Technikfragen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.04.17 20:54
eröffnet am: 24.01.17 11:32 von: vega2000 Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 13.04.17 20:54 von: kiiwii Leser gesamt: 1816
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

24.01.17 11:32
1

Clubmitglied, 47374 Postings, 7755 Tage vega2000Technikfragen

Wenn ich eine Osram L30/30 Leuchtstoffröhre gegen eine LED-Leuchtstoffröhre tauschen möchte, brauche ich außer dem Starter & LED sonst noch irgendetwas bzw. kann ich die LED ohne Probleme in die alte Halterung hineindrehen?  

24.01.17 11:33
3

178847 Postings, 7369 Tage GrinchNe Leiter brauchst du...

das weiss ich aus Erfahrung!  

24.01.17 11:35
2

54223 Postings, 5779 Tage Radelfan#1 Bist du sicher, dass du überhaupt einen anderen

Starter dafür brauchst?
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

24.01.17 11:36
1

Clubmitglied, 47374 Postings, 7755 Tage vega2000Ey, Zwerge wie Du brauchen eine Leiter

Riesen wie ich bekommen in Konferenzen dauernd den Hinweis, daß ich mich setzen soll, obwohl ich schon längst sitze!

Gib mir mal eine vernünftige Antwort, bitte!  

24.01.17 11:36
1

54223 Postings, 5779 Tage RadelfanAchtung, Warnung! Gerade gefunden:

Austausch von Leuchtstoffröhren durch LED-Röhren
http://www.vis.bayern.de/produktsicherheit/.../lampen/led-roehren.htm
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

24.01.17 11:37
1

6709 Postings, 2209 Tage spekulatorWie viel Blondinen

benötigt man, um eine Glühbirne zu wechseln?










4...

Eine steht auf der Leiter und hält die Glühbirne, während die anderen 3 unten die Leiter anheben und drehen...  

24.01.17 11:39
1

Clubmitglied, 47374 Postings, 7755 Tage vega2000Ich glaube schon Radel,

im Netz weisen sie darauf hin!

Hehehe, auf der Seite bin ich auch gerade Radel;-)  

24.01.17 11:40

35144 Postings, 4057 Tage Nokturnalist #1 nicht Brömmes Metier ?

Ich glaube das hagelt Meldungen vega.  

24.01.17 11:40
1

6709 Postings, 2209 Tage spekulator#7

Mensch vega du Spaßbremse...  

24.01.17 11:41
2

Clubmitglied, 47374 Postings, 7755 Tage vega2000Stöhn,

isch hab keine Zeit Spekulator, -deshalb muß ich den Spaß auf später verschieben!  

24.01.17 11:45
1

26893 Postings, 4456 Tage hokaiaber nur bei linksdrehenden LEDs

1.Stromzufuhr abschalten
2.Alte Leuchtstoffröhre & Starter entfernen
3.LED Starter & LED Röhre einsetzen

Und ganz wichtig: Mitgelieferten Sicherheits-Aufkleber anbringen, dass LED Röhren verwendet werden
https://www.ledmile.com/roehren/...8?gclid=COCqn6LM2tECFUVmGwodtq0JGg  

24.01.17 11:46
2

4325 Postings, 7491 Tage Wikingerauf jedenfall einen Elektriker bestellen,

der muss ja die Leiter sichern  

24.01.17 11:54
2

9966 Postings, 4730 Tage EidgenosseDu kannst auch das Vorschaltgerät ausbauen

und die Lampe entsprechend umverdrahten dann geht's auch ohne Starter.

Hast du jetzt überhaupt einen Starter drin oder EVG?

Falls du keinen Starter hast musst du sowieso umverdrahten.

Ich könnte das erledigen wenn du mir 50Rp/km bezahlst.

Gruss  

24.01.17 11:59
2

26893 Postings, 4456 Tage hokaivega, bei Handwerkern aus der

Schweiz unbedingt Pauschalpreis vereinbaren, niemals auf Stundenbasis....  

24.01.17 14:28
1

178847 Postings, 7369 Tage Grinch50 Rupien pro KM Draht?

MACHET! MACHET!!!  

13.04.17 20:44
1

27642 Postings, 4834 Tage KryptomaneAuf jeden Fall sollte ein Mikrocontroller da-

zwischen...  
-----------
Erlaubt sind maximal 100 Zeichen.
Angehängte Grafik:
img_20170413_202355.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
img_20170413_202355.jpg

13.04.17 20:54
1

129861 Postings, 6592 Tage kiiwii? How many consultants does it take

to change a light bulb?

!: I'll have an estimate for you a week from Monday.  

   Antwort einfügen - nach oben