Rezept für einen israelkritischen Text

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.12.12 22:27
eröffnet am: 15.12.12 18:37 von: Talisker Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 15.12.12 22:27 von: DerAngler Leser gesamt: 425
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

15.12.12 18:37
3

36845 Postings, 6583 Tage TaliskerRezept für einen israelkritischen Text

Das könnte einigen hier eine Hilfe sein:

Der ewige Israeli

Haben Sie vom Nahostkonflikt keine Ahnung, aber eine Meinung zu bieten? Wollen Sie als mutig gelten? Zehn Tipps für einen israelkritischen Text.von Philip Meinhold
http://www.taz.de/Die-Wahrheit/!107442/
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

15.12.12 18:46
1

52504 Postings, 3978 Tage boersalinoFrüher musste man Wörter wie PLOmbe vermeiden

Sachma, sind schon Ferien; ist kein Weihnachtsmarkt; bestellst du Geschenke bei Talisker-Bay?  

15.12.12 18:55
1

36845 Postings, 6583 Tage TaliskerNee, im Gegenteil

Ein weiteres Korrekturwochenende (und dabei liegt hier noch die sechsstündige Abiprobeklausur, die ist dann für die Weihnachtsferien), Dreckshalbtagsjob. Da dient ariva der Flucht vor der Arbeit. Andere machen das unter der Woche den ganzen Tag so  ;-)
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

15.12.12 22:27

870 Postings, 3963 Tage DerAnglerVORSICHT!!

   Antwort einfügen - nach oben