Terroristen Führer Bin Laden tot?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.09.02 14:50
eröffnet am: 12.09.02 14:13 von: Slater Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 12.09.02 14:50 von: Thomastrada. Leser gesamt: 349
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.09.02 14:13

44542 Postings, 7451 Tage SlaterTerroristen Führer Bin Laden tot?

das meldet n-tv. Möglicherweise ist er doch beim Bombenangriff auf Tora Bora ums Leben gekommen  

12.09.02 14:20

451 Postings, 6964 Tage AxelayWie gut das CNN so einen tollen

Partnersender hat. Die sind mit ihren Korrespondenten immer ganz nah dran am Weltgeschehen.  

12.09.02 14:24

42128 Postings, 7942 Tage satyrKann nicht sein saß vorhin noch im Eiskaffee

um die Ecke und trank ein Bier.Er hatte eine rote Mütze auf den nach einem neuen Gesetz von Georgy Bush ,müßen Terroristen rote Mützen tragen.  

12.09.02 14:28

44542 Postings, 7451 Tage SlaterGerüchte um den Tod Bin Ladens

Auf der angeblich offiziellen Internet-Seite des Terrornetzwerkes al-Qaida hat ein Vertrauter von Osama Bin Laden mitgeteilt, der Terroristenführer sei nicht mehr am Leben.

Hamburg - Laut Abu Jafar al-Kuwaiti kam Bin Laden am 9. Dezember 2001 bei der Bombardierung von Tora Bora ums Leben. Zwei israelische Internet-Experten wollen dies auf der Homepage des Terrornetzwerks gelesen haben. Reuven Paz und Eli Hacohen sind nach Angaben von n-tv ständig damit beschäftigt, die Seite der al-Qaida zu beobachten.
Nach deren Einschätzung ist die website "zuverlässig und echt". Der israelische Rundfunk brachte die Todesmeldung als wichtigste Nachricht. Laut Paz wird die Homepage von al-Qaida immer wieder mit einer neuen Adresse versehen.




 

12.09.02 14:29

18298 Postings, 7335 Tage börsenfüxleinja und ? würde sich dann etwas ändern? o.T.

12.09.02 14:40

5937 Postings, 6902 Tage BRAD PITBin Laden könte eigentlich nur ein

Interesse haben allen zu beweisen, dass er noch lebt. Stattdessen gibt es aber seit 9 Monaten nur Videos von ihm, aus denen das Aufzeichnungsdatum nicht hervorgeht. Eine aktuelle Tageszeitung in der Hand hätte gereicht.
Also gehe ich schon lange davon aus, dass er tot ist.
Seine Organisation und Amis versuchen nur BEIDE gleichzeitig zu behaupten, dass er noch lebt.
Al Quaida macht es, weil sie ihn als Symbol der Zusammenhalts und zur Motivierung ihrer Leute brauchen.
Die Amis ihrerseits behaupten dass er noch lebt, um die positive Stimmung ihres Anti-Terror-Kampfes beizubehalten.

 

12.09.02 14:50

16758 Postings, 7184 Tage ThomastradamusIch denke nicht, dass es der Motivation eines

lebenden BL braucht - ein toter solcher wäre (mindestens) genauso viel Motivation für El/Al Kaida/Quaida

Für die Amis ist es sicherlich wichtiger, so was zu behaupten.

Gruß,
T.  

   Antwort einfügen - nach oben