Rezession: Die Wahrheit

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.11.01 19:39
eröffnet am: 02.03.01 19:40 von: Happy End Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 30.11.01 19:39 von: Cloneaktionä. Leser gesamt: 920
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

02.03.01 19:40
1

95441 Postings, 7409 Tage Happy EndRezession: Die Wahrheit

Es war einmal ein Mann in Amerika, der wohnte an einer Überlandstraße und verdiente sich seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf von Hot-Dogs am Straßenrand.

Seine Ohren waren nicht so gut, darum hörte er nie Radio. Seine Augen waren nicht so gut, darum las er nie Zeitung. Gut aber waren seine Hot-Dogs, die er verkaufte und er stellte Schilder an die Straße, um dies der Welt mitzuteilen. Auch stand er selbst an der Straße und rief: "Ein Hot-Dog gefällig?" Und immer mehr Leute kauften bei ihm.

Er erhöhte seine Bestellung für Würstchen und Brötchen. Er kaufte sich einen größeren Ofen, um mit dem Geschäft Schritt zu halten. Schließlich brauchte er einen Helfer und holte seinen Sohn vom College zurück. Und folgendes geschah:

Der Sohn sagte: "Vater, hast Du denn nicht im Radio gehört? Hast Du denn nicht in der Zeitung gelesen? Wir haben eine riesige Rezession! In Europa ist die Lage schlimm. Bei uns in Amerika ist sie noch schlimmer. Alles geht vor die Hunde." Worauf sich der Vater sagte: "Mein Sohn war auf dem College. Er liest Zeitung und hört Radio. Er wird es ja wohl wissen."

Daraufhin reduzierte er seine Bestellungen für Würstchen und Brötchen, nahm seine Reklameschilder herein und sparte sich die Mühe, sich selbst an die Straße zu stellen und seine Hot-Dogs anzupreisen. Und praktisch über Nacht brach sein Geschäft zusammen.

"Du hast recht mein Junge", sagte der Vater zum Sohn, "wir befinden uns wirklich in einer gewaltigen Rezession."

(aus der New York Times, 1992)

Ja, ja, immer wieder aktuell...

Gruß

      Happy End



 

02.03.01 19:51

5074 Postings, 8084 Tage Elanwow, der hat gesessen...traurig aber wahr... o.T.

02.03.01 20:01

7149 Postings, 7677 Tage Levkeübertragbar und zutreffend o.T.

02.03.01 20:53

95441 Postings, 7409 Tage Happy EndLeider...... o.T.

02.03.01 21:04

78 Postings, 7831 Tage gonz ollieSehr gut!!!! Brilliant!!!!!!Applaus!!!!!!!Super!!! o.T.

02.03.01 22:17

95441 Postings, 7409 Tage Happy EndIch hab´s ja schon immer gewusst!!!



Gruß
Happy End  

03.03.01 14:16

95441 Postings, 7409 Tage Happy EndTja

03.03.01 19:06

4009 Postings, 7926 Tage erzengelTja, wer an eine Rezession glaubt, der ist selber

schuld. Naja, die verarsche geht halt weiter. Ich schrieb vor 2 od 3 Monaten
schon von einer sanften Landung - was auch DAS immer sein mag. Es ist alles so gewollt wie´s ist. Alles läuft nach Plan oder traut ihr Greenspan & Co nicht mehr zu.
Aber jeder muß sich sein eigenes Bild machen
Erzi  

03.03.01 19:43

1952 Postings, 7467 Tage gut-buywas hätte der sohn seinem vater vor 3jahren

geraten ? dad das geschäft ist der wahnsinn.wir müssen wachsen.beste geschäftsidee.             wir machen eine aktiengesellschaft und bringen die shares nach germany an den Neuen Markt.gesagt getan .nach einem jahr hätten sie ihre shares komplett verkauft und säßen heute mit 200 millionen greenbacks in florida. diese geschichte ist frei erfunden. ähnlichkeiten mit lebenden oder toten personen sind rein zufällig.  

03.03.01 23:33

937 Postings, 7938 Tage SkippiWow: Supper Beitrag, aber was lernen wir ?



          



§
.
Und wo ist die Moral von der Geschicht , ein Käufer fährt jetzt bestimmt nicht schlecht.
Auf Sicht von Jahren wird auch seine Frau nicht fragen.
Was kaufen fragen sich die ANALYSTEN wohl mit recht.
Doch die Analyse ist nicht echt.
Mir wird wie immer fast mal schlecht.
Doch der Aktienkurs der gibt jedem Recht.


Gruß
Skippi


 

04.03.01 23:04

453 Postings, 8009 Tage IDDie ID geht auf Reisen... o.T.

11.03.01 22:25

95441 Postings, 7409 Tage Happy End@Skippi: Stimmt! o.T.

30.11.01 19:22

71 Postings, 7082 Tage bislnER wusste es o.T.

30.11.01 19:39

312 Postings, 7493 Tage CloneaktionärFalsch !

Die Wahrheit wurde seit März 2001 geschönt und hat vielen Kleinanleger ihr geld gekostet !

Erst jetzt 8 Monate später geben die Amis zu das sie in einer Rezession sind !

ohoh  

   Antwort einfügen - nach oben