THE CLASH

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.06.04 14:31
eröffnet am: 15.06.04 14:30 von: AbsoluterNe. Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 15.06.04 14:31 von: AbsoluterNe. Leser gesamt: 361
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

15.06.04 14:30

26159 Postings, 6413 Tage AbsoluterNeulingTHE CLASH

The Clash: Punk-Fan nach SMS verhaftetPunk-Fan nach SMS verhaftetEin Fan der Punkband The Clash bekam überraschend Besuch von einem Polizei-Sonderbeauftragen, nachdem er einen Textauszug aus dem Song "Tommy Gun" per SMS verschickt hatte.Keine islamistischen Terroristen: The Clash.London (aw) - Die politische Provokation des Punkrock wurde einem Fan der Band The Clash in Großbritannien auf erschreckende Weise zum Verhängnis. Der 35-jährige Mike bekam Berichten der britischen Sun zufolge nach einer per Handy verschickten Textnachricht unerwarteten Besuch von einem Polizei-Sonderbeauftragen, der ihn auch gleich zum Verhör mitnahm. Verschickt hatte der studierte Informatiker, der in seiner Freizeit für eine The Clash-Tribute Band den Bass zupft, einen Auszug aus dem Song "Tommy Gun" an ein anderes Mitglied der Kombo. Die Lyrics enthielten unter anderem die Wörter "Waffe" und "Flugzeug". Der Originaltext der Nachricht lautete: "How about this for Tommy Gun? OK ? So let's agree about the price and make it one jet airliner for ten prisoners." Der Polizeibeamte akzeptierte die Erklärung und ließ den Mann laufen. "Am Anfang dachte ich, 'Gott, was habe ich getan?'", erinnert sich Mike im Interview mit dem Boulevardmagazin. "Dann gingen wir in einen Raum, in dem mich der Kriminalbeamte nach meinem Handy ausfragte und mir dann den Textauszug vorlegte. Als ich ihm die Lage erklärte, wirkte er ein wenig verlegen." Englische Spezialisten vermuten nach dem Vorfall nun, dass kein Telefonanruf und keine SMS mehr von der Anti-Terrorüberwachung sicher seien. Terror-Experte Chris Dobson erklärte gegenüber der Sun: "Die Computer des GCHQ [Kommunikationszentrale der Regierung, Anm.d.Red.] wurden so programmiert, dass sie in Sprach- und Text-Übertragungen spezielle Schlüsselwörter wie Bombe oder Geisel heraus picken. Diese Überwachung ist der Preis den wir in einer modernen Gesellschaft zahlen müssen, um uns vor Terroristen zu schützen".  

15.06.04 14:31

26159 Postings, 6413 Tage AbsoluterNeuling*Räudiger Editor*

THE CLASH

The Clash: Punk-Fan nach SMS verhaftet

Punk-Fan nach SMS verhaftet

Ein Fan der Punkband The Clash bekam überraschend Besuch von einem Polizei-Sonderbeauftragen, nachdem er einen Textauszug aus dem Song "Tommy Gun" per SMS verschickt hatte.


 
Keine islamistischen Terroristen: The Clash.




London (aw) - Die politische Provokation des Punkrock wurde einem Fan der Band The Clash in Großbritannien auf erschreckende Weise zum Verhängnis. Der 35-jährige Mike bekam Berichten der britischen Sun zufolge nach einer per Handy verschickten Textnachricht unerwarteten Besuch von einem Polizei-Sonderbeauftragen, der ihn auch gleich zum Verhör mitnahm.
Verschickt hatte der studierte Informatiker, der in seiner Freizeit für eine The Clash-Tribute Band den Bass zupft, einen Auszug aus dem Song "Tommy Gun" an ein anderes Mitglied der Kombo. Die Lyrics enthielten unter anderem die Wörter "Waffe" und "Flugzeug". Der Originaltext der Nachricht lautete: "How about this for Tommy Gun? OK ? So let's agree about the price and make it one jet airliner for ten prisoners." Der Polizeibeamte akzeptierte die Erklärung und ließ den Mann laufen.

"Am Anfang dachte ich, 'Gott, was habe ich getan?'", erinnert sich Mike im Interview mit dem Boulevardmagazin. "Dann gingen wir in einen Raum, in dem mich der Kriminalbeamte nach meinem Handy ausfragte und mir dann den Textauszug vorlegte. Als ich ihm die Lage erklärte, wirkte er ein wenig verlegen."

Englische Spezialisten vermuten nach dem Vorfall nun, dass kein Telefonanruf und keine SMS mehr von der Anti-Terrorüberwachung sicher seien. Terror-Experte Chris Dobson erklärte gegenüber der Sun: "Die Computer des GCHQ [Kommunikationszentrale der Regierung, Anm.d.Red.] wurden so programmiert, dass sie in Sprach- und Text-Übertragungen spezielle Schlüsselwörter wie Bombe oder Geisel heraus picken. Diese Überwachung ist der Preis den wir in einer modernen Gesellschaft zahlen müssen, um uns vor Terroristen zu schützen".
 

   Antwort einfügen - nach oben