59

1128 Postings, 7364 Tage TotalverlustBei Trintech o.T.

02.03.01 11:00

1497 Postings, 7392 Tage Fips17das wird schon

die lage scheint sich ja im moment zu bessern.
vor allem lipro und auch trintech lösen sich wieder von ihren tagestiefs.

mfg Fips17  

02.03.01 11:03

1128 Postings, 7364 Tage TotalverlustTrintech

Hoffentlich ist jetzt der Text mal dabei. Vorschau OK. Nach dem Einfügen Text weg !

Bei Trintech "keine Schmerzgrenze" mehr

Bei Trintech gibt es nach Meinung von Händlern "keine Schmerzgrenze" mehr. Seit der Veröffentlichung der schwachen Zahlen gebe es kein Halten mehr für den Titel. "Institutionelle sind gerade dabei sich für immer von diesem Titel zu verabschieden", kommentiert ein Teilnehmer das Geschehen. Unter den Abgebern gebe es mit Sicherheit auch angelsächsische Investoren, die in solchen Fällen viel rigoroser vergehen würden als etwa deutsche Fondsgesellschaften. Wenn die Lawine erst einmal losgetreten sei, laufe sie in einem solchen Marktumfeld bis zum bitteren Ende. Bis 13.31 Uhr verlieren Trintech 19,7 Prozent bzw 0,59 auf 2,40 EUR.


+++ Manuel Priego Thimmel


vwd/1.3.2001/mpt/ros  

02.03.01 11:04

10586 Postings, 7528 Tage 1Mio.?Hab jetzt zu 2,10? nocheinmal zugelangt :-)

Hoffentlich haben wir mit 2? den Tiefstand gesehen.

Gruss Mio.  

   Antwort einfügen - nach oben