Traden mit den Großen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.06.03 16:07
eröffnet am: 04.06.03 14:18 von: patznjeschnik. Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 06.06.03 16:07 von: super_egon Leser gesamt: 590
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

04.06.03 14:18

3006 Postings, 7519 Tage patznjeschnikiTraden mit den Großen

Seit es die Knock-Out Map bei Ariva gibt, hab ich überlegt, was man damit anfangen könnte. Ich fragte mich, warum man daran keine Handelsstrategie ableitet.

Wieso tradet man nicht einfach in die Richtung, wo sehr viele Zertis von sehr vielen Emitenten gehandelt werden? Denn dort gibt es was zu holen für die Institute. Ist nur die Frage, wie sehen das die Amis und können große Institute allein die Märkte bewegen?

Ich möchte es auf einen Versuch ankommen lassen, deshalb trade ich mit virtuellem Geld in diesem Thread mit den Großen, bzw. auf die umsätzstärksten Punkte zu.


patzi  

04.06.03 14:26

3006 Postings, 7519 Tage patznjeschnikiLongeinstieg

Das krasse bei dieser Methode ist, dass man keinerlei Ahnung von Chart- oder Fundamentaltechnik haben muss, man folgt ganz stupide und ohne große Überlegung dem Umsatz. Bin gespannt, ob das klappt.

Wie man auf der KO-Map sehen kann, werden bei 31oo Punkten mächtig Scheine gehandelt. Das nehme ich zum Anlass für einen Longeinstieg. Scheine zum traden such ich mir nicht aus. Ich rechne in Daxpunkten ab.

Dax: 3o48 Punkte


patzi  

04.06.03 14:28

36803 Postings, 7176 Tage first-henriGute Idee, auf einen Versuch kann man das

ruhig ankommen lassen.  

04.06.03 14:35

736 Postings, 7677 Tage emu1Finde ich auch...

Bin mal auf das Ergebnis gespannt.

Gruß
Emu
 

04.06.03 14:48

13451 Postings, 7578 Tage daxbunnygute sache o. T.

04.06.03 17:14

3006 Postings, 7519 Tage patznjeschnikiZiel erreicht! 31oo platt! Jetzt auf 2975?!

Gewinn: 52 Dax Punkte

Erstaunlich, ging ja schneller, als ich dachte und ich habe es sogar traden können. Würde ich trotzdem keinem empfehlen, hab ab 3o69 getradet, nicht wegen des neuen Ansatzes.

So, jetzt einer neuer Blick auf die Map. Die 2975 stehen schon in Position, da war heute auch mächtig was los. Deshalb nächstes Kursziel im Dax 2975 Punkte. Den "Einstieg" hab ich so ein bisschen vermasselt, deshalb gehts ab 3o73 Punkten los.

Schau mer ma


patzi  

04.06.03 17:15

3006 Postings, 7519 Tage patznjeschnikiOk - alles zurück und das Gegenteil

War von dem anderen Thread irritiert und hab den Knock-Out selbst nicht noch mal überprüft, also immer noch bis 31oo!


patzi  

04.06.03 17:15

13436 Postings, 7678 Tage blindfishist nicht platt, patzi... o. T.

04.06.03 17:16

3315 Postings, 7087 Tage bujupatzi, 3100er nicht platt! dachte auch zuerst! o. T.

04.06.03 18:03

3006 Postings, 7519 Tage patznjeschnikiVerarschung der Zertibenutzer!

Ich finds gemein, was da für ein legales Spiel mit den Zerti-Tradern gespielt wird. Da werden die 31oo im ersten Anlauf erhalten und huch, es geht wieder nach unten, Zeit, um billig nachzukaufen, oder überhaupt in das Short-Zerti einzusteigen. Und am Ende holen sich die Großen doch wieder das Geld der Massen.


patzi  

04.06.03 18:21

3315 Postings, 7087 Tage bujujau patzi, genau so ist es!

Ich bin mir auch ziemlich sicher das die 3100er noch platt gemacht werden!
Im zweiten Anlauf!  

05.06.03 14:55

3006 Postings, 7519 Tage patznjeschnikiUnglaublich!

Heute früh schnell die 31oo platt gemacht. Schon gestern waren aber hohe Umsätze in 2975er Scheinen zu sehen, heute sind diese auch extrem hoch. Deshalb nach wie vor  2975 das nächste Kursziel im Dax.


patzi  

06.06.03 16:07

262 Postings, 7274 Tage super_egonnicht schlecht die Idee,

jetzt müßten doch bald die 3150 ko sein ?  

   Antwort einfügen - nach oben