Tolle Eltern

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.06.04 22:41
eröffnet am: 02.06.04 21:54 von: ottifant Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 02.06.04 22:41 von: zombi17 Leser gesamt: 276
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

02.06.04 21:54

21368 Postings, 7470 Tage ottifantTolle Eltern

Eltern vergessen Tochter auf Autobahnparkplatz
Hilpoltstein. Auf der Heimreise in den Westerwald hat ein Ehepaar seine Tochter (12) auf einem Parkplatz der Autobahn München-Nürnberg bei Hilpoltstein vergessen. Die Zwölfjährige war unbemerkt aus dem Auto geschlüpft, als der Vater dort auf die Toilette ging. Kurz darauf kam der Vater zurück und fuhr weiter. Erst nach einigen Kilometern fiel den Eltern auf, dass die Tochter fehlte. Sie setzten sich mit der Polizei in Verbindung. Die Mutter fuhr zusammen mit einer Streife zurück zum Parkplatz, wo die Tochter frierend und in Tränen aufgelöst wartete, berichtete die Polizei gestern.
 

02.06.04 21:59

59073 Postings, 7680 Tage zombi17Otti

Sowas passiert ganz schnell!
Ich war schon mal auf dem Weg zum Doc und musste feststellen, dass ich die Kiste Köpi vergessen hatte. Ich bin auch in Tränen aufgelöst zurückgefahren und habe sie noch retten können.  

02.06.04 22:34

Clubmitglied, 47423 Postings, 7758 Tage vega2000Ähem, zombi

Du fährst mit einer Kiste Köpi zum Dottore? Was kennst du denn für Ärzte? Wenn du mir jetzt noch glaubhaft machen kannst, daß die Köpis von der KK übernommen wurden,  kaufe ich mir gleich eine ganze Kiste an der Tanke.
Ach ja & die KK wüßte ich gerneariva.de  

02.06.04 22:41

59073 Postings, 7680 Tage zombi17Mensch Vega , kein Scherz

Ich mußte dieses Jahr schon 2 Mal stationär aufgenommen werden, die erste Personalfrage war immer: Wieviele Köpi möchten sie zur letzten Mahlzeit?
Es läuft alles uner Bergbau BG, Privatversicherung ist dagegen ein Scheißdreck, hehehe!  

   Antwort einfügen - nach oben