Positive Technische Analyse zum Nemax 50.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.03.01 11:47
eröffnet am: 06.03.01 10:52 von: KINI Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 09.03.01 11:47 von: KINI Leser gesamt: 893
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

06.03.01 10:52

4910 Postings, 7390 Tage KINIPositive Technische Analyse zum Nemax 50.

Nemax 50 kurzfristig mit Kaufsignal  
06.03.2001 - 10:30        NEMAX 50 PRICE  Klaus A. Wobbe , SystemSoft GmbH  
Mit eine "Steigenden Triple Top" hat der kurzfristige Nemax 50 Point & Figure Chart (20 x 3) nach Ende Januar nun erstmals ein Trendwendesignal geliefert, das vom MACD bestätigt wird (grüner Pfeil im Chart). Damit ist der Weg frei für erste Engagements. Doch Vorsicht: Noch steht der mittelfristige Point & Figure Chart (40 x 3) auf "Short". Anzuraten sind deshalb nur Investments in Werte, die sich bereits durch einen tragfähigen Boden auszeichnen und deren Branchenindizes den Gesamtmarkt ausperformed haben, d.h. mit relativer Stärke glänzen.

Der Stopp liegt unter dem tiefsten Tief der Point & Figure Formation bei 1.800 Indexpunkten. Ein erstes mögliches Kursziel liegt bei 2.100 Indexpunkten aber wer kann das schon mit Sicherheit vorhersagen.

Eine allgemeine Anmerkung hierzu: Es kommt bei der Technischen Analyse m. E. nicht darauf an zu sagen, wo der Markt in 3, 6 oder 12 Monaten stehen wird, sondern viel bedeutender ist die Aussage über den derzeitigen, den aktuellen Zustand des Marktes und dieser ist im Falle des Nemax 50 erstmals nach 6 Wochen kurzfristig wieder positiv zu beurteilen. Doch vorauszusagen, wie lange der positive Grundton anhalten wird, ist weder meine Aufgabe noch mein Ziel bei der Anwendung der Technischen Analyse. Ich werde Sie vielmehr dann informieren, wenn sich die Lage ändern sollte. Bleiben Sie dran.  


technical-investor.de
 

06.03.01 11:39

33879 Postings, 7531 Tage DarkKnightSehr interessant, woher? o.T.

06.03.01 11:44

4910 Postings, 7390 Tage KINI@Dark

Sorry hab die Quellenangabe vergessen.
www.technical-investor.de

Grüsse KINI  

06.03.01 11:48

11 Postings, 7363 Tage HausmannQuellenangabe

Um die genaue Adresse herauszubekommen einfach auf den Chart, mit der rechten Maustaste anklicken und dann auf Eigenschaften.
Schon hast Du einen Überblick und kannst Dir die URL kopieren.

Hausmanngrüße  

06.03.01 11:49

33879 Postings, 7531 Tage DarkKnightDanke o.T.

06.03.01 16:26

4910 Postings, 7390 Tage KINIWenn es so weitergeht haben wir die 2100

noch heute erreicht.  

09.03.01 11:29

4910 Postings, 7390 Tage KINIHier die weitere Analyse!

08.03.2001 - 16:43        NEMAX 50 PRICE  Klaus A. Wobbe , SystemSoft GmbH
 

Update vom 06.03.2001: "Ein erstes mögliches Kursziel liegt bei 2.100 Indexpunkten", hieß es in der Analyse am Dienstag. Gut 4 Indexpunkte fehlten dem Nemax 50 <.NEMAX50K>  letztendlich am "Volltreffer". Die aktuell eingeleitete Korrektur kann nur gut sein, um einen zu schnell gewachsenen Optimismus wieder zurück in realistische Regionen zu führen.

Bis auf das Nachziehen des Stopps auf 1.860 ändert sich am Grundton meiner Analyse jedoch nichts. Hier - bei 1.860 - liegt die von David Fuller (http://www.fullermarkets.com) in seinen Seminaren so häufig erwähnte "Mid-Point Danger Line". Auf dieser ? durch eine Formation laufende ? Linie liegt ein Ausgleich zwischen Angebot und Nachfrage vor (siehe Chart 1). Im Nemax 50 ist dieses die am Dienstag beschriebene Kaufformation "Steigender Triple Top".

Auch dem mittelfristigen Chart täte ein Rückgang auf die 1.960-er Linie gut (siehe Chart 2), um dann mit größerer Stärke (und einem klassischen Tiple Top) durch die 2.120-er Linie nach oben zu marschieren. Der harte "Knackpunkt" bleibt in diesem Chart die seit September 2000 verlaufende Abwärtstrendlinie; derzeit bei rund 2.400.


technical-investor.de


Q:technical-investor





 

09.03.01 11:40

33879 Postings, 7531 Tage DarkKnight@kini: guter Beitrag, als P&F-Fan eine Frage:

kann man sich auch künftig auf gelegentliche Postings dieser Art freuen (dann brauche ich mir nicht mehr die Mühe machen, selbst nachzusehen)?  

09.03.01 11:47

4910 Postings, 7390 Tage KINIIch werde versuchen alles zu sammeln und

hier zu veröffentlichen. Ich hoffe die zweite Analyse wird genauso eintreffen wie die erste. Das Level bei 1960 haben wir zur Zeit erreicht, aber wenn ich mir die Futures anschaue wird es schwer diese Zone zu verteidigen.

Grüsse KINI  

   Antwort einfügen - nach oben