Tach Post

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.01.17 16:51
eröffnet am: 12.01.17 14:40 von: hokai Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 12.01.17 16:51 von: Stuff_Wild Leser gesamt: 542
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

12.01.17 14:40
1

26893 Postings, 4449 Tage hokaiTach Post

da hat man jahrelang ein Firmenpostfach beim Postamt in der Nähe, weiss heute - wegen des wesentlich geringeren Briefaufkommens - eigentlich gar nicht mehr so genau wozu man das Postfach benötigt, tingelt aber täglich brav da hin und holt die durchschnitllichen 1kg Post dort ab.
Nun kommt die Post auf die glorreiche Idee zukünftig EUR0 19,90 Jahresgebühr für Postfdächer zu berechnen.
"..Das Unternehmen begründet das Ende der Gratiskultur mit ?steigenden Kosten für die Unterhaltung, Reinigung und den Strom..?
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/...-ab-maerz-zahlen-14617883.html

In der heutigen e-mail Zeit, weiss man eigentlich mehr so genau warum man eigentlich so'n Postfach unterhält, also mal googlen, aha die Post mein:

"Warum legt sich jemand ein Postfach zu?

Postfächer werden i.d.R. von Geschäftskunden, aber auch von Privatkunden benutzt. Es gibt mehrere Gründe, sich ein Postfach anzuschaffen. Erstens wird die Post schneller ausgeliefert, sie ist normalerweise schon am Vormittag verfügbar. Daneben zählt oft das Briefaufkommen: vielen Kunden reicht der Platz in normalen Hausbriefkästen nicht aus oder Briefkästen (z.B. im Innenstadtbereich) sind nicht sicher genug vor unbefugtem Zugriff (Diebstahl). Ein weiterer Vorteil, etwa für Geschäftsreisende, ist die Möglichkeit, die Post damit ein paar Tage zwischenlagern zu können (zeitunabhängige Abholung)."
http://www.missbach.com/fileadmin/static/postfach.htm

Soso, wenn jetzt rund 50% der rund 800.000 Postfachinhaber ihr Postfach kündigen, da es irgendwie nicht mehr zeitgemäss ist, dürfen die lieben Briefträger rund 400Tonnen zusätzlich durch die Gegend fahren.
Hm, wenn jeder Briefträger pie mal daumen 50kg austrägt wären das 8.000 zusätzlich Briefträger die benötigt würden - spitzen Beschäftigungsprogramm

Leute kündigt Eure Postfächer.


 

12.01.17 16:15
8

Clubmitglied, 47331 Postings, 7748 Tage vega2000In dem Text

kommt Merkel gar nicht vor;-(  

12.01.17 16:24
2

2875 Postings, 7925 Tage HillRubens macht

Das gleich. Wird ja auch Zeit  

12.01.17 16:29
5

54204 Postings, 5772 Tage RadelfanWenn Rubens erstmal rauskricht, dass

die Dt. Post AG zu knapp 25% der Kreditanstalt für Wiederaufbau, einer bundeseigenen Gesellschaft, gehört, dann ist der Weg bis zur alleinigen Schuld von Merkel nicht mehr weit!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

12.01.17 16:30
5

2875 Postings, 7925 Tage HillEr bekommt von ariva demnächst

Eine Mitropa Kaffemachine überreicht. Für 40000 Anti Merkel postings.  

12.01.17 16:51
3

2207 Postings, 2134 Tage Stuff_WildWo doch die DHL ...

ein 100% tiger Systempostzusteller ist!  

   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 007_Bond, telev1, Rubbel