Schwarz-Gelb rettet Griechenland!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.12.12 15:56
eröffnet am: 03.12.12 15:43 von: Happy End Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 03.12.12 15:56 von: BarCode Leser gesamt: 1049
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

03.12.12 15:43
2

95441 Postings, 7557 Tage Happy EndSchwarz-Gelb rettet Griechenland!

"Wir haben die Mittel für die Stiftungen, speziell für die Arbeit in Griechenland und die Verbreitung der Blasmusik dort, um 1 Million Euro erhöht."

Herbert Frankenhauser, CSU

Quelle: http://www.cducsu.de/...2/InhaltTypID__2/InhaltID__23767/Inhalte.aspx  
Angehängte Grafik:
photo16.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
photo16.jpg

03.12.12 15:45
1

69031 Postings, 6525 Tage BarCodeIch hab die Heute-Show auch gesehen.

Das war der Höhepunkt! :-)
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

03.12.12 15:45

21880 Postings, 7132 Tage utscheckPuhh... ich hab doch glatt Schwarzgeld gelesen

03.12.12 15:47

95441 Postings, 7557 Tage Happy End*g*

03.12.12 15:47

34894 Postings, 3977 Tage NokturnalVerbreitung von Blasmusik ?

Wollen die Musikalische Puffs eröffnen ?  

03.12.12 15:48

69031 Postings, 6525 Tage BarCodeDamit - also mit Schwarzgeld -

könnte man es natürlich auch versuchen. Aber die ordnungspolitische Wirkung der Blasmusik dürfte nachhaltiger wirken... Gehts den Bayern etwa schlecht? Na also...
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

03.12.12 15:51

95441 Postings, 7557 Tage Happy End!

03.12.12 15:54

69031 Postings, 6525 Tage BarCodeAm besten,

wir verordnen den Griechen als Freizeitgestaltung ausschließlich bayerische Blaskapellen, geben noch Helene und Xavier obendrauf (für jeden etwas!) und die Holländer Spenden den Herm,ann in den Wehen.
Wenn di dann nich freiwillig auf jegliche Freizeit verichten und arbeiten wie die Berserker!
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

03.12.12 15:55

95441 Postings, 7557 Tage Happy EndDas Leben ist eben viel zu kurz

um es der Realität zu überlassen.  

03.12.12 15:55

7550 Postings, 5732 Tage 2teSpitzeWas hat denn

Borussia Dortmund mit Griechenland zu tun? Das ist doch wohl großer Quatsch!  

03.12.12 15:56

69031 Postings, 6525 Tage BarCodeNeben den anderen Fehlern:

"verzichten" - wenigstens das muss ich korrigieren...
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

   Antwort einfügen - nach oben