S&P Empfehlung: Aktien reduzieren !

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.06.04 16:50
eröffnet am: 13.06.04 16:50 von: jonker Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 13.06.04 16:50 von: jonker Leser gesamt: 236
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

13.06.04 16:50

405 Postings, 6335 Tage jonkerS&P Empfehlung: Aktien reduzieren !

13.06. 14:09
S&P empfehlen Reduktion der Aktiengewichtung

Die Experten von Standard & Poor's empfehlen Anlegern derzeit, die Gewichtung von US-amerikanischen und internationalen Aktien in ihren Portfolios um 5 Prozentpunkte zu senken und dafür die Bargewichtung entsprechend zu erhöhen. Obwohl erwartet werde, dass Aktien sich stärker als Cash und Anleihen entwickeln würde, sei das Risiko eines Aktieninvestments in einem Umfeld mit steigenden Leitzinsen gestiegen. S&P senken ihr Jahresend-Kursziel für den S&P 500 Index von 1215 auf 1210 und für den Nasdaq von 2225 auf 2180 Zähler.


Sehr interessant - obwohl die Aktien sich stärker entwickeln "sollen", ist das Risiko doch höher als in Anleihen oder Cash. War das nicht schon (fast) immer so ?

 

   Antwort einfügen - nach oben