TELES AG - Einbruch?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 23.11.99 07:46
eröffnet am: 19.11.99 11:01 von: nippon Anzahl Beiträge: 36
neuester Beitrag: 23.11.99 07:46 von: check_b Leser gesamt: 2829
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

19.11.99 11:01

256 Postings, 7815 Tage nipponTELES AG - Einbruch?

hat irgendjemand eine antwort auf den starken
kursrückgang von teles????

24.40E (ca.10.50h) -8%

vielleicht bekommen einige leute angst vor den bevor-
stehenden zahlen (25.nov) ?

oder gibt es einen anderen grund?
so schlecht ist doch teles gar nicht!

nippon  
Seite: 1 | 2  
10 Postings ausgeblendet.

19.11.99 13:07

4 Postings, 7815 Tage mad-matRe: TELES AG - Einbruch?

BEZÜGLICH Strato-Domains:

die hier veröffentlichen Einnahmeschätzungen sind,
sorry,
Schwachsinn.
Die überwiegende Anzahl der Domains wird als "Visitenkarte" geführt,
d.h. Strato bekommt 0,49 DM pro Monat, die Einrichtungsgebühr geht an die DENIC, ist also nur ein durchlaufender Posten.
Die halbe Mark deckt aber nur die eigenen Kosten , wenn überhaupt.
Die Konkurrenz (1&1-PURETEC) bekommt wenigstens zusätzliche Einnahmen aus DOmainbewerbung. Das Strato drauf verzichtet, finde ich als Kunde sehr gut,
für die Einnahmen ist das aber...
Die Domainverwaltung ist also keinesfalls hochprofitabel.
Und zum Verkauf: Teles ist Hardware-Hersteller, kein InternetDienstleister.
Die Konzentration auf Kernkompetenzen ist doch gut, oder?
Der Kurs fällt nicht wegen Strato, sondern wegen der absehbaren Umsatzrevidierung vonTeles, nach unten.
Dies wiederum liegt an der nicht erfolgten "größeren Übernahme".
Bin gespannt, wie das Ego von Schindler dies verkraftet.
madmat
 

19.11.99 13:31

597 Postings, 7850 Tage doousRe: TELES AG - Einbruch?

YUHUUU, habe Teles rausgeschmissen ( -30% ), und fühle mich wie neugeboren!
Kann ich nur weiteremphelen, danke CHF!

 

19.11.99 13:31

597 Postings, 7850 Tage doousRe: TELES AG - Einbruch?

YUHUUU, habe Teles rausgeschmissen ( -30% ), und fühle mich wie neugeboren!
Kann ich nur weiterempfehlen, danke CHF!

 

19.11.99 13:53

46 Postings, 7819 Tage SuperlampiRe: TELES AG - Einbruch?

Lieber Mad-Mat, Ok Domains war quatsch, aber 280.000 Dauerkunden ist richtig.

Wenn Teles ohne Übernahme die Planzahlen annähernd erreicht sieht die Sache wieder ganz anders aus. Wir werden sehen.
Das die ganze Geschichte nicht ganz ohne Risiko ist sollte klar sein (ist bei vielen anderen Werten ebenso). Ich bin optimistisch.

Viele Grüsse.  

19.11.99 13:58

871 Postings, 7982 Tage chf1Ach ja, da habe ich noch unseren GAST HEAD vergessen.

Er war an der HV und hat erstaunliches gehört. Nachzulesen unter:
http://ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?nr=1111&8#X
Posting: keine Kriegskasse existent!!!, an Seher - GAST HEAD 23:40 29.08.99

Und wenn du noch nicht genug gelesen hast, dann gibt es noch URL:
http://ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?a=users&nr=1349&762

doous:
Ich habe mich mit über 65% Minus ähnlich gefühlt. Selbst wenn Teles
sich doch noch erholen sollte, wird dieser Titel underperformen. Also in etwas investieren, das Potenzial hat.

Gruss, CHF  

20.11.99 18:08

871 Postings, 7982 Tage chf1Hallo Nippon, hat es dir die Sprache verschlagen?

Ich bin auf deinen Kommentar gespannt.

Gruss, CHF  

20.11.99 18:47

4312 Postings, 7891 Tage Idefix1Mit Teles sollte man auch gewinnen können

Allerdings baw nur durch Trades - ich denke, die nächste technische Reaktion kommt in dieser Woche - gut wäre es, wenn es vorher nochmals ein wenig runter ginge.

Gebe aber zu: Hätte neue Lows nicht erwartet sondern stop bei etwa 26 EUR. Deshalb denke ich jetzt auch, daß es nochmals ein bißchen runter geht.

Warum aber als Nicht-Trader nur immer auf den "Schrott" setzen ? Die meistkommentierten WErte - außer HAHAHA fängt an, sich dafür zu interessieren - sind die Loser: Teles, LHS, SER, Teldafax - und bald vermutlich auch 3U. Herzlichen Glückwunsch - oder sollte ich doch besser denen gratulieren, die auf Qualität setzten: Aixtron, Intershop, Brokat, ADVA, Pixelpark (kann man drüber streiten), CE Comp. und ... und ...

