Schlechte Stimmung beim DFB!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.07.14 08:02
eröffnet am: 09.07.14 16:48 von: Franke Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 10.07.14 08:02 von: Franke Leser gesamt: 536
davon Heute: 1
bewertet mit 14 Sternen

09.07.14 16:48
14

11328 Postings, 6435 Tage FrankeSchlechte Stimmung beim DFB!

Schlechte Stimmung beim DFB: Wegen einer falschen taktischen Aufstellung im Spiel gegen Brasilien, hat die deutsche Nationalmannschaft erstmals seit 2006 das kleine Finale bei einer WM verpasst. Bundestrainer Joachim Löw soll offenbar noch heute suspendiert werden.
"So kann man sich als deutsche Nationalmannschaft nicht präsentieren. Das ist nicht unser Anspruch", hatte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach unmittelbar nach dem 7:1-Sieg gegen den WM-Gastgeber kritisiert. "In so einem Spiel muss man auch mal ein 1:0 dreckig über die Zeit retten."

Vor allem der Einsatz von gleich zwei Doppeltorschützen (Toni Kroos, Andre Schürrle) wurde Löw von zahlreichen Fachleuten angekreidet. "Wenn du siehst, dass da einer in Torlaune ist, dann musst du den auch mal rechtzeitig auswechseln", kritisierte ZDF-Experte Oliver Kahn.

Zugute hielt man Löw immerhin den Ausfall von Shkodran Mustafi: "So jemanden kannst du nicht eins zu eins ersetzen", sagte Kahn. Und Mesut Özil könne schließlich nicht alle Fehlpässe alleine spielen.

Beim DFB will man das seltsame Spiel nun schnell abhaken und versuchen, das Beste aus dem Finaleinzug zu machen. "Wenn wir Vizeweltmeister werden wollen, dann müssen wir uns schnellstmöglich zusammenreißen", forderte Präsident Niersbach.


 

09.07.14 21:31

59113 Postings, 4679 Tage BigSpenderLOL

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

10.07.14 08:02

11328 Postings, 6435 Tage FrankeAnfrage Draxler...

OFFENER BRIEF! Lieber Jogi, das ist der Julian, den du mit nach Brasilien genommen hast. Der Julian kann im linken Mittelfeld spielen. Das ist dort wo der MESUT immer rumsteht und versucht Körperkontakt zu vermeiden. Der Julian bringt eine gewisse Dynamik auf das Spielfeld, er geht auch mal ins Tempodribbling und ins 1 gegen 1. Außerdem kann der Julian auch ganz dolle scharf schießen. Ich hab auch schon mal gesehen das der Julian nach einem Ballverlust nachgesetzt hat. Das solls auch schon gewesen sein. Viel Glück lieber Jogi und gib dem Mesut einen Lutscher! PS: Der Julian würde sogar unsere Nationalhymne mitsingen.


Vielen Dank im voraus


...in Liebe dein Franke  

   Antwort einfügen - nach oben