_!_SCM_!_Leidenszeit der shorties mt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.11.99 10:22
eröffnet am: 19.11.99 09:42 von: oxtorner Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 24.11.99 10:22 von: oxtorner Leser gesamt: 1039
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.11.99 09:42

375 Postings, 7958 Tage oxtorner_!_SCM_!_Leidenszeit der shorties mt

Mit Beginn der Vorweihnachtszeit scheint auch die Leidenszeit der shortseller zu
                              beginnen.

                              Mit mehreren positiven Meldungen ist es SCM gelungen das positive Sentiment
                              wieder herzustellen.

                              Ich glaube, daß die Diskussion des Studenten, der mit 10$ alle produkte von SCM
                              ebenfalls herstellen kann dikutiert sind.

                              Die Umsatzexplosion gestern haben wir wohl einigen shorties zu verdanken.
                              Wie bereits in den vergangen Monaten gepostet ist die Schmerzzone 70-75$.

                              2 Möglichkeiten

                              1. längere Konsolidierung um 70$ oder

                              2. Ausbruch in die 80er und darüber durch short-squeeze.

                              Falls die Gerüchte stimmen und Datek keine weiteren shorts in LHS und SCM
                              akzeptiert wird Szenario 2 etwas wahrscheinlicher.

                              Euer fast euphorischer

                              oxtorner  

22.11.99 08:43

375 Postings, 7958 Tage oxtornerUmsätze vom Freitag scheinen Szenario 1 zu unterstützen o.T.

22.11.99 09:55

97 Postings, 8091 Tage riskoHallo oxtorner,

Hallo oxtorner,

wünsche Dir raketenmäßigen Anstieg Deiner LHS und SCM. Bin schon vor einiger Zeit aus LHS raus mit einigen Verlusten, die ich bis heute nicht mehr eingeholt hätte. Mit anderen Werten hatte ich mehr Glück. Highlight, Singulus und jetzt wie es aussieht mit hugo's Mxip vormals voxcom.

beste Trades, risko  

22.11.99 11:39

124 Postings, 7841 Tage DerBertHallo oxtorner, was ist Datek?

Ich kenne mich zwar durch Berichte und Postings am Board etwas aus, aber was ist Datek?

Die short seller thematik interessiert mich da ich an LHS glaube (der heutige intraday chart sagt da zwar etwas anderes aus, aber..).

Wann werde denn wieder die Leerverkäufe bekanntgegeben?

Diese zahlen führten in der Vergangenheit immer zu diskussionen über SCM und LHS.


Danke  Bert  

22.11.99 11:50

375 Postings, 7958 Tage oxtorneran bert

shortpositionen am Wochenende

Datek ist ein Discountbroker  

22.11.99 13:39

106 Postings, 7828 Tage StoneworkerAn Oxtorner

Da ich nun über einige Zeit deine Kommentare verfolge ,denke ich das Du mir eine Frage beantworten kannst.
Was wird heute noch geschehen wenn in der USA die Boerse auf macht.Wird der Kurs hoch oder runter gehen,was denkst Du ??? Auf eine Antwort freue ich mich...

Gruß St.W.  

22.11.99 14:33

375 Postings, 7958 Tage oxtorneran StW

Weiterhin Konsolidierung unter hohen Umsätzen und Schwankungen um 67$  

22.11.99 14:40

106 Postings, 7828 Tage StoneworkerAn Oxtorner,erstmal Danke

Verkaufen oder Halten ?? was denkst Du  

22.11.99 15:59

375 Postings, 7958 Tage oxtornerjetzt kaufen, 60 Euro +/- 3 Euro, Ziel >100 mfr. o.T.

22.11.99 21:14

4312 Postings, 7893 Tage Idefix1Schäme mich fast ein bißchen

Ich hab nämlich heute die Hälfte meiner SCM mit 64 EUR rausgehauen. Eigentlich wollte ich um 60 EUR nachkaufen, das habe ich seingelassen - waren ja in XETRA bei 58 EUR.

Volatilität irritiert mich. Schtonks Anmerkung vom Wochenende auch .Am meisten aber der Kurssprung an der NASDAQ gegen 18:30 Uhr MEZ. Kennt jemand da die Hintergründe ?


Gruß Idefix  

22.11.99 21:35

187 Postings, 8009 Tage Straßenräuberdie Shorties haben sich noch lange nicht eingedeckt,

es sind immerhin 1,7 Millionen Aktien. Wenn SCM am NM nicht so runtergehauen worden wäre von all den Angsthasen, wären wir in den USA auch schon höher. Ich verstehe nicht wie man den Shorties, die ja kaufen MÜSSEN zu jedem Kurs, die Dinger so billig in den Rachen werfen kann.
Meine kommen, wenn überhaupt, erst über 100 Euro ins Gespräch!
Gruß
SR  

22.11.99 21:45

4312 Postings, 7893 Tage Idefix1Dann müßte ich ja wieder rück- und zukaufen

Meine Bank freut sich.

Trotzdem, hohe Volatilität gefällt mir nur dann, wenn es bald wieder neue Höchstkurse (innerhalb des Aufwärtstrends) geben wird.  

24.11.99 10:22

375 Postings, 7958 Tage oxtornerrze Antwort zu "Was ist los bei SCM?"

Gewinnmitnahmen mit geringem Volumen in D

Strategische Käufe in USA mit höherem Volumen.

Konsolidierungsbreite und dauer siehe oben.  

   Antwort einfügen - nach oben