Auf jeden Fall sind wir in der Phase, in der die Qualität läuft und die Spreu sich vom Weizen trennt.  

20.11.99 19:24

367 Postings, 7838 Tage Amateuranalystenempfehlung seit 3 wochen strong buy

seht es euch bei onvista an.was meint ihr dazu?                              http://aktien.onvista.de/cgi-bin/analysten_empfehlung.mpl?wkn=745490  

22.11.99 09:55

256 Postings, 7815 Tage nipponan: CHF

an CHF:

danke für die vielen tips und links. bei den meisten von euch scheint teles unten durch zu sein, das liegt wahrscheinlich daran, dass ihr mit teles grosse verluste eingefahren habt.

ich jedenfalls werde teles erst einmal bis zum jahresende halten. (bin wieder eingestiegen).
interessant wird es am donnerstag nach der analystenkonferenz. ich bin gespannt.

bis bald
nippon  

22.11.99 10:38

803 Postings, 7914 Tage ruebeBin ja froh, daß CHF NICHT MEINE Postings zu Teles rausgekramt hat,

denn auch ich bin heute wieder in Teles eigestiegen. Und das, obwohl ich von diesem Wert nicht überzeugt bin.

Hört sich komisch an: Aber ich sehe bis Weihnachten eine Chance auf 30 Euro sollte die Analystenkonfernez positiv ausfallen und bald ein Minderheitsgesellschafter für strato gefunden werden.

Noch ein Wort zu mad-mat: Vergleichst du strato mit 1&1, dann mußt du auch schreiben, das 1&1 mit einem riesiegen Aufwand nicht mal ein Viertel der Kundenzahl von strato an Land ziehen konnte. Und strato wächst fünfmal so schnell wie 1&1.

Und noch was: Gegenüber der Bude 1&1, die immer noch dicke Verluste einfährt, ist Teles ein Bluechip, der jedes jahr satte Gewinne macht.

Gruß ruebe  

22.11.99 10:49

438 Postings, 7860 Tage HonichHallo ruebe

Bei 25 rein und bei 30 raus diese Woche?

Das wären nette 20%!

Was denkst Du ruebe?

mfg

Honich  

22.11.99 12:15

256 Postings, 7815 Tage nipponRe: TELES AG - Einbruch?

es sieht auch momentan gar nicht schlecht aus: 25,80 (+5%)  

22.11.99 12:18

803 Postings, 7914 Tage ruebeLieber Honich,

bei Teles weiß man/frau nie. Aber 20 Prozent bis Weihnachten sollten allemal drin sein. Vielleicht auch schon früher: Um es mit den Worten eines deutschen Philosophen zu sagen: Ja ist denn schon Weihnachten?
Gruß ruebe    

22.11.99 12:26

714 Postings, 7961 Tage FipsMit TELES ist es anscheinend wie mit MacDonalds

Jeder streitet ab, irgendwie was damit zu tun zu haben, aber wenn man nachfragt, holt sich doch jeder seine Portion.
Guten Appetit !  

22.11.99 12:55

803 Postings, 7914 Tage ruebeStimmt Fips,

aber zur Zeit hat die teles-Aktie einen besseren Geschmack als die Pappburger. Plus 11 Prozent in zwei Stunden ist auch für mich etwas nicht alltägliches.
Gruß ruebe  

22.11.99 13:22

438 Postings, 7860 Tage HonichHallo ruebe,

und die Grundgebühr ist auch schon drin!  

22.11.99 13:39

43 Postings, 7830 Tage Dax-KillerYeah, heute morgen rein und schon +11%, das erste mal dass ich

mich über Teles freuen kann !


happy trading,
Dax-Killer  

22.11.99 13:49

438 Postings, 7860 Tage HonichGlückwunsch!

ich hab leider gezögert! Aber ich hab ja noch meine fast wertlosen OS. Deren Wert ist heute von 3 Kästen Bier auf 4 Kästen gestiegen. (Investiert hatte ich damals fast einen kleinen Lkw voller Bier!)

Dax-Killer und ruebe wann wollt Ihr wieder raus ?  

22.11.99 14:18

776 Postings, 7995 Tage kaeseottoHonich, haben fertig, Flasche leer! o.T.

22.11.99 14:30

803 Postings, 7914 Tage ruebeHonich, ich gehe raus bei 10 Bierkästen o.T.

22.11.99 18:49

43 Postings, 7830 Tage Dax-KillerAn Honich: Mal sehen wie´s bis Donnerstag läuft, ein paar Tage halte ich schon ! o.T.

22.11.99 19:42

438 Postings, 7860 Tage HonichAn Dax-Killer: Viel Glück!

Und falls Sie gestiegen sind, dann machen wir am Freitag ne Flasche Bier auf!

mfg

Honich  

22.11.99 22:50

39 Postings, 7863 Tage DrMoneyTELES, ein schönes Weihnachtsgeschenk!

Das ist der Turnaround,

kauft was das Zeug hält  

23.11.99 01:10

438 Postings, 7860 Tage HonichDas ist etwa der

77.te Turnaround!!!!

mfg

Honich  

23.11.99 07:46

255 Postings, 7913 Tage check_bTurnaround zum 78zigsten o.T.

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben